Share |

Offene Ateliers in Buchholz

Laden am Sonntag in ihre offenen Ateliers: (v.li.): Maria Bueter, Sabine Burmester, Christof Müller, Maren Utzolino, Maren Ruf. Nicht abgebildet sind Klaus - Dieter Sehlcke und Elisabeth Beck. Foto: hfr

Buchholz (aa). Sieben Buchholzer Künstler laden am Sonntag, 12. November 2017, von 14 bis 18 Uhr erneuten zu einem Tag der "Offenen Ateliers" ein. Zu sehen gibt es Skulpturen aus Holz und aus Fundstücken sowie Malerei, Collagen, Rostbilder, aquaart Objekte und Schmuck. Die Wege zu den Ateliers sind ausgeschildert.