Share |

Artikel in "Herzogtum Lauenburg"

Ratzeburg (aa). Punkt 10 der gestrigen Sitzung (20. März) der Ratzeburger Stadtvertretung beinhaltete den alljährlichen Bericht der Behindertenbeauftragten der Stadt, Sabine Hübner. Es war das letzte Mal, dass sie in dieser Funktion die Missstände in Ratzeburg bezüglich Barrierefreiheit aufzeigte, denn für eine Wiederwahl stellte sie sich nicht mehr zur Verfügung. Weiter...

pm

Seit dem 1. März ist die neue Ausgabe "Unser Herzogtum" zu haben. Das kostenfreie Heimatmagazin wird aktuell wieder kreisweit an über 100 Auslagestellen verteilt. "Mit der Frühjahrsausgabe bieten wir erneut einen bunten Strauß an Geschichten und Reportagen aus dem Herzogtum Lauenburg", erklärt Herausgeber Andreas Anders. Von Poggensee aus gehen die 16.000 Hefte wieder auf die Reise. "Auch dieses Mal werden wieder ein paar neue Auslagestellen dazukommen", so Anders weiter. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Am Dienstag (21. März) ging ein 31 Jahre alter Hundehalter gegen 7.30 Uhr mit ihrem Welpen im Bereich Sedanstraße spazieren. Auf der Sedanwiese (ausgewiesener Bereich für den Hundeauslauf) bemerkte der Mann plötzlich, dass sein angeleinter Hund an einem unbekannten Gegenstand schnupperte. Weiter...

pm

Müssen (pm). Am Montag (20. März) gegen 6.30 Uhr wollten Polizeibeamte der Polizeistation Büchen den Fahrer einer Mercedes M-Klasse in Müssen anhalten und einer Verkehrskontrolle unterziehen. Als der Fahrer den Streifenwagen bemerkte, beschleunigte er seinen Mercedes erheblich und versuchte sich so der Verkehrskontrolle zu entziehen. Weiter...

Ratzeburg (aa). Während Sabine Hübner ihr Amt als Beauftragte für Menschen mit Behinderung der Stadt Ratzeburg nach dem 31. März nicht weiterführt (Herzogtum direkt berichtete), stellten sich die Plattdeutschbeauftragte, Annegret Fenske, sowie der ehrenamtliche Leiter und die ehrenamtliche Geschäftsführerin der Volksschule Ratzeburg, Holger Martens und Silvia Tessmer, für eine weitere Amtszeit zur Verfügung. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Unter dem Motto „GUT. Für die Gemeinschaft.“ haben sich in diesem Jahr wieder 42 Vereine und Organisationen für eine Förderung aus dem Spendenprojekt der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg beworben. Auch 2017 wurde über die eingereichten Projekte erneut per Online-Voting abgestimmt. Weiter...

pm

Hamburg (pm). Die Metropolregion Hamburg hat sich zum Ziel gesetzt, flexible Angebote und Bürgerbusse im Öffentlichen Personennahverkehr so zu gestalten, dass sie für Fahrgäste attraktiv und einfach nutzbar sind. Mit einem umfangreichen Werkzeugkasten unterstützt sie jetzt alle Kommunen und Verkehrsunternehmen, die diese Angebote weiterentwickeln und fördern wollen. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Am Sonnabend, 25 März 2017, beteiligen sich wieder viele Gemeinden mit ihren Einwohnern an der jährlich stattfindenden Frühjahrsputzaktion „Unser sauberes Schleswig-Holstein“. Der Kreis Herzogtum Lauenburg erinnert daran, keine toten Vögel anzufassen oder gar einzusammeln. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (aa). Am 9. März forderte SPD-Landtagskandidat Manfred Börner seinen CDU-Konkurrenten Klaus Schlie zu einem öffentlichen Streitgespräch über Fragen der Abschiebung von abgelehnten Asylbewerbern und Themen der öffentlichen Sicherheit heraus (Herzogtum direkt berichtete). Schlie nahm den Fedehandschuh nun auf und antwortete Ende letzter Woche in einem öffentlichen Brief. Weiter...

pm

Lütau (pm). Alljährlich lädt der CDU- Ortsverband in Lütau zum traditionellen Stintessen im Gasthof Basedau ein. Auch in diesem Jahr haben sich viele Mitbürgerinnen und Mitbürger diesen Termin in ihrem Kalender vermerkt gehabt: „Dieses Jahr waren wir knapp 40 Personen“, freut sich Daniel Schuback, Ortsvorsitzender der CDU Lütau. Neben zahlreichen Stammgästen waren auch in diesem Jahr einige Parteifreunde der Einladung gefolgt: Die Kreistagsabgeordneten Susanne Niemann-Gerdt und Jens Born sowie der Geesthachter Ratsherr Karl-Hermann Rossell gaben sich die Ehre. Weiter...

