Share |

Artikel in "Jugend direkt"

pm

Bad Oldesloe (pm). Wie wäre es mit einem Jahr in der Ferne, um Neues zu entdecken und zu erleben? Arbeiten, eine andere Kultur kennenlernen oder eine Sprache lernen und dabei einen Ansprechpartner haben, falls es mal nicht so rund läuft? Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Am kommenden Mittwoch, 28 Juni 2017, um 17.30 Uhr tritt der Jugendbeirat der Stadt Ratzeburg zu seiner siebten Sitzung am Strandbad Schloßwiese zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Beratungen zum weiteren Ausbau des Aquaparks am Strandbad Schloßwiese sowie die konkrete Planung der Strandparty "Beach Unplugged" am 2. Junli 2017 im Rahmen des KulturSommers am Kanal 2017. Kinder und Jugendliche sind eingeladen, ihre Anliegen oder Ideen vorzutragen. Informationen zur Sitzung sind hier bereit gestellt. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). So etwas gab es bisher auch noch nicht. „Warum sollten die Jugendfeuerwehren ihre Jugendflammenprüfung nicht mal als Event zusammen durchführen?“, fragte sich Sören Wieser, Fachbereichsleiter Wettbewerbe 2 und bot allen Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg die Prüfungsabnahme in Wentorf bei Hamburg an. So tragen jetzt voller Stolz 30 Jugendliche aus fünf verschiedenen Jugendfeuerwehren (Geesthacht, Gudow, Mölln, Ratzeburg und Wentorf) das Jugendflammenabzeichen der Stufe zwei. Weiter...

pm

Mölln (pm). Nach dem erfolgreichen Abschluss der letzten Sportprüfungen für das Abitur 2017 freuten sich fünfzehn Schüler des Sportprofils des MDG Mölln über die Aushändigung ihrer erworbenen Übungsleiterlizenzen des DOSB für den Breiten- und Freizeitsport. Sie alle sind sportlich sehr aktiv und möchten sich auch weiterhin im Sportverein einbringen. Weiter...

Geesthacht (pm). Mit der Initiative "Lauenburgische Schulen im Aufbruch" ist ein Team aus engagierten Lehrern, Schulleitern, Elternvertretern, der Jugendhilfe und dem Schulamt des Kreises Herzogtum Lauenburg bereits im Jahr 2015 an den Start gegangen. Bis zu zweimal jährlich organisiert die Initiative sogenannte Austauschforen mit wechselnden schulischen Schwerpunkten. In der Vergangenheit waren dies "Verantwortung übernehmen" (Mölln und Ratzeburg), "Kooperationen eingehen" (Schwarzenbek) und "die MINT-Fächer stärken" (Ratzeburg). Weiter...

pm

Mölln (pm). Wieder einmal sind Austauschpartner aus Polen bei Schülern der Gemeinschaftsschule Mölln zu Gast gewesen. Bereits im März dieses Jahres waren die Möllner Schüler in Tarnów, das zirka 90 Kilometer östlich von Krakau liegt. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Von Freitag, 30. Juni, bis Sonntag, 2. Juli, warten aufregende Rätsel, spannende Jugger-Duelle und geheimnisvolle Entdeckungen auf Kinder und Jugendliche zwischen zehn und vierzehn Jahren. An drei Tagen werden die jungen Helden und Heldinnen viele Abenteuer sowie tolle Überraschungen erleben. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Die Überschrift der Arbeit der Jungen Union (JU) lautet seit Verkündung des Amtsverbandsvorsitzenden Florian Slopianka auf der letztjährigen Jahreshauptversammlung nach einem Zitat von Konrad Adenauer: „Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts.“ Und dieses Motto wurde und wird aus Sicht der JU gelebt. Ob bei den unverhältnismäßigen Kosten des Jugendzentrums, dem Einsatz für Verkehrssicherheit oder eine verbesserte Skateanlage - die Junge Union habe in Büchen diverse kontroverse Debatten auslösen und zu einem Umdenken anregen können. Weiter...

pm

Breitenfelde (pm). Nachdem in Breitenfelde wieder die Scheunenfete erfolgreich auf die Beine gestellt wurde, steht schon das nächste Projekt vor der Tür. Denn auch dieses Jahr nimmt die Landjugend Breitenfelde wieder an der 72-Stunden-Aktion teil und unterstützt damit die Gemeinde. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Der Kinofilm „Die Mumie“ von 1932 gilt heute als Klassiker. Bereits 1999 war der Stoff mit Brendan Fraser neu aufgelegt worden und seinerzeit der Sommer-Kinohit des Jahres. Jetzt ist die Geschichte mit Tom Cruise und einem Multi-Millionen-Aufwand neu und zeitgemäß inszeniert worden. Weiter...

pm

Sterley (pm). Was genau bedeutet eigentlich Freundschaft? Wo fängt sie an und was macht sie aus? Wie fühlt sich Freundschaft an und was wären wir ohne sie? Freundschaft ist nicht gleich Freundschaft. Scheinbar unendlich viele Bedeutungen stecken hinter diesem einem Wort. Unter dem Motto „Freundschaft ist… bunt.“ rief der 47. Jugendwettbewerb „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken in diesem Jahr alle Schüler der Klassenstufen eins bis dreizehn auf, sich mit dem Thema Freundschaft auseinanderzusetzen und ihre Gedanken in Zeichnungen, Malereien, Mixed-Media-Collagen und Kurzfilmen darzustellen. Der Kreativität und Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Weiter...

