Share |

Rubbel Dich frei

Foto: hfr

Mölln (pm). Nun sind die Weihnachtstage vorbei und der Kunstverein 'Kunstwerk Mölln und Umgebung' startet gleich mit einer wundervollen Kunstaktion. „Rubbel Dich frei“ und entspanne bei duftendem Kaffee und leckerem Kuchen, so lautet das Motto des ersten offenen Sonntags im Monat beim noch jungen Verein „KunstWerk Mölln und Umgebung e.V.“ in der „Alten Ziegelei“, Stadtziegelei 1.

Die Besucher dürfen sich am Sonntag, 7. Januar, von 14 bis 17 Uhr neben Kaffee und Kuchen auf Vorführungen und Erläuterungen der Künstlerin Sigrid Schenkenberg freuen. Sie erklärt die Transfertechnik, mit deren Hilfe sie interessante Collagen herstellt. Beispiele Ihrer Werke können angeschaut werden.

Die Transfertechnik ermöglicht die Übertragung von Bildern aus Zeitschriften, Kopien sowie Laserdrucken auf zahlreiche Untergründe. Nach dem Kleben und Trocknen kommt der eigentlich aufwändige Teil: Mit ein wenig Geduld wird behutsam das Papier abgerubbelt. Dazu befeuchtet man das Papier mit Wasser und reibt ganz behutsam das Papier weg. Dieses darf ausprobiert werden!

Keine Anmeldung nötig, keine Teilnahmegebühr, Spende erbeten. Einfach spontan zum Schlemmen, Klönen, Gucken und Ausprobieren vorbeikommen.