Share |

Oldtime-Jazz und Dixieland am Bach in Nusse

Nusse (pm). Die Chili-Pickers-Jazzband lässt am Freitag, 16. Juni, um 19 Uhr im Innenhof des Restaurants "Am Bach" (Klingenberg 8) handgemachte Jazzmusik erklingen. Die Gemeinde Nusse veranstaltet den Abend gemeinsam mit der Stiftung Herzogtum Lauenburg im Rahmen der neuen Reihe "Kultur auf Dorf-Tour", die die Stiftung als ein Kulturknotenpunkt des Landes ins Leben gerufen hat.

In lockerem Ambiente werden von dem Jazz-Quartett Musikstücke aus den Hitparaden der 1920er Jahre gespielt. Die Band besteht aus langjährig erfahrenen Jazz-Musikanten mit Trompete, Clarinette, Banjo und Tuba.

Die Musiker sind seit vielen Jahren in ganz Schleswig-Holstein, Hamburg und dem benachbarten Ausland auf großen und kleinen Bühnen präsent. Sie musizieren auf Stadtfesten und Schiffstörns, in Jazzclubs und bei Frühschoppen. Mit ihren Melodien lassen sie gute Laune bei Jung und Alt aufkommen und wollen auch das Publikum im Herzogtum Lauenburg begeistern.

Der Eintritt ist frei. Über Spenden zu Gunsten des Förderkreises der Kirchenmusik Nusse freuen sich die Veranstalter.