Share |

Artikel in "Mölln"

Herzogtum Lauenburg (aa). Die Wfl-Standortkampagne, eine Initiative zur Förderung der demokratischen Kultur sowie das Scheitern der Verwaltungskooperation mit Stormarn und Segeberg – zu diesen drei Themen hatten SPD-Kreisvorsitzender Peter Eichstedt und SPD-Fraktionsvorsitzender Gunar Schlage am gestrigen Abend (10. Januar) die Vertreter der lokalen Presse eingeladen.

Mölln (cn). Orkan “Andrea” hat bereits seit dem frühen Donnerstagmorgen in weiten Teilen Deutschlands für zahlreiche Schäden gesorgt. Auch im Kreis Herzogtum Lauenburg hinterließ das Sturmtief, besonders ab dem Nachmittag und am Abend, seine Spuren und bescherte zahlreichen Freiwilligen Feuerwehren viel Arbeit.

Mölln (aa). Die nächste Sitzung des Möllner Bauausschusses beginnt am Donnerstag, 19. Januar, um 19 Uhr, im Stadthaus, Raum 108, Wasserkrüger Weg 16.

pm

Mölln (pm). Pünktlich zum Start des Jubiläumsjahres kann Möllns großer Sportverein mit zahlreichen Neuerungen aufwarten: Unter anderem wurde in drei Bauabschnitten das Vereinsheim der Möllner Sportvereinigung v. 1862 e.V. umfassend renoviert.

Mölln (cn). Insgesamt war die Silvesternacht sowie der Neujahrsmorgen für die Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Herzogtum Lauenburg ausgesprochen ruhig. Wie eine Sprecherin der integrierten Regionalleiststelle Süd in Bad Oldesloe berichtete, gab es in der Zeit vom 31.12.2011, um 19 Uhr bis zum 01.01.2012, um 6 Uhr nur einige Kleinfeuer wie Mülltonnen-, Container- und Heckenbrände. In Mölln hingegen mussten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr am Neujahrstag gleich zwei Mal ausrücken, um Brände zu löschen.

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Alle Jahre wieder: Weihnachten ist vorbei und der Christbaum muss entsorgt werden. Auch im neuen Jahr fährt die Abfallwirtschaft Südholstein (AWSH) die Weihnachtsbäume aus dem gesamten Entsorgungsgebiet ab.

ots

Mölln (ots).  Bisher Unbekannte brachen am späten Donnerstagabend in ein Elektrogeschäft in der Straße Sitzkrüger Moor ein.

pm

Mölln (pm). Möllner können am Donnerstag, 5. Januar wieder mit ihren Sorgen und Anregungen direkt bei der Bürgervorsteherin Lieselotte Nagel vorsprechen.

Mölln (aa/pm). Die erste Sitzung des Hauptausschusses der Stadt Mölln im neuen Jahr beginnt am Dienstag, 3. Januar, um 19 Uhr im Stadthaus, Raum 108, Wasserkrüger Weg 16.

Mölln (aa). Am gestrigen Freitag (23.12.) war der NDR mit seiner Sendung DAS samt Roten Sofa in Mölln zu Gast. Bereits zu den Proben am späten Nachmittag versammelten sich die Möllner trotz leichten Sprühregens in den Zuschauerreihen.

Mölln (aa). Seit dem 12. November gastiert im Möllner Museum eine ganz besondere Ausstellung. Unter dem Titel „UnFASSbar“ beherbergt das historische Rathaus zur Zeit eine Wanderausstellung über „600 Jahre Ulenspegel – 500 Jahre Eulenspiegelbuch“.

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Am 19. Dezember wurde die Hospizgruppe Ratzeburg-Mölln und Umgebung vom Nordelbischen Zentrum für Weltmission darüber informiert, dass sie für den alle zwei Jahre ausgelobten „ Eine Welt Preis“ der Nordelbischen Evangelisch-Lutherischen Kirche nominiert worden ist. Die interkulturelle, offene Gesprächsreihe der Hospizgruppe „Sterben Tod und Trauer in den großen Weltreligionen“ in Verlauf dieses Jahres war der Anlass.

