Share |

Artikel in "Kultur"

pm

Ratzeburg (pm). Grenzüberschreitungen sind immer dann nötig, wenn die Seele in einem zunehmend erstarrenden System gefangen ist. Der Komponist Rolf Hempel hat einen geschlossenen Raum musikalisch beschrieben, in welchem nicht nur die Grenze, sondern auch der mehrfache und schließlich erfolgreiche Versuch, sie zu überschreiten, hörbar wird. Weiter... 

pm

Ratzeburg (pm). Am Freitag, 29. Juni, um 19.30 erwartet alle Besucher des SWR ein Abend der Extraklasse. Große Balladen von Goethe und Schiller („der Zauberlehrling“, „der Taucher“ u.a.) werden unkonventionell und interessant mit Klaviermusik von Bach und Chopin verbunden. Hochdramatische, romantische aber auch heitere Momente entstehen aus dieser geschickten Verbindung. Weiter... 

pm

Ratzeburg (pm). Die Kulturzeit aus Ratzeburg im Offenen Kanal Lübeck sendet am Sonntag, 24. Juni, um 17 Uhr den zweiten Teil eines Vortrages über Giacomo Casanova, den Schriftsteller, Abenteurer und Frauenheld des 18. Jahrhunderts, gehalten von dem durch Literatursendungen im NDR bekannten Literaturexperten Hanjo Kesting. Der Vortrag wurde vor geraumer Zeit vor der Deutsch-Italienischen Gesellschaft in Lübeck gehalten. Aufgelockert wird der Vortrag durch Musik von Antonio Vivaldi. In einem zusätzlichen Gespräch spricht Hanjo Kesting über Siegfried Lenz und Günter Grass. Weiter... 

pm

Schiphorst (pm). Vom 22. bis. 24 Juni 2012 wird in Schiphorst, Amt Sandesneben-Nusse, das neunte Avantgarde-Festival gefeiert: 92 Künstler aus vierzehn Ländern präsentieren Musik unterschiedlichster Stilrichtungen. Weiter... 

pm

Ratzeburg (pm). Das Blaue Einhorn, eine Band aus Dresden, hat mit einem beeindruckenden Konzert unter freiem Himmel die Sommerkonzerte der Ratzeburger Dommusiken am vergangenen Sonnabend eröffnet. Die vier Musiker sangen und spielten virtuos auf einer von Akkordeon über Trompete, Chalumeau, Violine, Kontrabass, Percussion, Gitarre, Bouzouki, Waldzither, Tuba bis Bauchgeige reichenden Palette von Instrumenten Weltmusik mit sehnsuchsvollen, phantasie- und erfahrungsgetränkten Texten über das Paradies. Paradiesisch war auch der Ort des Geschehens, der Klosterinnenhof; der Regen setzte erst bei der letzten Zugabe ein. Weiter... 

pm

Woltersdorf (pm). Im Rahmen seines umfangreichen Sommerprogramms bietet GeoPark Nordisches Steinreich ab sofort regelmäßige Schnupperexkursionen für Familien an. Bis zum 12. September können Interessierte gemeinsam mit ihren Kindern immer mittwochs, um 18 Uhr an einer Schnupperexkursion im Kieswerk Woltersdorf mitten im Herzogtum Lauenburg teilnehmen. Treffpunkt und Anmeldung beim GeoPark Ranger ist im Eingangsbereich zum Kieswerk am Ende vom Heideweg in  Woltersdorf. Eine Vorreservierung ist nicht notwendig. Weiter... 

pm

Ratzeburg (pm). Beim Filmclub Burgtheater Ratzeburg gibt es am Montag, 25 Juni, um 20 Uhr im Roten Saal des Burgtheaters den österreichischen Dokumentarfilm „Schlurf – Im Swing gegen den Gleichschritt“ von Monica Ladurner und Wolfgang Beyer aus dem Jahr 2007. Junge Jazzfans haben seinerzeit in ganz Europa gegen die Nazi-Ideologie rebelliert: Die Swing-Jugend in Hamburg und Berlin, die „Zazous“ in Paris, die „Potapki“ in Prag – und eben die „Schlurfs“ in Wien. Weiter... 

pm

Ratzeburg (pm). Am Dienstag startete bei der Ratzeburger Hass+Hatje GmbH das Projekt „KunstBetriebe“. Das von der IHK zu Lübeck geförderte Projekt vereint Wirtschaft und Kunst aus der HanseBelt Region auf besondere Art und Weise: Bildhauer erstellen innerhalb von zwei Wochen mit den in den Betrieben verwendeten Materialien Skulpturen. Ziel des Projektes ist die Förderung von kulturellem Engagement. Weiter... 

