Share |

Artikel in "Land&Leute"

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Das Magazin "Unser Herzogtum" feiert in diesem Herbst sein zweijähriges Bestehen. Zwei Jahre "Unser Herzogtum", das bedeutet bereits acht wunderschöne Ausgaben mit noch mehr interessanten Geschichten. Für alle, die die eine oder andere Ausgabe verpasst haben sollte, haben wir hier noch mal sämtliche E-Paper-Ausgaben in chronologischer Reihenfolge zusammengetragen: Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Da ist sie wieder: Die Herbstausgabe „Unser Herzogtum“ wird aktuell an alle Auslagestellen im Kreis geliefert. Weiter...

pm

Zarrentin (pm). Am Sonntag, 5. November, findet zum letzten Mal in diesem Jahr der Biosphäre-Schaalsee-Markt mit regionalen Spezialitäten statt. Am Informationszentrum Pahlhuus bieten Erzeuger unter anderem Gewürze, Gemüse, Bio-Ziegenkäse, Bio-Fleisch, Fisch, Kartoffelpuffer, Kuchen, Bio-Brot, BBQ Saucen, Pesto, Mosaikobjekte für Haus und Garten, Textilien, Ziegenkäse, Eierlikör, Gartenpflanzen, Honig, Schmuck, plattdeutsche Literatur, Stick- und Textildesign, Küchenbretter, Töpferware und anderes mehr an. Weiter...

pm

Kiel (pm). Vom 16. Oktober 2017 an können – als Gemeinschaftsprojekt von Tierschutzverbänden, Tierärzteschaft, Kommunaler Familie, Landesjagdverband und Land – wieder freilebende Katzen (herrenlose Tiere, die sich nicht in menschlicher Obhut befinden) in Schleswig-Holstein kastriert und im Rahmen des landesweiten Vorgehens gegen das Katzenelend über den von der Tierärztekammer Schleswig-Holstein verwalteten Fonds abgerechnet werden. Dieses Angebot richtet sich an Tierschutzvereine und andere Überbringer. Weiter...

pm

Im Jahr 2018 steht er auf dem Siegertreppchen, der Star (Sturnus vulgaris) ist "Vogel des Jahres 2018". Er ist aber auch ein Vogel, der polarisiert. Winzer, Obstbauern und Kleingärtner werden einfach nicht so recht "grün" mit dem kleinen Vogel. Weiter...

Die Maisernte ist auf den vom Regen aufgeweichten Böden mit großen Kraftanstrengungen im Gange, so wie aktuell in Ritzerau.  Hier wird für die Biogasanlage Labenz geerntet. Weiter...

Der Weg von Duvensee nach Labenz durchs Moor ist zur Zeit blockiert durch zwei große entwurzelte Pappeln, die sich sauber über den Weg quergelegt haben. Der Schuldige ist das Sturmtief "Xavier" mit seinen orkanartigen Böen.

pm

Schlagsdorf (pm). Gemeinsam mit dem Filmbüro Mecklenburg-Vorpommern zeigt das Grenzhus in Schlagsdorf am Mittwoch, 18. Oktober, den Dokumentarfilm „Vom Wir zum Ich“ (GB/D 2015). Beginn ist um 19 Uhr im Grenzhus. Weiter...

pm

Büchen (pm). Die Gemeinde Büchen in ihrer heutigen Gebietsstruktur ist am 01. Oktober 2017  80 Jahre alt geworden. Mit Wirkung vom 01.Oktober 1937 wurden die Gemeinden Pötrau, Nüssau und Büchen per Beschluss des Oberpräsidenten der Provinz Schleswig-Holstein zu einer Gemeinde mit dem Namen „Büchen“ zusammengeschlossen. Grundlage dieses Beschlusses war die „Deutsche Gemeindeordnung“ vom 30. Januar 1935.  Der nationalsozialistische Staat strebte mit dieser Gebietsreform eine Verwaltungsvereinfachung an mit dem Ziel, künftig Kosten zu sparen, aber auch hauptamtliche Verwaltungskräfte einzustellen. Weiter...

pm

Mölln (pm). Das geheimnisvolle Leben der Greife stellt Thomas Neumann (WWF Deutschland), Breitenfelde, am Donnerstag, 12. Oktober, in seinem Vortrag anhand von Fotodokumenten und Präparaten dar. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Sitz der Stiftung Herzogtum Lauenburg im Stadthauptmannshof, Hauptstraße 150. Der Eintritt ist frei. Weiter...

pm

Linau (pm). Seit sechs Jahren veranstaltet der Vogelfängerkaten in Linau ein Hoffest mit Apfelpflücktag. Und in diesem Jahr ist es am Sonntag, 8. Oktober so weit:  Der Demeter-Apfel-Hof öffnet ab 10 Uhr seine Pforten für Besucher. Weiter...

pm

Zarrentin (pm). Am 1. Oktober ist wieder Biosphäre-Schaalsee-Markt am Informationszentrum Pahlhuus in Zarrentin am Schaalsee. 34 Erzeuger bieten am Informationszentrum Pahlhuus BBQ Saucen, Pesto, Bio-Ziegenkäse, Bio-Fleisch, Fisch, Kartoffelpuffer, Kuchen, Bio-Brot, Mosaikobjekte für Haus und Garten, sortenreinen Apfelsaft, Ziegenkäse, Eierlikör, Gartenpflanzen, Honig, Schmuck, plattdeutsche Literatur, Stick- und Textildesign, Töpferware und vieles mehr an. Weiter...