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Aufgrund einer Erkranlung wird die Behindertenbeauftragte des Kreises, Christa Baldauf, ihre kommenden Termine nicht wahrnehmen können. Sie wird bis auf weiteres von ihrem Stellvertreter Karl Horst Salzsäuler aus Ziethen, Wietingsbek 1, vertreten.

pm

Ratzeburg (pm). Der Schnuppergarten ist ein neues Angebot der Evangelische Familienbildungsstätte Ratzeburg, das ab 10. Januar 201,2 dienstags von 15 bis 17.30 Uhr unter der Leitung einer pädagogischen Fachkraft, unterstützt von jeweils einem Vater oder einer Mutter, stattfindet. In dieser Gruppe werden zehn Kinder im Alter von zwei Jahren sanft auf den Kindergarten-Alltag vorbereitet.

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Zur Jahreswende gibt es bei der Müllabfuhr besonders viel zu tun: Auch am Weihnachts- und Silvesterwochenende wird deshalb gearbeitet. Da der zweite Weihnachtstag auf einen Arbeitstag fällt, verschieben sich die Termine für die Müllabfuhr.

ots

Mölln (ots). Die Möllner Polizei kontrollierte Mittwoch Mittag auf einem Parkplatz in der Hauptstraße einen betrunkenen Autofahrer. Ein Passant rief gegen 11.45 Uhr bei der Polizei an und teilte mit, dass ihm soeben der Fahrer eines VW Golfs in der Alt- Möllner Straße aufgrund seiner sehr auffälligen Fahrweise aufgefallen war.

pm

Mölln (pm). Wohin zwischen den Feiertagen? Zwischen Frühstück und Gänsebraten bietet sich ein Ausflug ins Tourismus- und Naturzentrum „erlebnisreich“ an. Eine interaktive Ausstellung zeigt, was es im Herzogtum Lauenburg alles zu erleben und zu entdecken gibt.

ots

Mölln (ots). Ein bisher unbekannter Mann überfiel mit einer Schusswaffe am Samstagvormittag in der Bergstraße eine Frau. Eine 45- jährige Möllnerin kehrte gegen 11 Uhr vom Einkaufen in der Möllner Innenstadt zu ihrem Wagen zurück und verstaute erst einmal ihre Sachen im Kofferraum. Ihren Audi Q 5 mit Bad Doberaner Kennzeichen hatte sie auf dem Kurparkplatz in Mölln, in der Bergstraße, abgestellt.

Mölln (aa). Noch bis zum 29. Januar kann in der Möllner Galerie "Kunstrausch", Hauptstraße 93, die Ausstellung "10 Positionen" besucht werden.

pm

Mölln (pm). Zwischen dem 9. und 18. August 2012 wird die Eulenspiegelstadt zur Theaterbühne in Originalkulisse. Die Eulenspiegel Festspiele finden nur alle drei Jahre statt, überraschen aber jedes Mal mit einem neuen Stück, das extra für das Festspieljahr geschrieben wird.

Büchen (aa). Um nichts Geringeres als die Zukunft des Elbe-Lübeck-Kanal, einst die Lebensader Herzogtum Lauenburgs, ging es gestern Abend in Büchen. Das Amt Büchen hatte zu einer Diskussionsveranstaltung eingeladen, dem unter anderem Politiker von Bund, Land und Kreis, kommunale Vertreter einiger am Kanal gelegener Gemeinden sowie Tourismusfachleute folgten. Hauptgäste des Abends waren Diplom-Volkswirt Martin Krause von der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Lübeck sowie Bettina Kalytta, Leiterin des Wasser- und Schifffahrtsamtes Lauenburg/Elbe. Beide informierten die Anwesenden jeweils in einem Vortrag über den Ist-Zustands des Kanals sowie seine Zukunftsperspektiven.

ots

Mölln (ots).  Bisher Unbekannte versuchten zu entwenden oder entwendeten in der Zeit vom letzten Donnerstag auf Sonntag in Mölln sechs Fahrzeuge. In der Zeit vom 13. Oktober, ab 19 Uhr, bis auf den 16. Oktober, 10 Uhr, hatten Unbekannte in den Straßen Schneiderschere, Kolberger Straße, Memeler Straße, Birkenweg und Rehsprung Fahrzeuge verschiedener Marken aufgebrochen und einige entwendet.