Share |

Artikel in "Amt Berkenthin"

pm

Kastorf (pm). Die nächste öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Kastorf beginnt am Donnerstag, 21. Juni, um 20 Uhr im Kultur- und Freizeitzentrum, Ratzeburger Straße 5. Auf der Tagesordnung ist unter anderem das Thema "Kindergartenkonzept des Amtes Berkenthin" vorgesehen. Weiter... 

Bliestorf (aa). Der Kultursommer am Kanal befindet sich 2012 schon im siebten Jahr. Das große sommerliche Kulturfeuerwerk im Herzogtum Lauenburg hat längst als Marke weit über die Kreisgrenzen hinaus einen immer größer werdenden Fankreis erreicht. Neben inzwischen kaum wegzudenkenden Events, wie zum Beispiel das Kanau-Wandertheater, werden auch jedes Jahr aufs Neue einige Premieren gefeiert. Neben der Eröffnungverstaltung, die zum ersten Mal tief im Süden, nämlich in Geesthacht gefeiert wird, wird 2012 auch das Gut Bliestorf erstmalig den Kultursommer mit einem Picknick-Fest der besonderen Art bereichern. Weiter... 

Krummesse (aa). Von fünfzehn teilnehmenden Dörfern im Kreis Herzogtum Lauenburg ist Krummesse von einer achtköpfigen Jury zum schönsten Dorf im Kreis gewählt worden. Das teilte gestern Abend ein stolzer Bürgermeister Friedhelm Michaelis in einer Pressemeldung mit. Weiter... 

pm

Behlendorf (pm). In Behlendorf haben die vier Gemeindevertreter Jürgen Brune, Andreas Henschel, Gunda Lübcke und Reiner Lübcke ihre Kollegen in der Gemeindevertretung zu einem Informationsabend mit Herrn Michael Birgel am Montag, 11. Juni, um 20 Uhr in das Brinkhuus Behlendorf eingeladen. Michael Birgel ist beim Kreis Herzogtum Lauenburg für Regionalentwicklung zuständig. Weiter... 

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Mit zusätzlichen Terminen im Juni bemüht sich der DRK Blutspendedienst Nord darum, die zurückgegangenen Spenderzahlen aufzuholen. Aufgrund der vielen Feiertage war der Mai ein schlechter Monat für das Blutspendewesen. „Die Zahl der von den Krankenhäusern angeforderten Blut- und Blutplasmakonserven verändert sich jedoch kaum. Wir bemühen uns daher, im Kreis Herzogtum Lauenburg und landesweit wieder auf das Spendeniveau des Vorjahres zu kommen“, erläutert der ärztliche Leiter des BSD Nord, Geert Geusendam. Weiter... 

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Wegen der Pfingstfeiertage verschieben sich die Abfuhrtermine für Restabfall, die Bio- und Papiertonne und den Gelben Sack. Darauf weist die Abfallwirtschaft Südholstein (AWSH) hin. Die Abfuhr von Pfingstmontag, 28. Mai wird am Dienstag, 29. Mai nachgeholt, die von Dienstag am Mittwoch und so fort bis zum Sonnabend, 2. Juni, an dem die übliche Freitagstour abgefahren wird. Weiter... 

pm

Brüssel (pm). Die Badesaison kann kommen! Die Wasserqualität der Badestellen an den Küsten, in Seen und in Flüssen hat sich im letzten Jahr europaweit weiter verbessert. Das zeigt der heute (Mittwoch) vorgestellte Badegewässerbericht von EU-Kommission und Europäischer Umweltagentur.  Weiter... 

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Wegen des Feiertags am 17. Mai verändert sich der Termin für die Müllabfuhr. Wie die Abfallwirtschaft Südholstein (AWSH) mitteilt, verschiebt sich die Tour, die eigentlich am Donnerstag, 17. Mai gefahren würde, auf Freitag, 18. Mai, und die Freitagstour auf Sonnabend, 19. Mai. Davon betroffen sind die Leerungen der Biotonnen, der Restabfall- und Papiertonnen und die Abholung der Gelben Säcke.

pm

Krummesse (pm). Die nächste öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Krummesse beginnt am Donnerstag, 24. Mai, um 20 Uhr im Hotel-Restaurant Thormählen, Lübecker Straße 13. Auf der Tagesordnung ist unter anderem das Thema "Sachstandsbericht Energiemodell" vorgesehen. Weiter... 

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Mit einem Appell zur Teilnahme an der Landtagswahl am kommenden Sonntag will Landeswahlleiterin Manuela Söller-Winkler einer möglichen Wahlmüdigkeit in der Bevölkerung entgegenwirken. "Der Trend der vergangenen Jahre darf sich nicht fortsetzen", sagte die Landeswahlleiterin am Montag (20. April) in Kiel. Wählen sei demokratische Pflicht. Weiter... 

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Zum 63. Mal startet am Freitag, 11. Mai die landesweite Aktion „Jugend sammelt für Jugend“ unter der Schirmherrschaft des Landtagspräsidenten Torsten Geerdts. Im Kreis Herzogtum Lauenburg wird die Jugendsammlung vom Kreisjugendring koordiniert. Bis zum 4. Juni werden im gesamten Kreisgebiet Jugendliche aus Jugendfeuerwehren, Pfadfindergruppen und Sportvereinen durch die Dörfer und Städte streifen und um Spenden bitten. Weiter... 

pm

Rondeshagen (cn). Am 1. Mai ist es endlich wieder soweit und die PS brüllende Kleintraktoren und Aufsitzrasenmäher starten beim diesjährigen Rasenmäher – Treck in Rondeshagen. Die bei Jung und Alt beliebte Veranstaltung wird seit 2000 von der Firma Max Schäfer als 1. Mai-Event in Rondeshagen organisiert und auf dem dortigen Firmengelände durchgeführt. Weiter... 

