Share |

Artikel in "Kultur"

pm

 et al.

Mölln (pm/aa). Erstmal setzt die Stiftung Herzogtum Lauenburg wieder auf ein Halbjahresprogramm, um den Druck bei der konkreten Ausgestaltung von Veranstaltungen, die zeitlich weiter entfernt liegen, zu mindern. Konzerte, wissenschaftliche Vorträge, Ausstellungen, Niederdeutsch: Die Stiftung hat gemeinsam mit etlichen Kooperationspartnern ein Programm erstellt, das alle Teile des Kreises berücksichtigt. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Lenny (Elyas M'Barek), der fast 30-jährige Sohn eines Herzspezialisten, führt ein unbeschwertes Leben in Saus und Braus. Feiern, Geld ausgeben und nichts tun, stehen bei ihm auf der Tagesordnung. Bis sein Vater ihm die Kreditkarte sperrt und von ihm fordert, sich um den seit seiner Geburt schwer herzkranken, fünfzehnjährigen Daniel (Philip Noah Schwarz) zu kümmern bei dem man nicht sagen kann, ob er seinen 16. Geburtstag feiern wird. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Im Filmclub Burgtheater Ratzeburg gibt es am Dienstag, 19. Dezember, die Dokumentation „Die Unsichtbaren – wir wollen leben“. Beginn ist um 18.30 Uhr im Burgtheater. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Beim Filmclub Burgtheater Ratzeburg wird am Montag, 18. Dezember,  der erste Kurzfilmabend in Ratzeburg präsentiert. Beginn ist um 20 Uhr im Großen Haus des Burgtheaters. Weiter...

pm

Mölln (pm). Zum Beginn der Weihnachtsferien findet am Freitag, 22. Dezember, im Jugendzentrum „Takt-Los!“ in Mölln wieder die alljährliche „Weihnachtsrocknight“ statt. Nicht nur Freunde der härteren Rockmusik kommen hier auf ihre Kosten, denn mit "Smalltownsnitch" steht eine junge Singer-/Songwriterin auf der Bühne. Weiter...

pm

Mölln (pm). Zu einem gemeinsam Singe-Nachmittag für Groß und Klein laden die Kirchenmusikerin Andrea Battige und Kantor Thimo Neumann am Sonntag, 17. Dezember, um 15 Uhr in die St. Nicolai-Kirche, Am Markt 10, ein. Neben bekannten Weihnachts- und Adventsliedern singt der Jugendchor eigene Songs. Der Posaunenchor unter Leitung von Andrea Battige unterstützt  alle Lieder. 

pm

Geesthacht (pm). Der Kurs richtet sich an Interessierte, die schon immer einmal ein Musikinstrument erlernen oder nach längerer Zeit wieder ins Blockflötenspiel einsteigen wollen. In der Gruppe erlernen die Teilnehmenden mit Unterstützung von Musikwissenschaftlerin Angela Müller die Grundlagen des Altblockflötenspiels, lernen Notenschrift und anderes musikalisches Basiswissen. Weiter...

pm

Geesthacht (pm). Für viele, auch musikliebende, Menschen ist die Notenschrift ein Buch mit sieben Siegeln, ein undurchdringliches Geflecht aus Punkten, Strichen und anderen seltsamen Zeichen. Dass dies nicht so sein muss und was sich hinter dieser Geheimschrift verbirgt, das soll Gegenstand dieses kompakten Kurses sein. Weiter...

pm

Mölln (pm). Das Jahresende lässt das Kino in Mölln traditionell heiter ausklingen. Die Honecker-Komödie „Vorwärts immer“ arbeitet sich dabei humorvoll an den Wendetagen rund um den Mauerfall ab. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Begegnungen schaffen ist ein Kernanliegen der Ratzeburger Willkommenskultur, um das gegenseitige Kennenlernen von Einheimischen und Zugewanderten zu fördern. Dabei bieten Feste und Traditionen immer eine gute Gelegenheit, um voneinander zu erfahren, von kulturellen Besonderheiten, die jede Nationalität mitbringt. Eine solche Begegnungsmöglichkeit bietet sich am Mittwoch, 20. Dezember, um 18 Uhr im Rahmen der "YALDA-Nacht", eine altpersische Wintertradition, die im Iran, in Afghanistan und den Kurdengebieten Iraks und der Türkei bis heute verbreitet ist. Weiter...

pm

Mölln (pm). Mit ihrem neuen Programm „No Tannenbaum - eine kubanische Weihnacht!“ entführt die Bigband der Lübecker Hochschulen am Dienstag, 19. Dezember, um 19.30 Uhr ins Theater des Augustinum Mölln ihre Gäste in karibische Regionen. Afrokubanische Weihnachtslieder werden ebenso zu Gehör gebracht, wie „modifizierte“ Weihnachtsklassiker. Weiter...

pm

Mölln (pm). Ein weiterer Vortrag im Begleitprogramm zur Krippenausstellung im Möllner Stadthauptmannshof, Hauptstraße 150, findet am Donnerstag, 21. Dezember, um 18.30 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. Weiter...

