Share |

Musik zur Christnacht im Dom

Weihnachten im Ratzeburger Dom. Foto: hfr

Ratzeburg (pm). Am Heiligen Abend lädt Domorganist Christian Skobowsky um 23 Uhr zu einem musikalischen Ausklang der Christnacht in den Ratzeburger Dom ein. Er musiziert auf den beiden Orgeln meditative Musik von Arnolt Schlick, Matthias Weckmann (Magnificat), Jean-François d'Andrieu, Alexandre Guilmant, Emanuel Adler (Es ist ein Ros entsprungen) und Jean Langlais. Auf der Chororgel erklingt zur Eröffnung die pastorale Toccata F-Dur von Georg Muffat (17. Jh.), im Zentrum an der Großen Orgel Johann Sebastians Bachs G-Dur-Fantasie (Pièce d’Orgue).

Dazwischen liest Pastorin Anne Gidion, Rektorin des Pastoralkollegs, biblische, eigene und Weihnachtstexte Silja Walters. Der Eintritt ist frei. Stattdessen wird eine Spende zugunsten der Aktion BROT FÜR DIE WELT erbeten.

Vorschau:
Neujahr, 1. Januar 2018
17:00 Uhr
ORGELKONZERT MIT NEUJAHRSPREDIGT
Buxtehude – Bach – Plum – Messiaen
Domprobst Gert-Axel Reuß
Christian Skobowsky (Orgel)