Share |

Artikel in "Sport"

pm

Schwarzenbek (pm). Nach der Gründung der Abteilung Darts im TSV Schwarzenbek im März 2016 hat sich einiges getan. Es tummeln sich mittlerweile 40 Mitglieder am Mittwoch- und Freitagabend an den Dartscheiben in der Buschkoppel. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Der Vorsitzende des Kreissportverbandes, Carsten Engelbrecht, freut sich, dass seit dem Sommer vier Integrationslotsen zum Team des KSV gehören. Einzigartig ist die Anbindung an den Kreissportverband. Der Kreis Herzogtum Lauenburg und der Landessportverband Schleswig-Holstein unterstützen die Arbeit der  Integrationslotsen ebenfalls. Diese Anbindung wird im Allgemeinen als Musterlösung angesehen. Weiter...

pm

Hohnstorf (pm). Nach den erfolgreichen 4Players - Turnieren beim VfL Lüneburg mit dem FC Dynamo Lüneburg, beim TuS Reppenstedt sowie zuletzt im September beim TuS Erbstorf wird nun am Sonnabend, 21. Oktober, beim TuS Hohnstorf das nächste 4Players-Turnier stattfinden. Gespielt wird von 10 bis 16 Uhr auf einem Miniaturfeld mit kleinen Toren ohne Torwart, vier Spielern pro Team und 7,5 Minuten pro Halbzeit. Weiter...

pm

Mölln (pm). Harte Tackels, Kolosse die aufeinander prallen und Athleten die um jeden Meter auf dem Spielfeld kämpfen, das ist American Football. Was aber kaum jemand kennt ist Flag-Football, eine Halb-Kontaktvariante des Football. Weiter...

pm

Mölln/Lübeck (pm). Im Rahmen des Lübeck Marathon wurden die Schleswig-Holstein Landesmeisterschaften im Halbmarathon ausgetragen. Hierfür hatten auch einige Laufsportler der Möllner SV gemeldet. Weiter...

pm

Bad Segeberg (pm). Am Sonntag (8. Oktober) starteten die Ratzeburger Schwimmer zum ersten Mal seit langem beim Manfred Weizenbeck Staffel- und Sprintpokal in Bad Segeberg. Dort gab eine Mannschaftswertung, bestehend aus vier Staffelwettkämpfen, sowie einen Vierkampf, in den die zwei besten 50 und 100 Meter (m) Strecken eines Schwimmers eingehen. Weiter...

pm

Mölln (pm). Am vergangenen Sonnabend (7. Oktober) stand für die MSV-Badmintonspieler das schwierige Auswärtsspiel in Oldesloe an. In Bestbesetzung antreten und mit Glück etwas Zählbares mitnehmen, lautete der Plan vor Spielbeginn, welcher allerdings relativ schnell durchkreuzt wurde. Weiter...

pm

Schwarzenbek (pm). Die Firma Lenski Gebäudeservice GbR unterstützt die "Wilden Wölfe" des SC Schwarzenbek als Sponsor. Es wurde ein neuer Trikotsatz im traditionellen grün für die Fußballer des Jahrgangs 2010 angeschafft. Weiter...

Hamburg (pm). Das 'Fest der 1000 Zwerge' in Hamburg macht seit vielen Jahren seinem Namen alle Ehre und bildet für die meisten Leichtathleten das Ende der Sommersaison. Mehr als 1.000 Aktive wurden auch in diesem Jahr wieder gezählt. Mit dabei die jungen Nordländer aus Finnland. Weiter...

pm

Ratzeburg/Barcelona (pm).  Am letzten Wochenende war es wieder so weit, die Königsdisziplin im Triathlon, der Ironman, fand in Barcelona statt. Viele bekannte Profi-Triathleten, soweit sie denn nicht bei der Weltmeisterschaft (WM) auf Hawaii in zwei Wochen starten, waren am Start. Und häufig mit dem Ziel, sich über diesen Wettkampf ebenfalls für Hawaii zu qualifizieren. Dies gilt übrigens auch für viele der Altersklassenathleten, die sich auch über den Ausdauer-Dreikampf für die Weltmeisterschaft qualifizieren können. Allerdings gab es in Barcelona bei rund 3.000 Startern nur 40 sogenannte Slots, in der Altersklasse des Ratzeburgers gar nur zwei Startplätze für die WM. Weiter...

pm

Mölln (pm). Bereits zum achten Mal fand am vergangenen Wochenende in Mölln das KSV-Sportforum statt. Dieter Podlech, 2. Vorsitzender des Kreissportverbandes (KSV), begrüßte die Teilnehmer pünktlich um 9 Uhr in der Mensa auf dem Schulberg in Mölln. Weiter...

pm

Mölln/Ratzeburg (pm). Die Ratzeburger Achtermannschaft wollte es in dieser Saison noch einmal beweisen und den Sieg auf heimatlichem Gewässer nach Hause holen. Leider ging das schief. Die Recken vom Möllner Ruder-Club haben bis zum Schluss gekämpft und einen guten Vorsprung herausgeholt. Weiter...

