Share |

Artikel in "Sport"

pm

Ratzeburg (pm). Die Ratzeburger Spieler Jannes Rick, Lennart Glas, Thomas Samelin, Oliver Mann und Gordon Bell spielten bei der Deutschen Meisterschaft in Essen für Kiel und traten mit dem Ziel an, das Endfinale zu erreichen und somit in die zweite Liga aufzusteigen. Im ersten Spiel musste gegen den schwersten Gruppengegner aus Neuburg angetreten werden - acht durchtrainierte Spielern, einer davon mit jahrelanger Bundesliga-Erfahrung. Weiter...

pm

(pm). Am 3. Juni 2017 schrieb Real Madrid Geschichte, mit dem zwölften Sieg der Champions League und dem ersten Verein, der den Pokal zweimal hintereinander gewann. Mit einem 4:1 gegen Juventus Turin etabliert sich Real Madrid als erfolgreichster Verein der UEFA Geschichte und dem erfolgreichsten Torschützen Cristiano Ronaldo. Aber worum dreht es sich bei dem UEFA Champions Legaue Pokal eigentlich? Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Der Ratzeburger Triathlet und Ausdauerspeziallist Matthias Dahlmann startete am vergangenen Sonntag (13. August) zusammen mit 2.500 Athleten bei der ersten Auflage des IronMan in Hamburg. Hamburg ist bereits als weltweite Triathlonhochburg für die Kurzdistanz bekannt. Jetzt hatten es die Verantwortlichen der Stadt Hamburg zum ersten mal geschafft, die „Königsdiziplin“ im Triathlon den IronMan nach Hamburg zu holen. Weiter...

Bremen (pm). Bei nicht gerade günstigen Witterungsbedingungen fanden die vierten deutschen Jugendmeisterschaften der U16 im Bremer Stadion Obervieland statt. Den größten Erfolg ihrer noch jungen Karriere feierte Benita Kappert (SC Wentorf) im Weitsprung, denn in einem dramatischen Finale wurde sie mit 5,65 Meter (m) deutsche U16-Meisterin. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). 80 Teilnehmer aus 38 Vereinen trafen sich zum dritten Läuferabend mit Stabhochsprung im Bad Oldesloer Travestadion. Wie beim ersten Event kam wieder die elektronische Zeitmessung bei den Läufen über 100, 200, 400, 1.500 und 3.000 Meter (m) zum Einsatz. Weiter...

pm

Hamburg (pm). Der Hamburger SV hat diesen Sommer seinen Spielerkader kräftig umgebaut. Zahlreiche Spieler haben den HSV verlassen, neue Hoffnungsträger wurde verpflichtet. Die Euphorie mit Blick auf die neue Bundesliga-Saison ist an der Elbe groß. Die Fans hoffen, dass die Rothosen nicht erneut bis zur letzten Sekunde - wie so oft in den vergangenen Jahren - um den Klassenerhalt zittern müssen. Weiter...

pm

Mölln (pm). Die Möllner SV Läufer fuhren am kühlen Sonntagmorgen zum 32. Europa-Lauf nach Neustadt an die Ostsee. Gemeldet hatten die Möllner auf der Halbmarathonstrecke und für die Kurzstrecke über 7,5 Kilometer. Weiter...

pm

Waren/Mölln (pm). Bereits zum 48. Mal haben die Warener zum Müritzschwimmen aufgerufen. Traditionell am ersten Sonnabend im August treffen sich bis zu 750 Schwimmer aus nah und fern an den Ecktannen. Weiter...

pm

Schwarzenbek (pm). Da ist er! Der erste Sieg in einem Ligaspiel seit fast einem Jahr. Der SC Schwarzenbek meldet sich zurück und erkämpft sich vor über 100 Zuschauern einen 2:0 Sieg gegen den FC Voran Ohe. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Regenschauer sorgten am letzten Wochenende bei den Landes-Titelkämpfen der Leichtathleten U16 und U20 im Büdelsdorfer Eiderstadion für Beeinträchtigungen und kurze Unterbrechungen. Vielen Leistungen tat dies jedoch keinen Abbruch. Weiter...

pm

Berkenthin (pm). Ein toller Auftakt der Sommerferien für die Sechs- bis Dreizehnjährigen beim TSV Berkenthin. Zusammen mit dem FC St. Pauli führt der Traditionsverein in der ersten Ferienwoche an fünf Tagen ein Sommercamp von morgens 9.30 Uhr bis nachmittags 16 Uhr durch. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Die Saison ist vorbei. Jetzt heißt es, diese zu evaluieren, zu zerpflücken und daraus die richtigen Schlüsse für die neue Spielzeit zu ziehen – Wurden die gesteckten Ziele erreicht? In welchen Bereichen der Mannschaft gab es Probleme? Wie lässt sich auf dem Erreichten aufbauen, um sowohl das Team als auch die Rahmenbedingungen in der Mannschaft zu verbessern? Weiter...

pm

Berkenthin (pm). Ein Trainings-Camp für Tischtennisspieler im Alter von zehn bis 16 Jahren, bietet der TSV Berkenthin vom 23. bis 25. Oktober an. Neben viel Spaß, stehen Trainingseinheiten zu verschiedenen Schwerpunkten und ein Abschlußturnier auf dem Programm des Camps, dass  von mehreren lizensierten Trainern durchgeführt wird. Weiter...