Einige werden sich wohl noch gerne daran erinnern, als die Erdäpfel im Feuer brutzelten, wenn früher im Herbst auf den Feldern die Kartoffelfeuer loderten und mit ihrem Rauch auch den typischen Geruch über Feld und Flur verstreuten. Damals nutzen wir  Kinder die Gelegenheit, einige Kartoffeln im Feuer zu garen , um sie anschließend noch heiß zu verzehren. Weiter...

pm

Boltenhagen/Travemünde (pm). Die Herbsstürme sind da und an den Kliffs des GeoParks Nordisches Steinreich kommen neue Steine zum Vorschein. Bei Windstärken bis 10 Beaufort tobt die Ostsee und die Wellen branden an die Kliffs. Dabei werden Steine frei gelegt, die seit über 10.000 Jahren verborgen lagen. Steine, die viele Millionen, teilweise Milliarden Jahre alt sind. Weiter...

pm

Schlagsdorf (pm). Am Freitag, 29. September, um 19 Uhr wird der Autor und Herausgeber Klaus Rainer Goll den Band „Grenzfälle. Texte aus Brandenburg und Schleswig-Holstein“ im Grenzhus vorstellen. Schriftsteller aus Brandenburg und aus dem Lübecker Autorenkreis haben Texte zum Thema Grenzen geschrieben und den Band in diesem Jahr herausgebracht. Die Anthologie vereinigt sehr unterschiedliche Texte: Erinnerungen, fiktive Texte, Gedichte und dokumentarische Literatur. Spannend zu lesen sind auch die unterschiedlichen Perspektiven auf das Thema unter den Autoren mit west- und ostdeutscher Herkunft. Weiter...

Wer seinen Rasen über den Herbst nicht mehr regelmäßig gemäht hat, sollte jetzt, bevor Frost und Schnee es unmöglich machen, den Rasen nochmals mähen. Für das letzte Rasenmähen im Herbst gibt es keinen idealen Zeitpunkt. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Wenn der Sonnenuntergang am Wasser mit farbenfrohen Uferwäldern um die Wette leuchtet: „Funkelstunde“ im Herzogtum Lauenburg – das sind die schönsten Sonnenuntergänge zwischen 40 Seen und der Elbe. Doch zur Herbstzeit funkelt nicht nur die untergehende Sonne selbstverliebt auf der Wasseroberfläche. Dann leuchten die bewaldeten Ufer unserer Gewässer mit dem Abendlicht um die Wette. Jetzt ist die Zeit der Spaziergänge und Vogelbeobachtungen. Und die Zeit des Aufwärmens und Einkuschelns nach einem tollen Erlebnis in der Natur. Weiter...

Langsam mausert sich Kühsen zu einem kleinen "Trakehnen". Mit gutem Management ist hier ein Gestüt vom Großbäcker H.von Allwörden am Laufen. Weiter...

pm

Sandesneben (pm). „Schlemmen International“ – so lautet das Motto am Freitag, 22. September, in Sandesneben. Bei der genussvollen Veranstaltung, die im Rahmen der Interkulturellen Wochen stattfindet, kann man Leckereien aus vielen fremden Ländern probieren und sich ausführlich über neue Angebote der hiesigen Flüchtlingsinitiative informieren. Weiter...

Schulanfang - die ABC-Schützen in der Region haben ihre erste Woche hinter sich und waren oft zum ersten Mal alleine im Straßenverkehr unterwegs. Die Autofahrer sollten daher sensibel, vorsichtig und jederzeit bremsbereit sein und im Bereich der Schulen langsam fahren. Aber es gibt auch ausgedehnte Verkehrskontrollen, die zu einer stabilen Sicherheit im Straßenverkehr beitragen sollen.

pm

Ratzeburg/Rosenhagen (pm). Der Ratzeburger „Heimatbund und Geschichtsverein“ wird – wie zuvor Ende 2015 auf dem Parkplatz an der „Schönen Aussicht“ in Ratzeburg-Bäk, Mitte 2016 am Mechower See in Wietingsbek und im November 2016 nahe Mustin (B 208) nun an der ehemaligen innerdeutschen Grenze am Grenzbach zwischen dem lauenburgischen Rosenhagen und dem mecklenburgischen Dutzow eine große Informations-Stele enthüllen, um an die historische Grenzöffnung und den Brückenbau über den Grenzbach zwischen dem Goldensee und dem Schaalsee 1989/1990 vor nun 28 Jahren zu erinnern. Los geht es am Dienstag, 3. Oktober 2017, um 10 Uhr im Rahmen des Rosenhagener „Brückenfestes“ am Parkplatz vor der „Grenzbrücke“ Rosenhagen/Dutzow. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Die Kandidatin der CDU, Professor Claudia Schmidtke, für die Bundestagswahl im Wahlkreis Herzogtum Lauenburg / Lübeck ist am kommenden Wochenende in mehreren Orten unterwegs, um für sich zu werben. Weiter...

pm

 et al.

Mölln (pm/aa). Eine der wohl ungewöhnlichsten Stellenausschreibungen in diesem Jahr gab es im Mai in der Eulenspiegelstadt Mölln. Die Stadt suchte einen neuen hauptberuflichen Narren für die Darstellung der Eulenspiegelfigur und ist fündig geworden. Weiter...

pm

Klein Zecher (pm). Am Sonnabend, 9. September, ist in der "Alten Schule, eine Lesung des bekannten Biologe und Buchautor Dr. Uwe Westphal zu hören. Beginn ist um 18 Uhr am Müllerweg 1. Weiter...