pm

Mölln (pm). Nicht mehr lang und dann sind die Sommerferien da, das heißt der Ortsjugendring Mölln steht wieder in den Startlöchern, um den Kindern und Jugendlichen aus der Möllner Umgebung ein tolles Sommerferienprogramm zu bieten. Gleich am Anfang der Ferien geht es für die jüngeren Kinder auf zum Magic Park Verden. Weiter...

pm

Mölln (pm). Mit weiteren Aktionen baut die Gemeinschaftsschule Mölln ihr nachmittägliches Angebot für Schüler und Schülerinnen weiter aus. Neben den bereits bestehenden Angeboten von Schulsozialarbeit, Jugendarbeit, OGA und lehrergeführten Kursen ist es im Rahmen des vom Land gestützten Entwicklungsprozesses „LIGA“ (Lernen im Ganztag) unter anderem ein Ziel, die bestehende Angebotsstruktur zu verbreitern. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Die örtlichen Jugendringe und der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg (KJR) stellten die 48. Aktion Ferienpass vor. Druckfrisch präsentierten sie die Ferienprogramme, die in den nächsten Tagen und Wochen zumeist an den Schulen ausgegeben werden. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Seit Anfang Mai haben die Schüler der Gemeinschaftsschule in Ratzeburg die Möglichkeit, Plastikdeckel zur Bekämpfung von Kinderlähmung abzugeben. Die Deckel werden an den Verein "Deckel drauf e.V." übergeben. Der Verein finanziert seit 2014 mit den Recyclingerlösen Impfaktionen, die einen lebenslangen Schutz gegen die Krankheit bieten. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Am kommenden Mittwoch, 31. Mai 2017, um 17.30 Uhr tritt der Jugendbeirat der Stadt Ratzeburg zu seiner sechsten Sitzung im Ratassaal des Rathauses zusammen. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Bereits 2012 hat die Hansestadt Hamburg als erstes Bundesland eine Jugendberufsagentur (JBA) eingerichtet, um jungen Menschen unter 25 Jahren in Ausbildung oder Beschäftigung zu vermitteln. Vorteil einer JBA ist es, dass lange Wege zu den einzelnen Beratungsstellen entfallen und Beratung und Hilfe aus einer Hand erfolgen. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Bereits am Mittwoch startet als Vorpremiere im Burgtheater der wohl spektakulärste 5. Teil der „Fluch der Karibik“-Reihe. Ein vom Pech verfolgter Captain Jack Sparrow (Johnny Depp) findet sich in einem völlig neuen Abenteuer wieder. Weiter...

pm

Mölln (pm). Der Poetry Slam wird im Sitz der Stiftung Herzogtum Lauenburg im Stadthauptmannshof, Hauptstraße 150, fortgesetzt. Der Termin ist Freitag, 2. Juni, um 19.30 Uhr. Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 9 Euro, ermäßigt 6 Euro. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg mit Sitz in Mölln wird seine Stelle im Bundesfreiwilligendienst ab  dem 1. September neu besetzen. Der Freiwilligendienst ist überwiegend im Bereich der „mobilen Spieliothek“ angesiedelt, die in verschiedenen Dörfern des gesamten Kreisgebiet Spielenachmittage durchführt. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). ,,Spiel! Platz ist überall!" ist das Jubiläumsmotto des Deutschen Kinderhilfswerkes für den Weltspieltag am Sonntag, 28. Mai 2017. Damit wollen das Deutsche Kinderhilfswerk und seine Partner im ,,Bündnis Recht auf Spiel'' darauf aufmerksam machen, dass Kinder und Jugendliche ein Recht darauf haben, zu spielen und sich möglichst im gesamten Stadtraum frei zu bewegen. Kommunen, Initiativen, Vereine und Bildungseinrichtungen sind aufgerufen, mit einer Aufmerksamkeit erregenden Aktion am Weltspieltag 2017 teilzunehmen. Weiter...

pm

Mölln (pm). Am Freitag, 19. Mai, startete zum 68. Mal die landesweite Aktion „Jugend sammelt für Jugend“ unter der Schirmherrschaft des Landtagspräsidenten Klaus Schlie. Bis zum 18. Juni werden im gesamten Kreisgebiet Kinder und Jugendliche aus Jugendfeuerwehren, Pfadfindern und weiteren Jugendgruppen durch die Dörfer und Städte streifen und um Spenden bitten. Weiter...

pm

Mölln (pm). Rund 8.000 Besucher eroberten beim HerzogTumult des Kreisjugendringes Herzogtum Lauenburg (KJR) und dem Kinderfest der Stadt Mölln den Kurpark. Über sieben Stunden boten Jugendverbände und Vereine bei bestem Wetter ein kurzweiliges Programm. „Wir sind begeistert, dass wir heute so vielen Kinder, Jugendlichen und Familien zeigen konnten, was Jugendarbeit ausmacht“, sagte ein sichtlich stolzer Jens Pechel, 1. Vorsitzender des KJR. „Bunt, vielfältig, spannend und erlebnisreich – so wie die Kinder- und Jugendarbeit ist, war auch HerzogTumult“, so Pechel weiter. Weiter...

pm

Berkenthin (pm). Baggern, streichen, sägen, hämmern und pflanzen: Am letzten Wochenende hat die Landjugend in Schleswig Holstein gezeigt wo der Hammer hängt. In 37 Gemeinden haben über 1.000 Landjugendliche 72 Stunden lang ehrenamtlich eine gemeinnützige Aufgabe für Ihren Ort gemeistert. Ob einen Spielplatz umsetzen, Buswartehäuser gestalten, einen Dorfplatz verschönern oder Wanderwege erneuern – die Landjugend hat es wieder einmal bewiesen: Wi mookt dat! Weiter...