pm

Mölln (pm). Am 3. Oktober 2017 startet der traditionsreiche Rundenlauf um den Sarnekower See zum zweiten Mal am Schmalsee. Start ist um 9.30 Uhr. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Der Fechtclub Inselstadt Ratzeburg (FCIR) bietet nach den Herbstferien neue Anfängerkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Ein Florett-Kursus richtet sich an Grundschulkinder im Alter von acht bis neun Jahren (dritte Klasse). Diese Altersstufe ist ideal für den Einstieg, weil die Kinder bereits nach einem Jahr Ausbildungszeit ihre erlernten Fähigkeiten mit Gleichaltrigen in Wettkämpfen der jüngsten Turnierklasse messen können. Natürlich sind auch ältere Kinder herzlich willkommen. Weiter...

pm

Mölln (pm).  Mit zwei Siegen, fünf zweiten und vier dritten Plätzen beendete der Möllner Ruder-Club am Wochenende des 23. und 24. September bei der international besetzten Ruderregatta in Hamburg die diesjährige Rudersaison. Jeweils eine Siegermedaille erruderten sich Luca Krohn im Einer der vierzehnjährigen Jungen und die Zwillinge Louis und Max Engfer im Junior-Doppelzweier der Altersgruppe 15/16 Jahre. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Einen heißen Saisonabschluss 2017 gab es im CVJM Segelzentrum in Ratzeburg. Auf Einladung der Geschäftsführung und des gemeinnützigen Trägers des Hauses trafen sich zum guten Schluss noch einmal die Segel-, Surf- und Kanuinstrukteure, die in der zu Ende gehenden Saison im Einsatz gewesen waren. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Am Sonnabend (23. September) wurde im Aqua Siwa der alljährliche Löwen-Sprint der Schwimmsparte des RSV ausgetragen. Es waren 265 Schwimmer aus zwölf Vereinen am Start, was so viel ist wie noch nie. Mit kindgerechten Wettkämpfen und Prämienläufen wurde der Wettkampf auch dieses Jahr ein voller Erfolg. Weiter...

pm

Schwarzenbek (pm). Seit knapp zwei Jahren wird im TSV Schwarzenbek die Trendsportart Steel Darts angeboten. Nach der Abteilungsgründung im Juni 2016 wurde nach kurzer Findungsphase das Ziel Ligabetrieb angegangen. Jetzt ist es soweit, ab September werden im Hamburger Landesverband die Darts geworfen. Weiter...

pm

Mölln (pm). Am vorletzten Septemberwochenende war der Startschuss in die neue Saison der MSV-Badminton Landesligamannschaft. Allerdings hat sich im Vergleich zur Vorsaison personell einiges getan. Weiter...

pm

Mölln (pm). Mit insgesamt  800.000 Teilnehmern ist Jugend trainiert für Olympia (JtfO) der weltgrößte Schulsportwettbewerb. Den Schwimmerinnen und den Ruderinnen vom Marion Dönhoff Gymnasium Mölln gelang es, sich in spannenden Vorentscheidungen im Frühjahr in gleich zwei Sportarten für das Herbstfinale vom 17. bis 21. September  2017 in Berlin zu qualifizieren. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). „Die Christstollen in den Supermärkten machen uns schon seit Wochen darauf aufmerksam - wir steuern trotz eines tolles Spätsommers in großen Schritten auf Weihnachten und damit auf den Ratzeburger Adventslauf zu“, so Sandra Gottschalk von den Ratzeburger Triathleten und Organisationsleiterin der Veranstaltung am Sonntag, 3. Dezember, in der Inselstadt. Weiter...

Kiel (pm). Bei schönstem Wetter und auch ansonsten guten Bedingungen sowie einer hervorragenden Organisation konnte der Verbändekampf der Altersklasse U16 im Kieler Uni-Stadion durchgeführt werden. In allen drei Wertungen gab es die gleiche Reihenfolge: Niedersachsen, Berlin, Schleswig-Holstein, Hamburg und Bremen. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Bei traumhaftem Leichtathletikwetter, sonnig, wenig Wind, traten insgesamt 152 Athletinnen und Athleten, davon 61 Gäste aus anderen Kreisen wie Segeberg, Lübeck, Neumünster, Kiel, Stormarn und aus anderen Bundesländern wie Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern zu den Mehrkampfmeisterschaften an. Für die jüngeren Jahrgänge wurde ein Dreikampf angeboten, für die Altersklassen ab U12 der Vierkampf. Weiter...

pm

Mölln (pm). Die diesjährige Wanderfahrt des Möllner Ruder-Clubs führte uns auf die Maas. Von Sedan in Frankreich bis Beez (hinter Namur) in Belgien lagen gut 160 Kilometer und 32 Schleusen vor uns. Die zwölf Teilnehmer verteilten sich auf zwei stabile Klinkerboote mit je fünf Mann Besatzung und zwei täglich wechselnde Teilnehmer mussten den Landdienst verrichten. Die Boote hatten man aus Mölln mitgebracht. Weiter...