Share |

'Pia und das Teddybärenland' - Debütroman aus Poggensee

Autorin Sylvia Plettner veröffentlichte mit "Pia und das Teddybärenland" jüngst ihr erste Buch. Foto: Anders

Poggensee (aa). Eine der jüngsten Erscheinungen aus der Welt der Kinderliteratur kommt aus Poggensee bei Nusse. Unter dem Titel „Pia und das Teddybärenland“ liefert Sylvia Plettner ihr Debütwerk ab.

Sylvia Plettners offizieller Nachname lautet 'Prüßmann'. „Ich habe das Buch aber unter meinem Mädchennamen veröffentlicht“, erklärt die gelernte Bankkauffrau gegenüber Herzogtum direkt. Schon als Kind habe sie sich gerne Geschichten ausgedacht und aufgeschrieben. Das nun gewählte „Pseudonym“ stellt quasi die Verbindung zwischen ihrer Kindheit und der Gegenwart her.

In „Pia und das Teddybärenland“ geht es um ein kleines Mädchen, dass ihren Teddybären auf dem Spielplatz verloren hat. Die Eltern versuchen sie zu trösten, kaufen einen neuen Teddy. Dieser nimmt Pia schließlich mit ins Teddybärenland, wo sie sich gemeinsam auf die Suche nach Pias altem Teddy machen. Dabei lernt sie viele Schicksale der Bären kennen.

„Es begann zunächst nur als Spaßprojekt“, beschreibt die Autorin die ersten Schritte an ihrem Roman, „Ich finde Teddybären niedlich und so ist die Idee einfach während des Schreibens in meinem Kopf entstanden.“ In nur einem Monat sei es aus ihr herausgesprudelt und das Buch war fertig. Testleser aus der Familie und dem Bekanntenkreis gaben ihr zwischendrin positves Feedback. „Es hat wahnsinnig Spaß gemacht“, so Sylvia Prüßmann, die nun ihr erstes eigenes Buch stolz in Händen halten kann.

Das Buch eignet sich hervorragend zum Vorlesen für Kinder ab sechs Jahren, auch wenn es laut Sylvia Prüßmann bislang vorwiegend Erwachsene für sich selbst erworben hätten. Die 128 Seiten sind illustriert mit Fotos von echten Teddybären, die ihr Verlobter Thomas Paul Höft aufnahm. Das Buch ist als Hardcover oder Taschenbuch (Print on demand) sowie als Ebook erhältlich.

Und wie geht es weiter? „Ich will dieses Jahr noch ein zweites Buch veröffentlichen – ein Abenteuerbuch für ältere Jugendliche und junge Erwachsene“, so Prüßmann, die darüber hinaus auch bereits eine Fortsetzung von „Pia und das Teddybärenland“ im Kopf habe.

Mehr unter http://sylvia-plettner.jimdo.com/ sowie https://www.facebook.com/sylvia.plettner.autorin/

„Pia und das Teddybärenland“

Taschenbuch
ISBN: 978-3-7345-1948-2
9,99 EUR

Hardcover
ISBN: 978-3-7345-1949-9
18,99 EUR

e-Book
ISBN: 978-3-7345-2008-2
3,99 EUR