pm

Mölln (pm). Die Kreissparkasse hat ihren Sponsoring-Vertrag mit der Stiftung Herzogtum Lauenburg um ein weiteres Jahr verlängert. Mit seiner Unterschrift gab Vorstandsvorsitzender Rainer Burghardt am gestrigen Montag die Finanzmittel frei. Für 2018 stellt das Kreditinstitut der Stiftung 200.000 Euro zur Verfügung. Das Geld fließt in die Organisation des KulturSommers am Kanal sowie in die Gestaltung des Stiftungsjahresprogramms. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Mit dem Beginn der Adventszeit startete auch wieder die Verteilung der neuen Ausgabe des Magazins ‚Unser Herzogtum‘. „Wir haben seit dem 1. Dezember wieder fleißig verteilt und alle Auslagestellen im gesamten Herzogtum Lauenburg bestückt – einige bereits mehrfach – so groß ist wieder die Nachfrage“, freut sich Herausgeber Andreas Anders. Weiter...

pm

Mölln (pm). An diesem Doku-Dienstag stellt sich im Kino in Mölln die Frage: Wie sähe unsere Welt aus, würden wir kein Fleisch mehr essen? Der Dokumentarfilm „The End of Meat“ stellt Philosophen, Wissenschaftler, Künstler und Aktivisten vor, die sich mit Alternativen des Zusammenlebens von Menschen und Tieren beschäftigen. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). In diesem Jahr führt der Ratzeburger Domchor unter der Leitung von Domkantor Christian Skobowsky alle sechs Kantaten des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach auf. Im ersten Konzert am Sonnabend, 16. Dezember 2017, erklingen um 19 Uhr die Kantaten I-III, im zweiten Konzert am Sonntag, 17. Dezember, um 15 Uhr die Kantaten IV-VI. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Beim Filmclub Burgtheater Ratzeburg wird am Montag, 11. Dezember, der deutsche Film „Simpel“ gezeigt. Beginn ist um 20 Uhr im Großen Haus des Burgtheaters. Weiter...

pm

Mölln (kp). Stundenlang hat Lothar Obst am Aufbau der Krippen gearbeitet. Einzeln hat er die Figuren mit den Händen gewogen, um nach kurzem Sinnieren den passenden Platz für sie zu finden. Das Ergebnis dieses Prozesses kann seit kurzem in der Ausstellung „… und legte ihn in eine Krippe“ im Möllner Stadthauptmannshof besichtigt werden. Weiter...

„Ein Luftwechsel der Empfänglichkeit“ – natürlich ein Zitat Barlachs - lautet das letzte Werk des großen deutschen Kunsthistorikers, Autors, Herausgebers, Essayisten und Barlachkenners Professor Dr. Elmar Jansen. Am Donnerstag, dem 7. Dezember, ist er um 23.26 Uhr in seinem Berliner Wohnhaus im Beisein seiner geliebten Ehefrau im Alter von 86 Jahren verstorben. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Am Dienstag, 19. Dezember, lädt die Gemeinschaftsschule zum diesjährigen Weihnachtskonzert ein. Der Beginn ist um 19 Uhr im Forum der Schule. Weiter...

pm

Mölln (pm). Am Freitag, 15. Dezember 2017, treten um 16 Uhr wieder jetzige und auch ehemalige Schüler des Berufsbildungszentrums Mölln (BBZ) gemeinsam in der Möllner Sankt Nikolai-Kirche auf. Ob traditionelle Weihnachtslieder, Christmas-Schlager oder internationale Weihnachtsmusik, passend zur Vorweihnachtszeit präsentieren die Sänger der Musikkurse des BBZ ein Programm, das alle Besucher zum Mitsingen animiert. Weiter...

pm

Lübeck (pm). Die Kulturzeit aus Ratzeburg im Offenen Kanal Lübeck blickt in diesen Tagen 70 Jahre zurück  und bringt am Sonntag, 10. Dezember, um 17 Uhr Eindrücke von der Weihnachtszeit 1947, die noch ganz geprägt von den Entbehrungen nach dem Kriegsende war. Es werden feuilletonistische, humorvolle, zum Teil satirische Beiträge des damaligen Chefredakteurs der Lübecker Nachrichten, Hans Schremm, gemischt mit Musik aus jener Zeit, gelesen. Weiter...

pm

Mölln (pm). Dank des Engagements vom Hauptsponsor Euronics XXL in Mölln konnte der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr um ein weiteres weihnachtliches Element erweitert werden. Überall auf der Welt wird die Geburt von Jesus dargestellt und es ist zu einem beliebten Brauch geworden, zum Weihnachtsfest eine Krippe aufzustellen. Seit dem 8. Dezember gibt es auf dem Möllner Weihnachtsmarkt eine große Krippendarstellung. Weiter...

Nusse (ak). Am zweiten Advent dürfen es sich die Kinder in der Pfarrscheune gemütlich machen mit selbst mitgebrachtem Kissen, Decke und Kuscheltier. Alle machen es sich so auf dem Fußboden gemütlich und lauschen Heike Bien, die aus dem Buch "Potilla" von Cornelia Funke liest. Weiter...