Share |

Artikel in "Sport"

pm

Lauenburg (pm). Das alljährliche traditionelle Handballturnier der Kreisjugendfeuerwehr Herzogtum Lauenburg fand zum 21. Mal in Folge am Sonntag, 19. März, in Lauenburg statt. Angetreten waren unter dem Motto: “Spielt fair und habt Spaß dabei“ fünf A-Mannschaften (Spieler im Alter bis 18 Jahren),  vier B-Mannschaften (hier durften die Spieler nicht älter als 15 Jahre alt  sein) und die befreundete Gastjugendfeuerwehr Boizenburg  / Mecklenburg – Vorpommern. Weiter...

pm

Mölln (pm). "Mit großer Begeisterung trainieren und spielen unsere großen und kleinen Kicker auf ihrem neuen Grün", schreibt Dennis Bluhm von der Möllner Sportvereinigung (MSV). Zum Ende des vergangenen Jahres, wurde der neue Kunstrasenplatz verlegt und wird ab jetzt voll im sportlichen Betrieb genutzt. Weiter...

pm

Schwarzenbek (pm). Das After School Workout ist ein Ganzkörpertraining mit dem Schwerpunkt auf Fitness und Koordination in Verbindung mit Elementen aus der Selbstverteidigung. Dieses Angebot richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahren und soll neben der körperlichen Fitness auch das Selbstbewusstsein stärken. Weiter...

pm

Schwarzenbek (pm). Am Dienstag, 4. April 2017, um 18 Uhr findet die Abteilungsversammlung der Herzsportabteilung im Mehrzweckraum der Sporthalle Buschkoppel statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Neuwahlen in der Abteilungsleitung an. Zu dieser Versammlung sind alle Mitglieder Herzsportgruppe im TSV herzlich eingeladen. Weiter...

Schwarzenbek (pm). Musik ist Klang, Musik ist Schwingung, Musik motiviert. Jeder hat seine Lieblingsmusik und diese persönlichen Töne dürfen mitgebracht werden zu einer weiteren Auflage der landesoffenen Hochsprungveranstaltung (Hochsprung mit Musik) am Sonnabend, 18. März 2017, in Schwarzenbek. Weiter...

pm

Krummesse (pm). Die Freude bei den Leichtathleten und Trainerinnen des Krummesser Sportvereines war in der vergangenen Trainingsstunde riesig: ein Teil der gut 80 Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis sechszehn Jahren konnten zehn neue „Nerf Mega Wurfheuler“ sowie einen hochwertigen Neopren – Football entgegen nehmen. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). 17 Ratzeburger Nachwuchsschwimmer starteten am Sonnabend beim 42. Nachwuchsschwimmfest in Mölln. Die Jüngste im Bunde, Juna Barnack (Jg. 2010), belegte den vierten Platz im Mehrkampf ihres Jahrganges, über die 25m Schmetterlingsbeine, 25m Bauchlage, 25m Rückenlage und 25m Freistil, und meisterte so ihren ersten Wettkampf mit Bravur. Weiter...

pm

Schwarzenbek (pm). Am vergangenen Wochenende trafen sich in Schleswig die besten Jugendspieler Schleswig-Holsteins, um in den Altersklassen U11 bis U17 die erste Landesrangliste 2017 auszuspielen. Auch der TSV Schwarzenbek war hier natürlich wieder mit einer Vielzahl an Kindern und Jugendlichen vertreten. Weiter...

pm

Mölln (pm). Nach einer sehr unglücklichen Hinrunde befinden die Möllner Volleyballdamen sich auf dem letzten Platz der Landesliga SH. Allerdings besteht Hoffnung:  Die Rückrunde läuft und Mölln holte auch an diesem Wochenende nun schon den zweiten Sieg in Folge heim. Weiter...

pm

Sterley/Seedorf (pm). Vom 4. bis 6. März fand die Deutsche Meisterschaft im Bogenschießen Halle,  für Recurve-, Compound- und Blankbogen, in Hof statt. 551 Bogenschützen kämpften um die Meistertitel. Bei der Landesmeisterschaft in Tornesch hatte sich Justus Witt mit einer Ringzahl von 528 als erster Bogenschütze vom TSV Seedorf-Sterley, für die Deutsche Meisterschaft Recurvebogen, in der Gruppe Jugend, qualifiziert. Weiter...

Ratzeburg (pm). Mit einer würdigen Feierstunde ehrte die Stadt Ratzeburg am Freitag (10. März 2017) seine Sportgrößen des Jahres 2016. Die erste Auszeichnung wurde der Persönlichkeit aus dem sportlichen Ehrenamt zuteil. Sie ging an ehemaligen Vorsitzenden des Ratzeburger Ruderclubs (RRC), Professor Dr. Frank T. König. Weiter...

pm

Schwarzenbek (pm). Im Yoga werden Körper, Geist, Seele und Atem in Einklang zu bringen, um dadurch mehr innere Gelassenheit zu erreichen. Durch Meditation entspannen die Teilnehmer und lernen das Loslassen und Bündeln des Geistes. Weiter...