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Wegen des Feiertags am 1. Mai verändert sich der Termin für die Müllabfuhr Anfang Mai. Wie die Abfallwirtschaft Südholstein (AWSH) mitteilt, verschiebt sich die Tour, die eigentlich am Dienstag, 1. Mai gefahren würde, einen Tag nach hinten auf Mittwoch, 2. Mai und so weiter bis Sonnabend, 5. Mai, wo wiederum der übliche Freitagstermin stattfindet. Davon betroffen sind die Leerungen der Biotonnen, der Restabfall- und Papiertonnen und die Abholung der Gelben Säcke. Weiter... 

pm

Rondeshagen/Schleswig (pm). Das Verwaltungsgericht Schleswig hat das vom Landesverkehrsministerium erlassene Verbot von Asbestschlammtransporten von der niedersächsischen Deponie Wunstorf über schleswig-holsteinische Straßen zur schleswig-holsteinischen Sondermülldeponie Rondeshagen sowie nach Mecklenburg-Vorpommern als rechtmäßig erklärt. Weiter... 

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg sucht für die "mobile Spieliothek" ab dem 1. August 2012 bis zum 31. Juli 2013 zwei junge Menschen für ein Freiwiliges Soziales Jahr (FSJ) beziehungsweise den Bundesfreiwilligendienst (BFD) mit Führerscheinklasse B. Die "mobile Spieliothek" fährt werktags zwischen zwei und drei Dörfern an, um vor Ort Spielenachmittage mit gesellschaftsspielen anzubieten. Gleichzeitig können die Spiele dort ausgeliehen werden. Weiter... 

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Engagement vor Ort – so lautet die Schwerpunktkategorie des Deutschen Engagementpreises 2012. Die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm (SPD) ruft alle  Bürger dazu auf, engagierte Personen und Initiativen aus Lübeck und dem Herzogtum Lauenburg für den Preis vorzuschlagen. Weiter... 

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Die Radiosendung Selbsthilfe für Bewegung wird am Mittwoch, 25. April nicht um 17 Uhr, sondern schon um 16 Uhr und am Sonnabend, 28. April, um 17 Uhr im Offenen Kanal Lübeck 98,8 Megahertz über das Thema Physiotherapie für Menschen mit Kinderlähmungsfolgen, auch Post Polio Syndrom genannt, berichten. 

Berkenthin (aa). Seit über zwei Jahren prüft, plant und verhandelt die Gemeinde Berkenthin, um attraktive und preislich angemessene Wohnbauflächen ausweisen zu können. In der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung fiel nun die Entscheidung für das Gebiet westlich der Bebauung der „Von-Parkentin-Straße“, südlich „Groten Graben“ sowie östlich landwirtschaftlicher Flächen und nördlich der Bundesstraße 208. Weiter... 

Berkenthin (aa). Der Bau der Busspur vor dem Berkenthiner Schulgelände soll erst zu den Sommerferien 2013 beginnen. Das beschlossen die Gemeindevertreter Berkenthins am Dienstagabend. Weiter... 

pm

Groß Weeden (pm). Als Information mit „Wahlkampf-Geschmäckle“ bezeichnet der SPD-Landtagsabgeordnete Peter Eichstädt das Vorgehen von Landwirtschaftsministerin Juliane Rumpf in der Asbestproblematik von Groß Weeden. Das Thema Asbestmülltransporte wurde bisher in großem Konsens mit allen Landtagsfraktionen und ebenso im Lauenburgischen Kreistag begleitet. Jetzt mache Ministerin Rumpf die aktuelle Sachlage in einer nichtöffentlichen Sitzung mit CDU-Vertretern und der Initiative hinter ansonsten verschlossenen Türen presseöffentlich. "Oppositionspolitiker bleiben außen vor! Damit wird das Thema zu Wahlkampfzwecken missbraucht. Von Transparenz keine Spur", kritisiert Eichstädt. Weiter... 

pm

Krummesse (pm). Krummesse hat eine Besonderheit: Es liegt zum Teil im Kreis Herzogtum Lauenburg und zum Teil in der Hansestadt Lübeck. Daher stehen am Freitag, 20. April, die zuständigen SPD-Landtagsabgeordneten von Lauenburg-Nord und Lübeck-West, Peter Eichstädt und Wolfgang Baasch, für Fragen zur Verfügung. Ab 16 Uhr führen sie bei einem Infostand vor dem „Markant“-Markt im Beidendorfer Weg in Krummesse Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern."

pm

Behlendorf (pm). "Wir haben keine von Reportern verstopfte Parkplätze, alles normal", sagt Andreas Henschel, Stellvertretender Bürgermeister von Behlendorf, über den aktuellen Grass-Rummel. Die Parkplatzsorge kam aus Bayern an die Redaktion von www.behlendorf.net, die Andreas Henschel ehrenamtlich betreibt. Viele Leser der Internetseite aus ganz Deutschland schicken derzeit einen Kommentar zur Günter-Grass-Debatte per Email. Weiter...

pm

Niendorf b. Berkenthin (pm). Die Niendorfer haben am Donnerstag, 26. Apirl, um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Borggraben 1, die nächste öffentliche Sitzung des Amtsausschuss des Amtes Berkenthin zu Gast. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Punkt "Sanierung des Heizungsrohrsystems des Amtsverwaltungsgebäudes". Weiter... 

pm

Berkenthin (pm). Die Oldesloer Bühne ist am Sonnabend, 21. April in Berkenthin zu Gast. Los geht es um 20 Uhr im Sportzentrum in der Bahnhofstrasse. Zu sehen gibt es die plattdeutsche Komödie "Een gode Partie". Der Eintritt beträgt 5 Euro. Weiter...