Share |

Artikel in "Jugend direkt"

pm

Mölln (pm). Am Mittwoch, 4. Oktober 2017, war es für die aktuellen Mitglieder des Kinder- und Jugendbeirates (KJB) soweit: Ihre letzte Sitzung im Möllner Stadthaus. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Bis jetzt mussten Träger, deren Projekte im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie des Kreises Herzogtum Lauenburg gefördert wurden, zusätzlich Gelder beisteuern. Dies hat nun ein Ende. „Dank des Kreises wird nun der vom Bund geforderte Eigenanteil durch Kreismittel aufgebracht, sodass Projekte ab jetzt vollfinanziert werden können“, erklärt Sara Opitz vom Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg, der lokalen Koordinierungs- und Fachstelle für das Fördergebiet des Kreises und der Stadt Lauenburg. Weiter...

Ziethen (pm). Besser konnte es nicht sein! Ein super spätsommerlicher warmer Tag begleitete die Jugendfeuerwehr (JF) Ziethen, die den „Floriansmarsch“ der Jugendwehren aus dem Herzogtum Lauenburg ausrichtete. Gleichzeitig wurde an diesem Tag mit über 130 Gästen auch das 20jährige Bestehen der JF gefeiert. Weiter...

pm

Mölln (pm). Am 5. Oktober trafen sich die bisherigen Preisträger des Jugendehrenamtspreises mit Vertretern der Presse und dem Vorstand der Gemeinschaftsstiftung Mölln.  Karoline Lautz, Felix Wätge, Jacpueline Appeltrath und Ercan Kök berichteten von ihren persönlichen Eindrücken, die mit der Verleihung des Preises verbunden waren. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Der Jugendbeirat der Stadt Ratzeburg hat auf seiner ersten Sitzung im neuen Schuljahr einige wichtige personelle und inhaltliche Weichen für die weitere Arbeit gestellt. Vorsitzende Ellen Fokuhl gab zunächst bekannt, dass sie mit dem Wechsel in den Abiturjahrgang von ihrem Amt zurücktreten möchte, so dass eine Neuwahl erforderliche wurde. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Der Kreisvorsitzende der Jungen Union Herzogtum Lauenburg, Florian Slopianka, äußert sich zum Ausgang der Bundestagswahl: „Es war ein spannender Wahlkampf, in dem wir unseren Bundestagskandidaten und –abgeordneten, Norbert Brackmann, gerne und mit voller Kraft unterstützt haben." Weiter...

pm

Lübeck (pm). Das Junge Stereopark Festival ist zurück: noch größer, noch bunter, noch musikalischer und in diesem Jahr erstmals in der Kulturwerft Gollan in Lübeck. Dort wo sich die Backsteine aus dem 19ten Jahrhundert mit dem Stahl des 20sten Jahrhunderts elegant vereinen, erklingen am Sonnabend, 30. September 2017, bei der 21. Ausgabe des Junge Stereopark Festivals wieder Worte und Melodien herausragender Musiker. Weiter...

pm

Mölln (pm). Am Mittwoch, 4. Oktober, ist die letzte Sitzung des aktuellen Möllner Kinder- und Jugendbeirates. Thematisch geht es in der Sitzung vor allem um ein Resümee der letzten Wahlperiode, sowie um einen Blick in die Zukunft bezüglich der anstehenden Kinder- und Jugendbeiratswahlen vom 20. bis 22. November. Weiter...

pm

Büchen (pm). Der Büchener Kinder- und Jugendbeirat (BKJB) hat die Debatte um das Jugendzentrum seit Beginn der Planungen begleitet. Nun meldet sich die Jugendvertretung zu Wort: „Wir sind grundsätzlich für einen Neubau des Jugendzentrums, damit die offene Kinder- und Jugendarbeit durch den Neubau und ein neues Konzept einen positiven Neuanfang in Büchen erhält. Allerdings verwundert uns, dass das Konzept, was mit dem Jugendzentrum verbunden ist, in der Debatte immer neue Formen annimmt. Weiter...

pm

Mölln (pm). Das Berufsbildungszentrum Mölln verfügt kurzfristig über weitere freie Schulplätze. Für Kurzentschlossene besteht noch die Möglichkeit, in der Fachschule Sozialpädagogik den Beruf der staatlich geprüften Erzieherin beziehungsweise des staatlich geprüften Erziehers zu erlernen. Weiter...

pm

Mölln (pm). Der Wettstreit der Slammer geht weiter. Björn Högsdal aus Kiel moderiert am Freitag, 29. September, um 19.30 Uhr im Stadthauptmannshof in der Hauptstraße 150 zum zweiten Mal in diesem Jahr den Poetry Slam. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Die Überraschung war perfekt für Paul Teßmer, Schüler der 6e an der Gemeinschaftsschule Lauenburgische Seen, als er im vergangenen Donnerstag im Beisein seiner Kunstlehrerin Stefanie Bode, seiner Klassenlehrerin Christiane Oellerich, Rektor Henning Nitz sowie seiner Eltern von Yvonne Brüggemann und Britta Poggensee vom Jugendverband im Schleswig-Holsteinischen Heimatbund (JSHHB) erfuhr, dass sein Postkartenentwurf den ersten Platz im landesweiten Kunstwettbewerb "Heimat" belegt hat. Der JSHHB hatte diesen Wettbewerb vor den Sommerferien mit der Aufgabenstellung ausgelobt, den Heimatbegriff einmal mit Leben zu füllen und dazu eine Postkarte zu gestalten. Weiter...

