Share |

Artikel in "Leichte Sprache"

Kinder gehen zur Schule.
Manchmal fahren sie mit dem Bus zur Schule.
Oder mit dem Fahrrad.
Oft bringen die Eltern die Kinder zur Schule.
Mit dem Auto.
Auf dem Park-Platz an der Schule gab es Probleme. Weiter...

Bauarbeiter reißen das Haus von Kreis-Spar-Kasse ab.
In der Berliner Straße in Mölln. Weiter...

Die neue Behindertenbeauftragte vom Kreis heißt Kirsten Vidal.
Sie hat auch einen Stellvertreter.
Er heißt Ulrich Ewald. Weiter...

Liebe Tier-Freundinnen und Tier-Freunde,

ich bitte Sie um eine Spende.

Vielleicht haben Sie gelesen,
dass wir ein Katzen-Dorf in Mölln gebaut haben. Weiter...

pm

Einmal im Jahr ist der Hof-Garten ein Konzert-Saal.
Die Musik-Gruppe von Michael Weiss spielt Musik von früher.
Aus den Jahren von 1920 und 1930. Weiter...

Der Nacht-Wächter heißt Klaus Lankisch.
Er trägt ein Kostüm von früher.
Das Kostüm von dem Nacht-Wächter. Weiter...

Das Schiff fuhr mit Güter-Ladung auf dem Elbe-Lübeck-Kanal.
Kurz vor Mölln riss das Schiff mit dem Mast die Strom-Leitung ab.
Der Matrose hatte den Mast hoch gekurbelt. Weiter...

Die Bundes-Polizei bat um Spenden:
Viele Kinder haben ihre Stofftiere gegeben

Die Bundes-Polizei arbeitet in den Häusern,
wo die Flüchtlinge in Deutschland ankommen.
Meistens kommen die Flüchtlinge ohne Sachen.
Auch die Kinder kommen ohne Sachen. Weiter...

Die Ratzeburger Siedler feiern ihr Straßen-Fest.
Am 9. August 2015.
Sie machen auch einen Floh-Markt.
Im Rotdornweg und im Mühlenweg. Weiter...

Am 3. August 2015 beginnen die Bau-Arbeiten.
Fahrzeuge und Fuß-Gänger können eine Straßen-Seite benutzen.
Die Bau-Arbeiter sperren die andere Straßen-Seite. Weiter...

Am 3. August 2015 beginnen die Bau-Arbeiten
an der Wakenitz-Brücke in Rothenhusen.
Die Bau-Arbeiter sperren die Straße.
Bis ungefähr14. August 2015.

pm

Der Minister für Landwirtschaft
von der Bundes-Regierung in Deutschland
hat ein Verbot ausgesprochen. Weiter...

Neu ist:
Die Menschen können jetzt auch jeden Dienstag,
von 10 Uhr bis 13 Uhr, Weiter...

10 junge Männer und 1 junge Frau sind jetzt Tischler.
Sie haben ihre Ausbildung beendet.
Das war ein Grund zu feiern.
Bei den Handwerkern heißt die Feier Frei-Sprechung. Weiter...

Schwarz-Fahren bedeutet:
Jemand fährt ohne Fahr-Karte
oder Fahr-Ausweis
mit dem Bus oder der Bahn.
Das ist verboten. Weiter...

Tillhausen hat einen neuen Bürger-Meister.
Er heißt Simon. Weiter...

Constantin arbeitet im Reise-Büro von Tillhausen.
Er sagt:
Das Stadt-Spiel macht viel Spaß.
Er hat viele nette Menschen kennen gelernt.
Ihm gefällt die Arbeit im Reise-Büro von Tillhausen. Weiter...

Am Mittwoch war Mittel-Alter-Abend
auf dem Markt-Platz von Tillhausen.

Herzog Albrecht erzählte den Bürgern von Tillhausen
spannenden Geschichten. Weiter...

Die Mitarbeiter von dem Reise-Büro in Tillhausen
bieten Reisen an.
Zum Beispiel:
Zum Pony-Hof
oder auf die Kart-Bahn. Weiter...

Die Mitarbeiter von der DRK-Küche
kochen jeden Tag frisch
für die Bürger von Tillhausen. Weiter...

Die neue Rathaus-Uhr ist ein Gast-Geschenk.
Klaus Schlie hat sie nach Tillhausen mitgebracht. Weiter...

Die Bürger von Tillhausen sind in ihre Stadt gezogen.
Am 21. Juli 2015.
Um 14 Uhr. Weiter...

Franziska Burmeister weiß Bescheid.
Sie arbeitet für den GeoPark Nordisches Steinreich.
Sie ist Geologin. Weiter...

Der Markt öffnet am 18. Juli 2015
um 10 Uhr
und am 19. Juli 2015
um 11 Uhr.
Auf der Schloss-Wiese. Weiter...