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Die bildenden Künste haben die dritte Woche im KulturSommer fest im Griff: Vom 30. Juni bis zum 22. Juli lohnt sich eine Tour mit Fahrrad, Pedelec oder Auto durch den kreativen Kreis Herzogtum Lauenburg: In vierzehn Städten und Gemeinden öffnen Galerien, Künstlerateliers und -gärten ihre Türen für Besucher, zeigen rund 60 Maler und Bildhauer, Kunsthandwerker und Aussteller kreative Bilder, Skulpturen, Grafiken, Fotos und Objekte jeglicher Spielart und Dimension. Weiter... 

pm

Mölln (pm). Am 24. Juni 2012 jährt sich zum 200. Mal die Überschreitung der Memel durch die Grande Armée. Mit ihr zogen nicht nur Lauenburger ins Ungewisse, mit diesem Tag steuerten die Ereignisse auch unweigerlich auf das Entscheidungsjahr 1813 hin, in dem das der Festung Hamburg vorgelagerte Lauenburg zum Schauplatz historischer Ereignisse von Rang wurde. Schanzen wurden ausgehoben, Soldaten einquartiert, Angriffe abgewehrt und Brücken verteidigt. Weiter...

Geesthacht (tba). Der Saal des „kleines Theaters Schillerstrasse“ (kTS) war bei den Eröffnungsfeierlichkeiten am vergangenem Sonnabend bis auf den letzten Platz besetzt. Dies lag sicherlich nicht daran, dass der Eintritt frei war, sondern, wie sich der künstlerische Leiter und Intendant des KulturSommers Frank Düwel, in seinem Grußwort äußerte, „ am großen kulturellen Interesse der Bürger.“ Weiter... 

pm

Ratzeburg (pm). Die Volkshochschule Ratzeburg lädt in Kooperation mit der Buchhandlung Weber am Freitag, 22. Juni, um 19.30 Uhr zu einer Lesung mit dem Journalisten und Sachbuchautoren Gerhard Matzig in das Petri-Forum in Ratzeburg. "Einfach nur dagegen - Wie wir unseren Kindern die Zukunft verbauen" ist der Titel des Buches, in welchem sich Matzig mit dem sogenannten "Wutbürgertum" auseinandersetzt und der Frage nachgeht, inwieweit die Haltung des NIMBY (englisch: not in my backyard - nicht in meinem Hinterhof) demokratische Entscheidungsprozesse erschwert. Weiter... 

pm

Testorf (pm). Bis zum 29. Juli wird im "Kunstraum Testorf" bei Zarrentin eine Ausstellung mit Malerei und Grafik von Karin Wurlitzer aus Greifswald sowie Porzellanobjekte und -gefäße von Petra Benndorf aus Rostock präsentiert. Die Ausstellung ist jeweils geöffnet Donnerstag bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr. Der "Kunstraum Testorf" ist eine Galerie für zeitgenössische Kunst, Hauptstraße 8, in 19246 Testorf bei Zarrentin am Schaalsee. Weitere Infos unter www.kunstraum-testorf.de.

pm

Mölln (pm). Täglich, vom 18. bis 22. Juni können in der Wettbewerbszeit, zwischen 8 und 18 Uhr die Besucher des Kurparks den Künstlern über die Schulter schauen und miterleben, wie aus dem Holz Möllner Wälder Kunstwerke entstehen. Mit Motorsäge, Axt, Stecheisen, Klüpfel, Farbe und Feuer verwandeln Künstler Baumstämme in Skulpturen und Objekte. Zum Wettbewerb, der bereits zum dritten Mal in Mölln ausgetragen wird, sind in diesem Jahr die Künstler Sundari Arlt, Nicola Dormagen, Reinhard Osiander, Winni Schaak und Jan Thomas eingeladen. Weiter... 

pm

Lübeck (pm). Werke von Jean FranKaix, Jurriaan Andriessen, Joseph Jongen, Sergej Prokofjew, Vincent Persichetti, und Arnold Bax sind am Montag, 18. Juni im Audienzsaal des Lübecker Rathauses zu hören. Los geht es um 20 Uhr. Weiter... 