pm

Berkenthin (pm). Die Trainer der Fußballsparte des TSV Berkenthin dürfen sich über neue Poloshirts freuen, die von der Firma Lorenz Meier Heizungsbau GmbH aus Göldenitz gesponsert wurden. Die Fußballer des TSV Berkenthin haben sich für die nächsten Jahre viel vorgenommen. „Unser Ziel ist es, mittelfristig in allen Altersklassen wieder eine Mannschaft zu stellen, somit auch in der B- und A-Jugend“, so Robert Handke, Jugendwart des Traditionsvereins. Weiter...

pm

Büchen (pm). Noch bis zum 25. August 2017 kann sich die Öffentlichkeit an der Lärmaktionsplanung beteiligen. Das Ziel ist es, schädliche Auswirkungen und Belästigungen durch Umgebungslärm zu verhindern, ihnen vorzubeugen oder sie zu verringern. Weiter...

pm

Grambek (pm). Unter der Schirmherrschaft von Kreispräsident Meinhard Füllner beteiligten sich 40 Golfer, bei schönem Sommerwetter, auf der herrlichen 18 Lochanlage, am ersten Charity Golfturnier des Kinderschutzbundes im Golfclub Gut Grambek. Der Kinderschutzbund begrüßte die Golfer an seinem Infostand und wünschte jedem Golfspieler ein "Gutes Spiel". Weiter...

pm

Mölln (pm). Am 21. Juli trafen sich erstmalig in dieser Gruppierung die Ruderinnen aus Lauenburg (RGL), Ratzeburg (RRC) und Mölln (MRC) auf Einladung des Möllner Ruder-Clubs zu einer Ausfahrt auf dem Elbe-Lübeck-Kanal. Mit einer so großen Teilnahme hatte die Vorsitzende Caris Treske laut eigener Aussage gar nicht gerechnet. Weiter...

pm

Schwarzenbek (pm). Am 16. Juli 2017 fanden in Schwarzenbek die Landesmeisterschaften der Kür modifiziert der Turnerjugend Schleswig Holstein statt. Hierfür hatten sich sieben Turnerinnen des TSV aufgrund ihrer Erfolge bei den Kreismeisterschaften qualifiziert und trafen nun auf die Kreismeister der übrigen Kreisturnverbände aus Schleswig Holstein. Weiter... 

Büdelsdorf (pm). Die letzten Landesmeisterschaften vor den Sommerferien gehen am Wochenende (22./23. Juli) im Büdelsdorfer Eiderstadion über die Bühne. In den Altersklassen U16/U20 gehen mit den Aktiven aus Schleswig-Holstein und Hamburg 373 Wettkämpfer an den Start. Mit dabei sind aus dem Herzogtum Lauenburg zwei Athletinnen vom SC Wentorf. Benita Kappert (W15) sorgte letztes Wochenende mit 5,86 Meter (m) im Weitsprung für Furore. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Neuzugewanderte Kinder und junge Erwachsene können häufig nicht schwimmen, die tödlichen Badeunfälle der letzten Saison in der Metropolregion und aktuell in Müssen machen dies auf tragische Weise deutlich. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Der SC Wentorf startete am Wochenende des 15./16. Juni mit Benita Kappert und Anike Seelig bei den Norddeutschen Meisterschaften der U16/U20 in Hamburg. Bei Anike war schnell klar, dass nach den DM Block im Bereich Lauf genau dieser Bereich (mehr als 800m) keine Zukunft haben würde. „Ihr fehlt über die langen Distanzen die Motivation, und so entschieden wir uns für die 300m Hürden“, erzählt Trainer Michael Arndt. Sie bringe gute Voraussetzungen mit. Weiter...

pm

Herzogtum Lauenburg (pm). Am 23. September 2017 findet bereits das achte KSV-Sportforum statt. Träger und Organisator dieser Veranstaltung ist der Kreissportverband Herzogtum Lauenburg (KSV). Viele Workshops und Fortbildungsmöglichkeiten werden wieder an diesem Tag angeboten. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen „Kinder & Jugendliche, Präventionssport, Fitness & Trends sowie dem Sportmanagement“. Weiter...

pm

Ratzeburg (pm). Das war eine schon fast perfekte Ausbeute: Bei den Landesmeisterschaften der U12-Judoka in Neumünster-Einfeld heimsten die jüngsten Kämpfer des To-Judo-Kan die gesamte Farbpalette der Medaillen ein - und zwar gleich doppelt und sauber nach Jungen und Mädchen getrennt. Zweimal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze gingen in die Inselstadt. Weiter...

pm

Elmshorn (pm). Dreizehn Mädchen und acht Jungen des Kreisschwimmverbandes stellten sich am Wochenende der letzten Saisonaufgabe im 50 Meter (m) Becken und zeigten bei der SHSV Sprint- und Staffelmeisterschaft einen guten Saisonabschluss: bei 85 Starts konnten 48 neue persönliche Bestzeiten aufgestellt werden. Alle Schwimmer starteten im 4x50m Mehrkampf. Weiter...