Share |

Workshop für Violinen- und Cellospieler mit der Band 'DuckTapeTicket'

Ratzeburg (pm). Ein Groove, der in die Beine geht, eine Melodie, die direkt ins Innere dringt – Das Streichtrio „Duck Tape Ticket“ verbindet scheinbar Gegensätzliches, ordnet neu, taucht ein in die Essenz der Musik und bildet somit seinen unverkennbaren eigenen Sound.  2013  wurde Duck Tape Ticket zum Gewinner des Future Sounds Wettbewerbs der Leverkusener Jazztage gekürt.

Der Verein „Jazz in Ratzeburg“ und die Kreismusikschule Herzogtum Lauenburg veranstalten am Sonnabend, 10. Februar, einen Workshop mit der Band „Duck Tape Ticket“:  Cellist Veit Steinmann und der Geiger Paul Bremen werden von 10  bis zirka 13 Uhr im Rokokosaal des Kreismuseums zum Thema „Streichinstrumente im Jazz“ mit vielen praktischen Anteilen ihr Knowhow an interessierte Instrumentalisten (Violine und Cello) weitergeben. Der Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro (bitte passend und in bar zur Veranstaltung mitbringen).

Anmeldung bei der Kreismusikschule Herzogtum Lauenburg unter der Telefonnummer 04541-888332 oder beim Jazzverein Ratzeburg per Email an mail@jazzinratzeburg.de.