pm

Bad Oldesloe (pm). „Alle privaten und öffentlichen Unternehmen mit mindestens 20 Beschäftigten sind grundsätzlich gesetzlich verpflichtet, mindestens fünf Prozent ihrer Arbeitsplätze mit schwerbehinderten Menschen zu besetzen. Anhand der uns gemeldeten Daten prüfen wir, ob sie ihre Beschäftigungspflicht erfüllt haben. Sie sollten daran denken, uns ihre Beschäftigtendaten für das abgelaufene Jahr 2016 bis spätestens 31. März zu melden“, erinnert Dr. Heike Grote-Seifert, Chefin der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe, die Betriebe aus den Kreisen Stormarn und Herzogtum Lauenburg. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Viele Menschen auf dem Röpersberg schätzen Pastor Wolfgang Rogge. Regelmäßig kommt er jeden Donnerstag zum Gottesdienst in den Senioren-Wohnsitz Ratzeburg (SWR) und alle zwei Wochen ins Haus Park Röpersberg. Darüber hinaus ist er hier seelsorgerisch tätig, denn insbesondere in den Pflegehäusern besteht diesbezüglich Bedarf. Da gehe es immer wieder um Familiäres, aber auch um ganz praktische Fragen wie zum Beispiel zum Thema Friedhof, erklärte der Pastor. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Gestern (17. März 2017) tagte der Kreiswahlausschuss des Kreises Herzogtum Lauenburg für die Landtagswahl am 7. Mai 2017 und befasste sich mit den eingereichten Wahlvorschlägen. So konnten alle eingereichten Wahlvorschläge zugelassen werden. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Eine Delegation von elf Fachkräften der Jugendarbeit aus Izmir (Türkei) und Umgebung waren eine Woche zu Gast im Kreis Herzogtum Lauenburg. Gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Erasmus +) reisten sie unter der Leitung von Matthias Beck vom zuständigen Fachdienst im Kreis durch verschiedene Einrichtungen und Institutionen. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Jugendfeuerwehren und Schulen aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg und dem Kreis Stolp in Polen planten während eines Fachkräftetreffens in der Jugendherberge Ratzeburg vom 9. bis 11. März, wie sie Jugendlichen aus den Partnerkreisen künftig mehr Begegnungen und Austausch ermöglichen können. Unterstützt wurden die neun Institutionen – fünf aus Deutschland und vier aus Polen – bei Fragen zu Finanzierung, Planung und Gestaltung von erfolgreichen Partnerschaften durch Magdalena Reichhardt. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Am Donnerstag (16. März) fanden sich in den Räumen der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg 42 Mitglieder des Fördervereins der Freiwillige Feuerwehr Ratzeburg zur Jahreshauptversammlung ein. Der Vorsitzende, Erhard Riß, begrüßte unter anderem Bürgervorsteher Ottfried Feußner, der auch Vereinsmitglied ist. Weiter...

pm

Schwarzenbek (pm). In der vergangenen Nacht kam es im Zeitraum von 0 bis 0.35 Uhr an vier Orten im Stadtgebiet Schwarzenbek zu Bränden an insgesamt acht Pkw. Drei der betroffenen Fahrzeuge brannten vollständig aus, fünf wurden teilweise erheblich beschädigt. Weiter...

Mölln (pm). Es dampft und brodelt in der Küche des Heilig-Geist-Zentrums in Mölln. Elf Männer schwingen Kelle und Rührstab. Wer glaubt, hier wird gekocht, liegt nicht ganz falsch. Die Flüssigkeit in den Töpfen, die Maische, wird bald ein Starkbier sein. Ein Lutherbock namens „Reformator“. Weiter...

pm

Mölln (pm). „LIGA - Lernen im Ganztag“ ist der Name eines Projektes, bei dem 300 Schulen aus fünf Bundesländern viereinhalb Jahre lang dabei unterstützt werden, Ganztagsstrukturen zu entwickeln und zu verbessern. Dieses Projekt ist eine Initiative der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und der Mercator- Stiftung, die „LIGA“ in Zusammenarbeit mit dem Bildungsministerium ins Leben gerufen haben. Weiter...

pm

Geesthacht (pm). Der Stadtjugendring (SJR) Geesthacht und die Stadt Geesthacht laden zu einer Informationsveranstaltung für Träger der freien Kinder- und Jugendarbeit ein. Dazu zählen fast alle Vereine, Verbände und Organisationen. Weiter...

Mölln (pm). Landrat Dr. Christoph Mager erhielt gestern (15. März 2017) vom Ministerpräsidenten Torsten Albig einen Zuwendungsbescheid für die Erneuerung des E-Traktes und die Umbauten der D-, B- und F-Trakte des BBZ Mölln in Höhe von 1.586.558 Euro. Die Mittel stammen aus dem Kommunalinvestitionsförderungsgesetz des Bundes, das der Bundestag im Jahre 2015 mit einem Gesamtvolumen von 3,5 Milliarden Euro beschlossen hat. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Am Dienstag (14. März) gegen 21.15 Uhr, kam es zu einem Überfall auf eine Tankstelle in der Bahnhofsallee beim dortigen Schnellrestaurant. Nach bisherigem Ermittlungsstand betrat ein maskierter Mann die Tankstelle und bedrohte die 52 Jahre alte Mitarbeiterin mit einer Pistole. Weiter...

pm

 et al.

Mölln (aa/pm). Qualität, Kreativität, Regionalität – das sind die Zutaten des „Lauenburg’schen Tellers“. Seit 23 Jahren belebt die Aktion die regionale Kochkunst, fördert den Austausch der Akteure untereinander und bindet auch den Nachwuchs ein. In diesem Jahr präsentieren fünfzehn Betriebe insgesamt 16 Gerichte. Erstmals gibt es dabei keine festgelegten Preise, sondern eine Preisspanne. In Mölln wurden gestern (14. März) die neuen Kreationen von einem geladenen Publikum getestet. Von nun an stehen die neuen „Lauenburg’schen Teller“ eine ganze Saison lang auf den Speisekarten der Region. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Am Mittwoch, 15. März 2017, trifft sich Die Linke Ratzeburg um 18.30 Uhr im Restaurant La Dolce Vita, Domstraße 12, um über aktuelle kommunalpolitische Themen, wie die Stadtentwicklung zu diskutieren. Weiteres Thema ist die Planung der Aktivitäten im Rahmen des Landtagswahlkampfes. Weiter...