Share |

GWS Wintercup in der Amtsarena

Sandesneben (pm). Der SV Grün Weiss Siebenbäumen veranstaltet am Sonnabend und Sonntag, 6. und 7. Januar, in der neuen Amtsarena den GWS Wintercup 2018. Den Anfang macht am Sonnabend ab 10 Uhr die F-Jugend.

Gemeldet sind die Teams von: GW Siebenbäumen, FC Dornbreite, TSV Berkenthin, SG Wentorf-Schönberg I und II, Möllner SV I und II, JSG Schaalsee, Krummesser SV, SV Steinhorst, JSG Elmenhorst/Möhnsen, Fortuna St. Jürgen. Zudem ist von 10.30 bis 11.30 Uhr das HSV Maskottchen Dino Hermann zu Besuch.

Ab 15 Uhr spielt die SG GWS-Bliestorf beim Herrenturnier mit weiteren sieben Teams um den Turniersieg. Mit dabei: SV Eintracht Lübeck 04, Kronsforder SV, SV Hamberge, SG Wentorf-Schönberg, TSV Berkenthin, FC Deutsche Post, GWS II Team2008 sowie die SG GWS-Bliestorf

Abgerundet wird das Turnier-Wochenende am Sonntag von den Frauen. Hier spielen ab 10 Uhr zehn Teams in zwei Gruppen um den Turniersieg. Mit dabei: SV Meddewade, TSV Bargteheide, MTV Segeberg, TSV Zarpen, SG Wentorf-Schönberg, FC Deutsche Post, TSV Berkenthin, TSV Kücknitz sowie zwei Teams vom Gastgeber SV Grün Weiß Siebenbäumen.

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.