Share |

'Bettelstudent' besucht Augustinum - Die 'Lübecker Sommeroperette' präsentiert Höhepunkte der 'Goldenen Operette'

Foto: Lübecker Sommeroperette

Mölln (pm). Mitglieder des Ensembles der „Lübecker Sommeroperette“ präsentieren am Sonnabend, 17. Februar, in ihrer Operetten-Revue Ausschnitte aus beliebten Werken von Johann Strauß, Carl Millöcker, Carl Zeller und anderen. Sie hören Melodien aus: „Der Zigeunerbaron“, „Gräfin Dubarry“, „Eine Nacht in Venedig“, „Der Bettelstudent“, „Der Vogelhändler“, „Die Fledermaus“ u.v.m. Los geht es um 16 Uhr im Theatersaal des Augustinum Mölln.

Die „Lübecker Sommeroperette“ geht in ihre 24. Saison und ist inzwischen eine musikalische Institution in Schleswig-Holstein, die durch zahlreiche Auftritte in Rundfunk und Fernsehen weit über die Landesgrenzen bekannt ist. Das Ensemble steht für gehobene Unterhaltung für jedermann und genau damit verzaubern die Künstler Jahr für Jahr tausende von Besuchern. Lassen Sie sich entführen auf eine musikalische Reise in die Welt der Operette.

Ticketvorverkauf: Augustinum Mölln oder bei der Touristeninformation Mölln, hier inklusive Vorverkaufsgebühren. Eintritt: 12 Euro, 10 Euro (erm.)