pm

Schwerin (pm). Am morgigen Freitag starten die Schlossfestspiele Schwerin 2012, die das Mecklenburgische Staatstheater in diesem Sommer zum 19. Mal veranstaltet. Erst- und einmalig werden sie nicht unter freiem Himmel gespielt, sondern in einem großen Zirkuszelt auf dem Alten Garten. Die Oper „Der Bajazzo“ von Ruggero Leoncavallo, die in der Zirkuswelt spielt, wird gemeinsam mit dem legendären Circus Roncalli bis 22. Juli 2012 in 30 Vorstellungen vis-à-vis des Schweriner Schlosses zu erleben sein. Weiter... 

pm

Ratzeburg (pm). Die Kulturzeit aus Ratzeburg im Offenen Kanal Lübeck sendet am Sonntag, 17. Juni, um 17 Uhr den ersten Teil eines Vortrages über Giacomo Casanova, den Schriftsteller, Abenteurer und Libertin des 18. Jahrhunderts, gehalten von dem durch Literatursendungen im NDR bekannten Literaturexperten Hanjo Kesting. Der Vortrag wurde vor geraumer Zeit vor der Deutsch-Italienischen Gesellschaft in Lübeck gehalten. Weiter... 

pm

Ratzeburg (pm). Die Mitglieder des Filmclubs Burgtheater Ratzeburg laden am Montag, 18. Juni, um 20 Uhr im Großen Haus des Burgtheaters in den aktuellen deutschen Dokumentarfilm „Work hard, play hard“ von Carmen Losmann. Der Film wirft einen hochinteressanten Blick in die Welt des „Human Ressource Managements“ Weiter... 

pm

Ratzeburg (pm). Am Montag, 18. Juni, um 19 Uhr bringt das Wahlfach Theater das Stück „Männersache“ in der Aula der Lauenburgischen Gelehrtenschule zur Aufführung. Unter der Leitung von Peter Broos zeigen 30 Schüler der fünften und sechsten Klassen die Geschichte einiger Männer, die zuhause unter dem Pantoffel ihrer Frauen stehen. Weiter... 

pm

Einhaus (pm). In diesem Jahr sollen in Einhaus im Rahmen von „Dörfer zeigen Kunst“ Besengesellen zum Leben erweckt werden. Am Sonnabend, 23. Juni und 30. Juni sind Jugendliche und Teens dazu eingeladen, “Besengesellen“ herzustellen. Weiter... 

pm

Büchen (pm). Es wird wieder die „heißeste“ Nacht des Jahres in Büchen: Am Sonnabend, 16. Juni, startet ein Feuerwerk aus Musik und Entertainment im Waldschwimmbad Büchen. "Rock am Pool“ ist das Motto des großen Open-Air-Konzertes der Gemeinde Büchen mit mitreißenden Liveacts. Weiter... 

pm

Ratzeburg (pm). Das Blaue Einhorn eröffnet die Sommerkonzerte der Ratzeburger Dommusiken am Sonnabend, 16. Juni, um 18 Uhr. Das Konzert findet bei schönem Wetter im Klosterinnenhof statt, sonst im Dom. Weiter... 

pm

Mölln (pm). Überraschend anders und erstaunlich originell beginnt die Veranstaltung "Kurpark maritim" am Freitag, 6. Juli um 19.30 Uhr mit einem ausgefallenen Konzert, welches man so sicherlich noch nicht erlebt hat. Fünf junge, dynamische Männer aus Berlin, die aus einer Schnapsidee nun ihr zweites Programm entwickelt haben, erweisen Mölln die Ehre. Weiter... 

Bliestorf (aa). Der Kultursommer am Kanal befindet sich 2012 schon im siebten Jahr. Das große sommerliche Kulturfeuerwerk im Herzogtum Lauenburg hat längst als Marke weit über die Kreisgrenzen hinaus einen immer größer werdenden Fankreis erreicht. Neben inzwischen kaum wegzudenkenden Events, wie zum Beispiel das Kanau-Wandertheater, werden auch jedes Jahr aufs Neue einige Premieren gefeiert. Neben der Eröffnungverstaltung, die zum ersten Mal tief im Süden, nämlich in Geesthacht gefeiert wird, wird 2012 auch das Gut Bliestorf erstmalig den Kultursommer mit einem Picknick-Fest der besonderen Art bereichern. Weiter...