pm

Schwarzenbek (pm). Der TSV Schwarzenbek sucht  einen FSJler (freiwilliges soziales Jahr) zum 1. Juli, 1. August oder September 2017. Das Tätigkeitsfeld umfasst die verantwortungsvolle Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Sportverein, in Sportkitas, im Kindergarten und in der Schule. Außerdem wird ein Einblick in das Projekt- und Veranstaltungsmanagement im TSV geboten. Eigenverantwortlich sollen verschiedene Projekte durchgeführt werden. Weiter...

pm

Mölln (pm). Die Krokusblüte im Husumer Schlosspark ist zwar noch nicht im vollen Gang, aber auch der Wintermarathon am 4. März war den Möllner Läufern eine Reise wert. Zum 45. Mal lud der LAV Husum zu diesem Lauf, der für Leichtathletik-Läufer als Landesmeisterschaften gewertet wurde. Grund genug für sechs Läufer der Möllner SV dort teilzunehmen. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Rund 120 Aktive stellten sich am 5. März in der Sporthalle im Sport- und Bildungszentrum Bad Malente der Herausforderung, die neuen Titelträger im Blockwettkampf zu ermitteln. Vom SC Wentorf traten Anike Seelig und Benita Kappert (W15) an. Beide hatten in ihren Blöcken gute Chancen auf goldene Meisterschaftsehren. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Am vergangenen Wochenende traten elf Ratzeburger Schwimmer in Lübeck zum 23. Lilly-Edler-Gedächtnispokal an. Dort gab es drei verschiedene Mehrkämpfe für alle Altersklassen und die Möglichkeit für die Schwimmer, sich für Landes- und Norddeutsche Meisterschaften zu qualifizieren. Weiter...

pm

Krummesse/Berkenthin (pm). Große Freude herrschte am vergangenem Sonnabendabend in der Sporthalle in Krummesse: unter Jubeln der zahlreichen Zuschauer gewann der TSV Berkenthin das entscheidende Duell gegen den Tabellenführer Henstedt-Ulzburg in der Bezirksliga Badminton klar mit 6:2. Weiter...

Ratzeburg (pm). Mit einem 18-köpfigen Athletinnen-Team startete das Sportinternat Ratzeburg am vergangenen Wochenende (25./26.02.2017) in Brügge, Belgien, in die Rudersaison 2017. Die gesundheitlichen Folgen des Winters waren noch spürbar: krankheitsbedingt waren sowohl vor der Abreise als auch noch vor Ort Ab- und Ummeldungen erforderlich. Weiter...

pm

Mölln (pm). Am Donnerstag war es soweit, die alljährliche Vollversammlung der Kreissportjugend Herzogtum Lauenburg fand in den Räumen der Möllner Sportvereinigung statt. Die erste Vorsitzende Antje Nordhaus eröffnete die Sitzung und begrüßte alle Gäste. Carsten Engelbrecht, erster Vorsitzender des KSV, und Dawid Noch, Bildungsreferent des KJR, bedankten sich für die Einladung und betonten insbesondere die gute Zusammenarbeit mit der KSJ. Im Anschluss führte Antje Nordhaus den Jahresbericht vor und erzählte von den erfolgreichen Freizeiten und Fahrten im Jahr 2016. Weiter...

pm

Mölln (pm).  Am Wochenende 4. und 5. März ist es so weit: Selbstverteidigungskurs für Frauen und Männer ab vierzehn Jahre. In diesem Kurs geht es um Selbstverteidigung gegen einen oder mehrere, überlegene Gegner, einschließlich Outdoor-Training. Weiter...

Ratzeburg (pm). Am kommenden Wochenende, 25. und 26. Februar, startet zum Saisonauftakt des internationalen Rudersportes das 'Brugge boat race 2017'. Mit 18 Ruderinnen nimmt das Sportinternat Ratzeburg unter Leitung von Trainer Marc Swienty an den Rennen teil. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (aa). Viele Wege führen bekanntlich nach Rom - aber auch zu den Nachrichten von Herzogtum direkt- DER Onlinezeitung für den Nordkreis. Wer nicht sowieso den direkten Einstieg über www.herzogtum-direkt.de wählt, hat auch die Möglichkeit via Facebook, über Twitter und bei Google+ über die Topthemen des Tages im Nordkreis informiert zu werden. Weiter... 

pm

Ratzeburg (pm). Am Montag, 6. März 2017, um 19.30 Uhr findet die diesjährige Jahreshauptversammlung der RSV-Schwimmabteilung im Hünecke-Haus in der Riemannstraße. Nach einer Eröffnung und Begrüßung sowie der Genehmigung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung stehen folgende Punkte (Auszug) auf der Tagesordnung: Weiter...

pm

Berkenthin (pm). Der Saal war gut gefüllt zur Jahreshauptversammlung des größten Vereins der Gemeinde Berkenthin am Freitag, 10. Februar. Um 20 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende des TSV Berkenthin, Andreas Weber, die zahlreichen Gäste. Einen Gruß der Gemeinde überbrachte der 2. stellvertretende Bürgermeister Till Meier und Frank Hase berichtete als leitender Verwaltungsbeamter, dass mit der Fertigstellung der neuen Sporthalle im Mai 2018 gerechnet werden könne, die Kosten seien allerdings gestiegen. Weiter...