pm

Mölln (pm). Mit insgesamt  800.000 Teilnehmern ist Jugend trainiert für Olympia (JtfO) der weltgrößte Schulsportwettbewerb. Den Schwimmerinnen und den Ruderinnen vom Marion Dönhoff Gymnasium Mölln gelang es, sich in spannenden Vorentscheidungen im Frühjahr in gleich zwei Sportarten für das Herbstfinale vom 17. bis 21. September  2017 in Berlin zu qualifizieren. Weiter...

pm

Mölln (pm). Der Rotary Club Ratzeburg-Alte Salzstraße unterstützt bereits zum vierten Mal mit Schulmaterialien im Wert von über 1.600 Euro Flüchtlinge, die am Berufsbildungszentrum Mölln in fünf DaZ-Klassen (Deutsch als Zweitsprache) beschult werden. Am 21. September 2017 überreichte Rotarier Wolfgang Rabach, zuständig für den Berufsdienst des Rotary Clubs, den 110 DaZ-Schülern des BBZ in Mölln eine schulische Erstausstattung, bestehend aus Collegeblock, Kugelschreiber, Textmarkern, Buntstiften, Lineal, Taschenrechner, USB-Stick, Vokabelheften und weiteren nützlichen Dingen. Weiter...

pm

Mölln (pm). Am Sonnabend, 11. November wird als Kooperationsveranstaltung des Berufsbildungszentrum des Kreises und der Gemeinschaftsschule Mölln in den Räumen des BBZ eine Berufsinformationsbörse stattfinden. Schüler aller achten und neunten Klassen werden von 9 bis 12.15 Uhr unterschiedlichste Berufsfelder durch Informationen  direkt aus „erster Hand“ kennenlernen. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Am 9. September 2017 war es endlich soweit, nach gut anderthalbjähriger Planung wurde die Musikschule des Kreisfeuerwehrverbandes Herzogtum Lauenburg offiziell eröffnet. Musikschüler -teils mit Eltern-, Ausbilder und Initiatoren der Musikschule, Kreiswehrführer Sven Stonies sowie einige Vertreter der Presse waren der Einladung zur Eröffnung gefolgt. In seinem Grußwort wies Stonies darauf hin, dass es sich hier um die erste Musikschule dieser Art in ganz Schleswig-Holstein handelt. Weiter...

pm

Schwarzenbek (pm). Am 15. September gründete sich im Saal des Amtsrichterhauses in Schwarzenbek die Junge Union (JU) Schwarzenbek in einem Festakt mit über 30 Besuchern. „Wir freuen uns über diesen neuen Stützpunkt, mit dem wir jetzt neben bisherigen Verbänden in Büchen, Lauenburg und Mölln weiteres Engagement im Kreis zeigen“, sagt der Kreisvorsitzende der JU, Florian Slopianka. Weiter...

pm

Mölln (pm). Rund 1.700 neue Schüler wurden zu Beginn des Schuljahres am Berufsbildungszentrum Mölln eingeschult. Dennoch gibt es weitere freie Schulplätze. Für Kurzentschlossene besteht noch die Möglichkeit, in der Fachschule Sozialpädagogik den Beruf der staatlich geprüften Erzieherin beziehungsweise des staatlich geprüften Erziehers zu erlernen. Weiter...

pm

Mölln (pm). 53 Auszubildende aus den Baugewerken Maurer, Zimmerer, Fliesen-, Platten Mosaikleger, Straßenbauer und Trockenbauer wurden am 5. September 2017 vom Obermeister der Baugewerbe-Innung Markus Räth in der Überbetrieblichen Ausbildungsstätte in Mölln zu ihrem ersten Berufsschultag willkommen geheißen. Besonders freute sich Räth, dass sich diesem Jahr zwei weibliche Lehrlinge dazu entschlossen haben, eine Ausbildung im Bauhandwerk zu absolvieren. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Sieben Fleischer und driezehn Fleischereifachverkäufer sprach Obermeister Robert Prösch am 1. September 2017 in der Handwerkskammer Lübeck von den Pflichten des Lehrvertrages frei. Traditionsgemäß wurden die jeweils drei besten Prüflinge mit Pokalen ausgezeichnet. Weiter...

pm

Mölln (pm). Vier Maler und Lackierer und drei Bauten- und Objektbeschichter wurden am 1. September 2017 im Möllner Quellenhof von Obermeister Ralf Klages von den Pflichten des Lehrvertrages freigesprochen. Innungsbeste wurde Maler und Lackiererin Eileen Hamann vom Ausbildungsbetrieb Klaus Fischer aus Harmsdorf. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Das Jugendforum Kreis Herzogtum Lauenburg läutet die zweite Jahreshälfte ein und trifft sich das nächste Mal am Donnerstag, 21. September um 17 Uhr im Rathaus in Büchen, Amtsplatz 1. Neu wird sein, dass es ab sofort mehrere Möglichkeiten zur Mitarbeit gibt. Weiter...

pm

Mölln (pm). „Erstmal eine vernünftige kaufmännische Ausbildung!“  Diese Lebensweisheit nahmen sich viele Schulabgänger im Herzogtum Lauenburg deutlich zu Herzen. Das bewiesen die über 200 Berufsschülern am Einschulungstag im kaufmännischen Zentrum (Schmilauer Straße 66) des Berufsbildungszentrums Mölln (BBZ). Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Die Mitglieder des Ratzeburger Jugendbeirats laden im Rahmen der Kampagne "Demokrat*innen bei der Arbeit" am Wahltag zum Deutschen Bundestag, 24. September 2017, wie schon zur Landtagswahl im Frühjahr zu einem weiteren Demokratielauf durch das Ratzeburg Stadtgebiet. Die Laufstrecke soll zu allen Wahllokale führen. Weiter...