Share |

Wintervergnügen auf den Duvenseer Moorwiesen

Foto: Friedrich J. Flint

Wintervergnügen auf den zugefrorenen Duvenseer Moorwiesen. Am vergangenen Sonnabend nutzten noch einige Jungs das Eis zum Hockey spielen. Hier kann nicht viel passieren, bei der geringen Tiefe ging man wie in meiner Kindheit höchstens mit einem "Nassen" nach Hause. Die großen Seen sind dagegen mit ihren "warmen Stellen" (Quellen, die sich im See befinden) und den verschiedenen Flußeinläufen lebensgefährlich.