Share |

Zauber-Show und stimmungsvolles Konzert im Viehhaus Segrahn

Im stimmungsvoll geschmückten Viehhaus begrüßt Kulturmanagerin Ilsabe von Bülow im Advent ihre Gäste. Foto: Gerkens-Harmann

Segrahn (pm). Die anspruchsvollen Kulturangebote im Viehhaus enden in diesem Jahr mit einer Zauber-Show und einem Konzert im Advent: Am 10. Dezember und am 17. Dezember öffnet Kulturmanagerin Ilsabe von Bülow wieder die Türen des Viehhauses auf Gut Segrahn bei Gudow und lädt ein zu stimmungs- und schwungvollen Angeboten für Jung und Alt.

Es wird magisch im Viehhaus: Am Sonntag, 10. Dezember, um 15 Uhr gibt sich Zauberer Gunthard Pupke die Ehre. Er bringt sein Publikum mit einer perfekten Show zum Staunen. Illusion und Wirklichkeit verwischen, und der ebenso charmante wie pure Genuss an einer fantastischen Performance entsteht. Der Eintritt beträgt 22 Euro.

Besinnliches ist dann am Sonntag, 17. Dezember, um 17 Uhr geplant. Der Kirchenmusikdirektor Karl Lorenz und bekannte Kantor und Musiker wird auf Gut Segrahn ein stimmungsvolles Konzert geben. Mit dabei sind Solisten und junge Musiker aus der Region, die im vorweihnachtlich geschmückten Viehhaus gastieren. (Freier Eintritt).

Reservierungen unter den Rufnummern 0160-9622 99 33 oder 04547-8911 83. Mehr Informationen unter www.gut-segrahn.de

Viele weitere Termine und Aktionen rund um die Vorweihnachtszeit im Herzogtum Lauenburg finden Sie wie jedes Jahr in der Rubrik "Weihnachtliches" auf Herzogtum direkt.