Share |

Artikel in "Amt Berkenthin"

pm

Berkenthin (pm). Gemeinsam für die Berkenthiner Fußballfans: Die Freiwillige Feuerwehr lädt zusammen mit dem Kirchenförderverein zum Public Viewing ein. Weiter... 

pm

Berkenthin (pm). Der Elbe-Lübeck-Kanal, der Stecknitzfisch und die Berkenthiner Kirche waren die beliebtesten Motive, die von den Nachwuchskünstlern beim Malwettbewerb ausgewählt wurden; gleich gefolgt von weiten Landschaften, Blumen und Pferden. Weiter...

pm

Berkenthin (pm). Wer sich der Herausforderung stellen möchte, nächste Saison in der Gemeinsamen Kreisliga Lauenburg / Stormarn zu kicken, der meldet sich am besten direkt bei Trainer Timo Zander unter der Rufnummer 0171-1980207 oder per Email an 1.herren@tsv-berkenthin.de. Wer meint, sein Talent reicht nicht hundertprozentig für die Kreisliga, aber gerne für den TSV kicken möchte, ist ebenfalls sehr gerne bei der neu aufgestellten „Zweiten“ gesehen. Diese startet ab Sommer in der Kreisklasse B und sucht ebenfalls noch das ein oder andere ungebundene Talent. Weiter...

pm

Berkenthin (pm). Die Prahm-Kameradschaft Berkenthin wird auch zukünftig nicht „untergehen“. Dank einer Spende der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg konnten neue Schwimmwesten angeschafft werden. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (aa). Seit nunmehr fast sechs Jahren gibt es die 'Unabhängige Beschwerdestelle für Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige im Kreis Herzogtum Lauenburg' oder kurz 'ubs'. Die selbstgesetzte Aufgabe des gemeinnützigen Vereins ist es, den im Vereinsnamen benannten Personenkreis bei der Wahrnehmung seiner Interessen im Rahmen einer Beschwerde zu unterstützen. Weiter...

Krummesse/Ratzeburg (aa). Rund 250 Mitglieder folgten der Einladung der Raiffeisenbank Ratzeburg zur Generalversammlung in die Krummesser Sporthalle. Nach der Begrüßung durch den Aufsichtsratsvorsitzenden Rainer Kröger bilanzierten die Vorstände Lothar Peter und Thomas Naß das Geschäftsjahr 2015. Weiter...

pm

Berkenthin (pm). Am Sonntag, 29. Mai, ist es wieder soweit: die aktuelle Altherrenmannschaft des TSV Berkenthin empfängt die Reisemannschaft St. Pauli aus Hamburg. Anpfiff ist um 16 Uhr am Sportzentrum Berkenthin. Weiter...

pm

Krummesse/Klein Wesenberg (pm). Die Kirchengemeinde Krummesse lädt auch in diesem Jahr wieder zum Gospelprojektchor ein. Weiter...

pm

Berkenthin (pm). Nach dem großen Erfolg im Vorjahr sind wieder die Berkenthiner und Nicht-Berkenthiner, Jung und Alt, herzlich eingeladen, am zweiten Weißen Dinner teilzunehmen. Am Sonnabend, 4. Juni, um 18.25 Uhr beginnt rund um die Kirche und das Pastorat der Sommer mit einem großen gemeinsamen Picknick. Weiter... 

pm

Behlendorf (pm). Ein in dieser Form bisher einmaliges Ereignis konnten die Kirchengemeinde Berkenthin und Nusse-Behlendorf am Himmelfahrtstag gemeinsam feiern. Zirka 600 Menschen waren bei traumhaftem Wetter an den Behlendorfer See geströmt, um gemeinsam Gottesdienst und die Taufen von 33 Menschen zu feiern. Alles hatte schon fast bibliche Ausmaße. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Wegen der Pfingstfeiertage verschieben sich die Abfuhrtermine für Restabfall, die Bio- und Papiertonne und den Gelben Sack. Darauf weist die Abfallwirtschaft Südholstein (AWSH) hin. Die Abfuhr von Pfingstmontag, 16. Mai, wird am Dienstag, 17. Mai, nachgeholt, die von Dienstag am Mittwoch und so fort bis zum Sonnabend, 21. Mai, an dem die übliche Freitagstour abgefahren wird. Weiter...

pm

Berkenthin (pm). Am Montag (9. Mai) fand ein seltenes astronomisches Ereignis statt: Der sonneninnerste Planet Merkur ist direkt vor der Sonnenscheibe sichtbar. Das Ereignis war den ganzen Tag über am sommerlich-wolkenfreien Himmel von 13.15 bis 20.40 Uhr in Berkenthin und der Stecknitzregion zu bestaunen. Weiter...

pm

Berkenthin (pm). Die Reihe „Talk&Folk am Kanal“ zum 1. Mai entwickelt sich mehr und mehr zu einer festen Größe im Lauenburgischen Terminkalender. So konnte die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Petra Rehse in diesem Jahr mehr als 300 Besucher begrüßen, die sich an der Kanalschleuse unter dem Salzhering eingefunden hatten, um bei herrlichem Maiwetter einige unbeschwerte Stunden in lockerer Frühschoppen-Atmosphäre zu erleben. Weiter... 

pm

Berkenthin (pm). Am Montag (2. Mai) wurden die Bewohner eines Einfamilienhauses in Berkenthin tot aufgefunden. Es handelte sich um einen 76-jährigen Mann und seine 71-jährige Ehefrau. Nach den bisher vorliegenden Erkenntnissen hat der Mann am Abend des 30. April 2016 zunächst seine Frau getötet und sich anschließend erhängt. Weiter...

