Share |

Artikel in "Sandesneben-Nusse"

Wieder mal "Land unter" im Duvenseer Moor. Ein frischer und starker West-Südwestwind mit Sturmböen fegt übers Wasser, praktisch ein "Eiderstedt feeling" für Spaziergänger. Weiter...

pm

Nusse (pm). Die Freiwillige Feuerwehr Nusse lädt am Freitag, 5. Februar 2016, zu ihrer Jahreshauptversammlung. Beginn ist 19.30 Uhr im Schützenheim Nusse. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (aa/pm). Bis ein in Deutschland gemeldeter Flüchtling einen staatlich finanzierten Sprachkurs erhält, können oft viele Monate ins Land ziehen. Auch die Zeit bis zur Arbeitserlaubnis ist in der Regel quälend lang. Bis dahin heißt es warten, warten und nochmals warten. Das ist viel wertvolle ungenutzte Zeit. Weiter...

Wentdorf/Sandesneben. Szenen wie aus einem Actionfilm: in Wentorf bei Trittau stoppte die Polizei gestern Abend (28. Januar) einen Flüchtigen mit gezielten Schüssen in die Reifen. Zuvor sollte der Audifahrer, 59, in Trittau kontrolliert werden. Statt anzuhalten, gab er Gas. Weiter...

pm

Sandesneben (pm). Die Flüchtlingshilfe im Amtsbereich Sandesneben-Nusse, zu dem rund 26 Gemeinden zählen, zieht eine positive Bilanz zum vergangenen Jahr. Im Hinblick auf die kommende Zeit besteht jedoch dringend Bedarf an Sprachpaten, warmer Winterkleidung sowie weiterem Wohnraum. Weiter...

pm

Nusse (pm). Zum ersten Mal in der laufenden Saison begrüßten die Nusse Rams zwei angereiste Teams in der heimischen Nusser Halle. Zu Gast waren der Ligaprimus aus Hamburg, sowie die Emsland Rolli Baskets aus Meppen. Weiter...

Sandesneben (pm). Bon für Bon, Cent für Cent – so sammelten die Kunden des Edeka-Marktes in Sandesneben innerhalb von drei Monaten stolze 670,44 Euro für den Verein „Hoffnungsgrund“. Jetzt nahm Alexandra Harloff den großen Scheck für die wertvolle Arbeit des Vereines aus den Händen vom stellvertretenden Marktleiter Claus-Uwe Hansen entgegen. Weiter... 

pm

Nusse (pm). Die Absicht der Nusser Kinder- und Jugendvertretung (KJV), unmittelbar nach dem Jahreswechsel einen Flohmarkt zielgerichtet nur für ihre Altersgruppe auszurichten, wurde bereits im ersten Anlauf zu einem Erfolg. Obwohl sich die Veranstalter trotz des zeitgleich stattfindenden Benefizturniers der SG Nusse-Linau mehr Besucher gewünscht hätten, war die Überraschung beim Kassieren der Standgebühren am Ende groß. Weiter... 

pm

Sandesneben/Ritzerau/Schönberg (pm). Die Schauspieler des Kleinen Theater Sandesneben überraschen das Publikum mit einer neuen Komödie in drei Akten: „Ein Schlitzohr will erben“. Die Handlung: Otto Wagenknecht ist frisch gebackener Witwer, der Jahrzehntelang unter der Tyrannei seiner vermögenden Frau gelitten hat. Mit einer Verfügung in ihrem Testament, zugunsten ihrer Nichte Eva Kleinschmidt, sorgt diese über den Tod hinaus, weiterhin für Ärger unter den Erben. Weiter... 

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Mehrere Stromkunden der Vereinigte Stadtwerke GmbH informierten den Energieversorger über betrügerische Aktivitäten von „Drückerkolonnen“ in Bad Oldesloe, Ratzeburg und Mölln. Deren Mitarbeiter sprechen offensichtlich seit mehreren Tagen Kunden der Stadtwerke mit Aussagen des Inhalts an: Weiter...

pm

Nusse (pm). Bereits zum wiederholten Mal veranstaltete die SG Nusse-Linau unter ihrem Chef Coach Dirk Navarra zum Jahresbeginn ein Benefiz Turnier. Austragungsort war die Sporthalle der Grundschule in Nusse. Am Sonnabend gingen zehn Mannschaften der E-Jugend und am Sonntag acht Mannschaften der D-Jugend an den Start. Weiter...

