Share |

Kultursommer am Kanal in Steinhorst

Das Museum „vergessene Arbeit“ in Steinhorst. Foto: hfr

Steinhorst (pm). Im Rahmen der Veranstaltungsreihen des „Kultursommers am Kanal“ öffnet auch das Museum „vergessene Arbeit“ in Steinhorst, Schulstraße 10, seine Tore. Am Mittwoch, 5. Juli 2017, von 9 bis 12 Uhr sowie am Sonnabend,. 8. Juli 2017, von 14 bis 17 Uhr stehen die Mitarbeiter des Museums mit ihrem Fachwissen in Land- und Forstwirtschaft, Handwerk sowie Hauswirtschaft und Feuerwehrwesen mit Erklärungen bereit.

Auskünfte erteilt auch der Museumsleiter Wolfgang Bentin (Tel. 04501-1062). Informationen zum Museum findet man darüber hinaus unter www.museum-steinhorst.de.