Share |

KSK-Neubau in Berkenthin feierlich eröffnet

Foto: hfr

Berkenthin (pm). Nach nur rund 20 Wochen Bauzeit bezog die Kreissparkasse HerzogtumLauenburg die neue ServiceFiliale direkt neben dem Markant-Markt und feierte zusammen mit Bürgermeister Michael Grönheim und Berkenthiner Kunden heute die feierliche Eröffnung.

Der Neubau am Markant-Markt liegt in unmittelbarer Nähe zur alten Filiale, erfüllt jetzt aber die Zielsetzung kurzer Wege zwischen Einkauf und Geldgeschäften. Die ServiceFiliale bietet den Kunden zukünftig sechs helle Beratungsräume. Die Berater kommen somit dem Wunsch der Kunden nach einer diskreten Atmosphäre für Gespräche über kompetente Finanzierungslösungen und Service rund um’s Geld nach. Ebenso modern präsentiert sich der 47 Quadratmeter große Selbstbedienungsbereich, der neben üblichen SB-Geräten, auch einen für Rollstuhlfahrer unterfahrbaren Geldausgabe-Automaten umfasst. Ein weiterer SB-Automat hat, neben der Möglichkeit zur Ein- und Auszahlung von Geldscheinen, als Besonderheit eine Wechselfunktion integriert.Selbstverständlich sind die Bereiche barrierefrei gestaltet und sorgen zusammen mit den Parkplätzen der Gemeinschaftsanlage für eine bequeme Erreichbarkeit der ServiceFiliale. Eine Wärmepumpe sorgt für Heizung und Klimatisierung des rot geklinkerten Gebäudes.

Vorstandsmitglied Christoph Herbers durchschnitt gemeinsam mit Bürgermeister Michael Grönheim symbolisch das rote Band zur Eröffnung am heutigen Tage. Mit einem Glas Sekt wurden die Kunden von Filialleiter Christian Pein und seinem Team in Empfang genommen. Im Laufe des Tages wurde allen Interessierten die neue Wirkungsstätte mit diversen Neuerungen vorgestellt.