Share |

Märchenstunde in der Pfarrscheune

Nusse (ak). Am zweiten Advent dürfen es sich die Kinder in der Pfarrscheune gemütlich machen mit selbst mitgebrachtem Kissen, Decke und Kuscheltier. Alle machen es sich so auf dem Fußboden gemütlich und lauschen Heike Bien, die aus dem Buch "Potilla" von Cornelia Funke liest.

Auf der Verlagsseite heißt es: "Ein frecher Feen-Zauber von Cornelia Funke! Arthur traut seinen Augen nicht. In dem schmutzigen Strumpf, den er im Wald gefunden hat, steckt jemand Lebendiges! Potilla, die Feenkönigin, ist nur puppengroß und elfenzart, doch als sie wieder bei Sinnen ist, hat sie sogleich einen Auftrag für Arthur. Ihr Volk ist überfallen worden und der Dieb hat sämtliche Feenmützen gestohlen. Jetzt können die Feen nicht in ihr Reich zurück. Arthur soll ihr helfen, die Mützen wieder zurückzuholen, und von nun an hat er keine ruhige Minute mehr…"

Die Märchenstunde beginnt um 15.30 Uhr am Sonntag, 10. Dezember, in der Pfarrscheune im Lindenweg 8. Als Eintritt "zahlt" jedes Kind zehn selbstgebackene Kekse.

Weitere Informationen gibt es bei Heike Bien unter der Telefonnummer 04501 - 828431.