Das Binnenschiff die "Moca" beim Abschleusen in Berkenthin und fahrt in Richtung Lübeck. Sie unterfährt gerade die erste Brücke Deutschlands mit einer Erdwärmeheizung und sowie geeignet für Großgütermotorschiffe mit zweilagiger Containerbeladung. Weiter...

pm

Berkenthin (pm). Auch in diesem Jahr ist es der Berkenthiner SPD wieder gelungen, namhafte Talk-Gäste für ihren Frühschoppen am 1. Mai zu gewinnen. So werden neben der Pröpstin Frauke Eiben dieses Mal Landrat Christoph Mager und der SPD-Landesvorsitzende Ralf Stegner an der Berkenthiner Kanalschleuse erwartet. Weiter... 

pm

Berkenthin (pm). Die Sportabzeichen Saison 2016 startet wieder. Interessierte am Deutschen Sportabzeichen treffen sich erstmals (bei gutem Wetter) am Dienstag, 3. Mai 2016, um 18 Uhr, an der Schulsporthalle in Berkenthin. Weitere Informationen gibt es bei Spartenleiter Willi Clasen unter der Telefonnummer 04544-1493.

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Kräftiger Investitionsschub in das Landes- und Bundesstraßennetz im Raum Lübeck: Von den für dieses Jahr geplanten 65,5 Millionen Euro Investitionsmitteln für den Straßen- und Brückenbau der Niederlassung Lübeck des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV-SH) werden ab Mai allein rund um die Hansestadt rund 16,2 Millionen Euro verbaut. Das sagte LBV-Niederlassungsleiter Jens Sommerburg heute (30. März) anlässlich eines Besuchs von Verkehrsminister Reinhard Meyer in der Straßenmeisterei Lübeck. Weiter...

pm

Krummesse (pm). Ab Mitte April bietet die staatlich geprüfte Tanzpädagogin Annika Nödl einen neuen Tanzkurs für Jugendliche ab zehn Jahren in Krummesse an. Ein Mix aus Tanzarten wie Hip-Hop, Modern Dance und Jazz-Dance soll die Jugendlichen mit Spaß ins Schwitzen bringen. Weiter...

pm

Krummesse (pm). Die Vorsitzende der Krummesser Liedertafel in Krummesse, Marianne Busch, hatte am 24. Februar 2016 zur Jahreshauptversammlung in das Dörpshuus in Krummesse eingeladen, 21 von 23 aktiven Mitgliedern waren der Einladung gefolgt. Zu den weiteren Teilnehmern zählte der Chorleiter Henning Zarnkow, ein Fördermitglied des Chores und Uwe Schramm von der Gemeindevertretung Krummesse. Weiter...

pm

Groß Weeden (pm). In Anwesenheit von Amtsvorsteher Karl Bartels, den Pastoren Wolfgang Runge und Doris Pfeifer, den Bürgermeistern der umliegenden Gemeinden Iris Runge (Sierksrade), Andreas Albrecht (Rondeshagen), Michael Grönheim (Berkenthin), vielen Migranten, deren Paten sowie weiteren Helfern, wurde am Sonnabend (19. März 2016) die Ziegelei in Groß Weeden wiedereröffnet. Diesmal nicht als Diskothek, sondern als Kleiderkammer, die Flüchtlingen und Bedürftigen offen steht und einer Fahrradwerkstatt. Weiter... 

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Alle Jahre wieder gilt: Aufgrund der bevorstehenden Osterfeiertage verschieben sich die Abfuhrtermine für Rest- und Bioabfälle, Altpapier und den Gelben Sack. Statt Karfreitag, 25. März kommt die Müllabfuhr am Ostersonnabend, 26. März teilt die Abfallwirtschaft Südholstein (AWSH) mit. Weiter...

pm

Berkenthin (pm). Lange ausgiebige Spaziergänge, frische Luft und viel Spaß - dies ist ein toller Einstieg, um wieder fit zu werden. Was liegt näher, als den obligatorischen „Spaziergang“ mit Kinderwagen oder Buggy mit gezielten Übungen zu kombinieren? "MAMA-fit outdoor" ist ein Mix aus Ausdauer- und Kräftigungsübungen sowie Rückbildungsgymnastik. Weiter...

pm

Berkenthin (pm). Im Rahmen des ersten Ausschwärmtags der schleswig-holsteinischen Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen in diesem Jahr mit der Zielsetzung Familienzentren besuchte Burkhard Peters die Evangelischen Einrichtungen in Berkenthin und Schwarzenbek. Beide Familienzentren gruppieren sich mit ihren vielfältigen Angeboten um bereits lange bestehende Kindertagesstätten. Im Mittelpunkt der Gespräche stand die Frage, ob die für Familienzentren vom Land investierten Mittel von fast 2,5 Mllionen Euro jährlich auch in der Region Früchte tragen und welche Verbesserungsmöglichkeiten für die Zukunft bestehen. Weiter...