Der Ankersche See gefiel einen Zug Singschwäne (Cygnus cygnus) für einen kurzen Zwischenstop. Auf dem zugefrorenen See legten sie eine kleine Rast ein. Weiter...

pm

Ritzerau (pm). Die nächste öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Ritzerau beginnt am Freitag, 22. Januar 2016, um 20 Uhr, im Manfred-Riesel-Haus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen "Neufassung der Satzung der Freiwilligen Feuerwehr Ritzerau" sowie "Bildung einer Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Ritzerau". Weiter...

pm

Nusse (pm). Die nächste öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Nusse startet am Donnerstag, 21. Januar 2016, um 19.30 Uhr, im Gemeindezentrum Nusse, Sitzungsraum 1. Obergeschoss, Kirchstraße 1. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Ab 23. Januar 2016 erhalten rund 50.000 Stadtwerke-Kunden ihre Jahresverbrauchsabrechnung für das Jahr 2015. Die Zustellung erfolgt verteilt über mehrere Tage und kann bis Ende Januar 2016 anhalten. Weiter...

pm

Panten (pm). Die Gemeinde Panten lädt alle Bürger aus den Ortsteilen Mannhagen, Hammer und Panten zum Neujahrsempfang am Sonntag, 24. Januar 2016, ab 11 Uhr ins Dörfergemeinschaftshaus in Mannhagen ein. Der Bürgermeister, die Gemeinde-, sowie die bürgerlichen Ausschussmitglieder freuen sich auf einen Klön. Weiter...

pm

 et al.

Nusse (aa/pm). Mit rund 100 Gästen konnte sich Nusses Bürgermeister Lars Wunsch am vergangenen Freitag wieder über einen gut besuchten Neujahrsempfang im Restaurant „Am Bach“ freuen. Der Einladungen folgten neben Bürgern und Gemeinderatsmitglieder unter anderem Bürgermeister der Nachbargemeinden, der Landtagsabgeordnete Christopher Vogt als auch Gisela Bockholt (Vorsitzende des Tourismusbeirates) und Frank Hase (Amtsleiter) aus dem Amt Berkenthin. Weiter...

pm

Mannhagen (pm). Es sieht aus wie eine einfache Holzkiste, klingt aber wie ein Schlagzeug: das Cajon. Einst von den Sklaven in Lateinamerika Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelt, erobert das Instrument seit einigen Jahren die Musikszene in Europa – auch im Kreis Lauenburg: Weiter...

pm

 et al.

GUT für die Gemeinschaft (Artikel in leichter Sprache)

Ratzeburg (pm/aa). Auch 2016 startet die Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg (KSK) ihre Spendenaktion „GUT. Für die Gemeinschaft“. Es ist bereits die siebte Auflage der Aktion, die mittlerweile eine feste Größe im Kreis geworden ist. Am Ende eines mehrstufigen Bewerbungs- und Votingverfahrens erhalten 20 Vereine und Institutionen, die Anschaffungen tätigen möchten, diese aber nicht aus eigenen Mitteln finanzieren können, Förderungen im Gesamtwert von 30.000 Euro von der Kreissparkasse. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Mehrere evangelische Gemeinden im Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg und die Deutsche Kleiderstiftung führen wieder eine Kleidersammlung durch. Die Sammlung ist für überörtliche Aufgaben und Projekte der Stiftung innerhalb Deutschlands aber auch für die mehrmals jährlich startenden Hilfsgütertransporte nach Osteuropa bestimmt. Weiter...

pm

Autofahrer passt auf! (Artikel in leichter Sprache)

Nusse (pm). Zum Schulanfang nach den Weihnachtsferien hat die Gemeinde Nusse zwei kleine neue "Mitschüler" vor der Schule an die Poggenseer Straße platziert. Sie sollen den Autofahrern bewusst machen, wie schnell ein Kind auf die Straße gehen könnte. Weiter...

Nusse (aa). Einen der ersten Neujahrsempfänge im Nordkreis gibt auch dieses Mal wieder die Gemeinde Nusse. Bürger und Freunde der Gemeinde sind am Freitag, 8. Januar, eingeladen gemeinsam auf das neue Jahr einzustoßen. Weiter... 

Herzogtum direkt wünscht allen Lesern, Werbe- und Kooperationspartnern ein frohes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2016.

Der Ministerpräsident ruft und viele werden kommen. Herr Albig hat am 22.12.2015 mit einer Einladung zu einem Informations- und Diskussionsabend am 12.01.2016 um eine Teilnahme gebeten. Es geht um die Teilfortschreibung der Regionalpläne, hier besonders um die Ausweisung der Eignungsflächen zur Errichtung von Windkraftanlagen (WKA). Diese sind seit November 2015 in einer speziellen Landkarte dargestellt. Weiter...