Share |

Artikel in "Tiere"

Mölln (pm). Das Tierheim Mölln hat wieder neue Bewohner. Unter anderem wurden diesmal zwei Kaninchen abgegeben. Zwei Kaninchen, männlich, Widder, etwa zehn bis zwölf Wochen alt. Das Fell ist braun, teilweise meliert. Scheinbar sind die beiden Geschwister und werden nur zusammen abzugeben. Wer an den Tieren interessiert ist, möchte sich bitte an das Tierheim Mölln unter den Telefonnummern 04542-3683, 04542-837009 oder 0171-5453510 wenden.

pm

Mölln (pm). Das Tierheim Mölln hat wieder neue Bewohner. Unter anderem wurde diesmal ein Kaninchen abgegeben. Dieses ist ein Löwchen, weiß meliert, etwa ein bis 1,5 Jahre alt und kastriert. Wer an dem Tier interessiert ist, möchte sich bitte an das Tierheim Mölln unter den Telefonnummern 04542-3683, 04542-837009 oder 0171-5453510 wenden. 

pm

Mölln (pm). Am 10. Mai fand die Jahreshauptversammlung vom Tierschutz Mölln/ Lbg und Umgebung e.V. statt. Turnusmäßig mussten auch Vorstandsmitglieder neu gewählt werden. Weiter... 

pm

Mölln (pm). Der nächste Stammtisch für Mitglieder und interessierte Tierfreunde beginnt am Dienstag, 8. Mai, um 18.30Uhr in Sporty’s Bar, Waldsportplatz, Ratzeburger Straße. Die diesjährige Hauptversammlung beginnt am Donnerstag, 10. Mai, um 19 Uhr. Einlass ist ab 18.30Uhr im Hotel Quellenhof, Hindenburgstraße 16. Es stehen in diesem Jahr Wahlen an. Gewählt werden turnusmäßig: Erster Vorsitzender und Schatzmeister sowie ein Schriftführer. Gäste sind herzlich willkommen. Der Vorstand freut sich auf rege Beteiligung.

Liebe Leser,

ab heute werden auf Herzogtum direkt regelmäßig Fundtiere aus der Region vorgestellt. Die ersten vier Hunde finden Sie unter "Land&Leute" in der neu erstellten Rubrik "Tiere". Ist Ihnen Ihr kleiner Liebling entlaufen? Dann schauen Sie am besten schnell einmal nach, vielleicht finden Sie ihn hier wieder?! Oder denken Sie darüber nach, sich ein Haustier anzuschaffen? Dann besuchen Sie doch mal eines der Tierheime in Mölln oder Roggendorf. Hier warten die unterschiedlichsten Tiere sehnlichst auf ein neues Zuhause. Zudem können die ehrenamtlichen Mitarbeiter vor Ort viele nützliche Tipps geben, worauf es bei der Haltung des jeweiligen Tieres ankommt.

Kontakt und weitere Infos gibt es im Internet unter www.tierschutz-moelln.de/tierheim/ sowie www.tierheim-roggendorf.de.

pm

Mölln (pm). Diese Mini-Langhaardackel Hündin, braun, ist sehr lieb. Sie wurde angeleint im Grambeker Forst, Mölln, Grambeker Weg – schräg gegenüber der Lilienthalstraße gefunden. Wer Angaben zu den Tieren machen kann, möchte sich bitte an das Tierheim Mölln unter den Telefonnummern 04542-3683, 04542-837009 oder 0171-5453510 wenden.

pm

Mölln/Ratzeburg (pm). Der Schäferhund-Mix, Rüde, Schwarz-Braun, etwa zehn Monate alt wurde angeleint am Rathaus in Ratzeburg gefunden. Wer Angaben zu den Tieren machen kann, möchte sich bitte an das Tierheim Mölln unter den Telefonnummern 04542-3683,  04542-837009 oder 0171-5453510 wenden.

pm

Mölln/Hornbek (pm). Der Dackel-Mix, Rüde, braun, etwa acht Jahre alt wurd in Hornbek, Höhe Autobahn-Brücke, im Wald aufgefunden. Wer Angaben zu den Tieren machen kann, möchte sich bitte an das Tierheim Mölln unter den Telefonnummern 04542-3683,  04542-837009 oder 0171-5453510 wenden.

pm

Mölln/Bälau (pm). Jack-Russel-Mix, Rüde, hellbraun-weiss. Er ist sehr zutraulich. Aufgefunden wurde er Ostern in Bälau beim Kindergarten. Wer Angaben zu den Tieren machen kann, möchte sich bitte an das Tierheim Mölln unter den Telefonnummern 04542-3683,  04542-837009 oder 0171-5453510 wenden.