Share |

'Erotisches zur Nacht' - Drei Autorinnen aus Hamburg lesen von Liebe, Lust und Leidenschaft

Hilkka Zebothsen, Dagmar Möhring und Irina Tegen (v.li.) lesen im Antik Café Labenz. Foto: hfr

Labenz (pm). Die neue Literatur-Reihe „Erotisches zur Nacht“ unter dem Motto „Wo die Liebe (hin)fällt“ wird von den Hamburger Autorinnen Hilkka Zebothsen, Irina Tegen und Dagmar Möhring im Antik-Cafe` gestartet. Am Freitag, 19. Januar, um 19.30 Uhr lesen und erzählen sie über Liebe, Lust und Leidenschaft in Kurzgeschichten aus eigener Feder.

Dabei wird die Lust an der Erotik ebenso im Fokus stehen, wie die Höhen und Tiefen der Zweisamkeit im (Ehe)Alltag. Heteros kommen zu Wort und auch die gleichgeschlechtliche Liebe hat ihren (literarischen) Platz.

Im Antik Café, wo seit über zehn Jahren britisches Flair, die Gäste umgibt, ist der sinnenfrohe und amüsante Abend, Auftakt des neuen Kultur- und Kulinarik-Projekts „Die Ladies“ von Bettina Hansmeyer und Brigitte Gerkens-Harmann.

Der Eintritt beträgt 15 Euro. Karten und Reservierungen unter der Telefonnummer 04536/890 846. Mehr Informationen unter www.die-ladies.com.