Share |

Artikel in "Kultur"

pm

Borstorf (pm). Der Kunst-Beirat der Stiftung Herzogtum Lauenburg und die Lauenburgische Akademie für Wissenschaft und Kultur laden am Dienstag, 24. Januar, um 19 Uhr alle Interessierten zu einem Kunstgespräch mit Rüdiger Zieroth (Schwarzenbek) ein.

pm

Ratzeburg (pm). Bereits zum dritten Mal lädt die Bürgerstiftung Ratzeburg zu einer Diskussionsreihe unter dem Titel „Ratzeburgerinnen und Ratzeburger fragen“ ein. Nachdem das Organisationsteam rund um Pastor i.R. Hauke Christiansen und StD. i.R. Dr. Ekkehard Kloehn in den vergangenen Jahren diskutieren ließ, ob die Schöpfung noch zu retten ist (2011) und was wir eigentlich Weihnachten feiern (2010), stellen sie dieses Mal die provokante Frage „Glaube, Gott und Geld: Was gilt?“ in den Raum.

pm

Ratzeburg (pm). Beim Filmclub Burgtheater Ratzeburg wird am Montag, 23. Januar, um 20 Uhr im Großen Haus des Burgtheaters in Kooperation mit der Bürgerstiftung Ratzeburg der aktuelle US-amerikanische Spielfilm „Der große Crash – Margin Call“ von J.C. Chandor gezeigt. In den Hauptrollen sind Kevin Spacey, Jeremy Irons und Demi Moore zu sehen.

pm

Ratzeburg (pm). Erneut gastiert zu Beginn des Veranstaltungsjahres das Landespolizeiorchester Mecklenburg-Vorpommern mit einem schwungvollen Neujahrskonzert im Senioren-Wohnsitz Ratzeburg (SWR), Schmilauer Straße 108. Das Konzert beginnt am Sonntag, 15. Januar, um 16 Uhr im Foyer und zog bereits in den vergangenen Jahren viele Besucher an.

Niendorf/St. (aa). Zum bereits fünften Boßelfest in Niendorf an der Stecknitz sind alle Bewohner des Dorfes am Sonnabend, 11. Februar, eingeladen. Los geht es ab 14 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus, wenn dieses friesische Traditionsspiel die Teilnehmer wieder aufleben lassen.

pm

Ratzeburg (pm). Das musikalische Jahr beginnt im Ratzeburger Dom am Neujahrssonntag, 1. Januar, um 12 Uhr mit „Orgelkonzert und Neujahrspredigt“.

Mölln (aa). Seit dem 12. November gastiert im Möllner Museum eine ganz besondere Ausstellung. Unter dem Titel „UnFASSbar“ beherbergt das historische Rathaus zur Zeit eine Wanderausstellung über „600 Jahre Ulenspegel – 500 Jahre Eulenspiegelbuch“.

pm

Ratzeburg (pm). Noch klingen Bachs Weihnachtsoratorium und Magnificat nach, welche der Ratzeburger Domchor am vierten Advent in warmer Klanggebung und mit lebendiger Linienführung auch dank der hellen Stimmen der Domfinken aufführte, inspiriert durch fünf glänzend aufgelegte Solisten, die sich äußerst einfühlsam in die Dramaturgie des Werkes, aber auch als Ensemble in die Chöre einbrachten, und begleitet von dem hervorragend disponierten, auf authentischen Instrumenten musizierenden Telemannischen Collegium Michaelstein.

pm

Mölln (pm). Die NDR Sendung DAS! mit dem roten Sofa gibt sich auf dem Möllner Marktplatz die Ehre. In einer spektakulären Aktion wurde bereits ein 25 Meter hoher Weihnachtsbaum auf dem Möllner Marktplatz installiert, der in den kommenden Tagen durch das Lebenshilfewerk geschmückt und illuminiert wird.

pm

Mölln (pm). Wohin zwischen den Feiertagen? Zwischen Frühstück und Gänsebraten bietet sich ein Ausflug ins Tourismus- und Naturzentrum „erlebnisreich“ an. Eine interaktive Ausstellung zeigt, was es im Herzogtum Lauenburg alles zu erleben und zu entdecken gibt.

pm

Ratzeburg (pm). Am Nikolaustag war es wieder soweit, wie jeden ersten Dienstag im Monat von 15 bis 16 Uhr, wenn der Leseclub für Kinder ab vier Jahren ist. Passend zu Vorweihnachtszeit wurde das Geheimnis der Weihnachtswichtel im Bilderbuchkino gelüftet.

pm

Ratzeburg (pm). Musikalische Betrachtung der Krippenfiguren für Gesang und Klavier können Besucher im Senioren-Wohnsitz Ratzeburg (SWR) am vierten Adventssonntag, 18. Dezember, erleben.

pm

Ratzeburg (pm). In der diesjährigen Aufführung erklingen die Kantaten eins bis drei des Weihnachtsoratoriums zusammen mit dem Magnificat von Johann Sebastian Bach im Ratzeburger Dom. Beide Werke schuf der Komponist für die Weihnachtsgottesdienste 1735 in der Leipziger Nicolai- und Thomaskirche.

pm

Ratzeburg (pm). Ein Theaterstück für Kinder ab vier Jahren wird am Montag, 12. Dezember, in der Lauenburgischen Gelehrtenschule angeboten. Los geht es um 15.30 Uhr in der Aula.

Mölln (aa). Noch bis zum 29. Januar kann in der Möllner Galerie "Kunstrausch", Hauptstraße 93, die Ausstellung "10 Positionen" besucht werden.

pm

Mölln (pm). Zwischen dem 9. und 18. August 2012 wird die Eulenspiegelstadt zur Theaterbühne in Originalkulisse. Die Eulenspiegel Festspiele finden nur alle drei Jahre statt, überraschen aber jedes Mal mit einem neuen Stück, das extra für das Festspieljahr geschrieben wird.

pm

Ratzeburg (pm). Die Mitglieder des Ratzeburger Domchores hatten am Pfingstsonntag dieses Jahres ein Konzert mit Musik zum 300. Geburtstag des Komponisten William Boyce aufgenommen, der auch Herausgeber englischer Komponisten wie Henry Purcell oder William Byrd war. Die nun vorliegende CD wird am Sonnabend, 10. Dezember, um 11 Uhr im Refektorium (Kreuzgang) des Ratzeburger Doms von Dr. Horst Otto Müller und Domkantor Christian Skobowsky der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt.

Ratzeburg (aa).  Organist der Ratzeburger Dommusiken, Christian Skobowsky, lädt im Namen der Domkirchgemeinde im Laufe des Dezembers zu einer Veranstaltungsreihe, die auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen soll. Den Anfang machte heute Abend das Adventssingen des Posaunenchores der St. Paulsgemeinde Schwerin. Deren Mitglieder sowie Domorganist Skobowski luden im Rahmen des Inseladvents zum Zuhören und Mitsingen ein.

pm

Ratzeburg (pm). Ein weihnachtlich-festliches Konzert erwartet die Besucher der Petrikirche in Ratzeburg am Freitagabend, 9. Dezember. Die Chöre der Lauenburgischen Gelehrtenschule (LG) präsentieren Chormusik auf einem für Schulchöre herausragenden Niveau.