Share |

Content about Amt Berkenthin

Mai 23, 2017

Herzogtum Lauenburg (pm). Die Hygienische Qualität der Badegewässer ist vor Beginn der Badesaison am 1. Juni an allen Badestellen des Kreises sehr gut. Das ist das Ergebnis der aktuell durchgeführten Messungen. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Die Hygienische Qualität der Badegewässer ist vor Beginn der Badesaison am 1. Juni an allen Badestellen des Kreises sehr gut. Das ist das Ergebnis der aktuell durchgeführten Messungen.

Mai 23, 2017

Berkenthin (pm). Baggern, streichen, sägen, hämmern und pflanzen: Am letzten Wochenende hat die Landjugend in Schleswig Holstein gezeigt wo der Hammer hängt. In 37 Gemeinden haben über 1.000 Landjugendliche 72 Stunden lang ehrenamtlich eine gemeinnützige Aufgabe für Ihren Ort gemeistert. Ob einen Spielplatz umsetzen, Buswartehäuser gestalten, einen Dorfplatz verschönern oder Wanderwege erneuern – die Landjugend hat es wieder einmal bewiesen: Wi mookt dat! Weiter...

Berkenthin (pm). Baggern, streichen, sägen, hämmern und pflanzen: Am letzten Wochenende hat die Landjugend in Schleswig Holstein gezeigt wo der Hammer hängt. In 37 Gemeinden haben über 1.000 Landjugendliche 72 Stunden lang ehrenamtlich eine gemeinnützige Aufgabe für Ihren Ort gemeistert. Ob einen Spielplatz umsetzen, Buswartehäuser gestalten, einen Dorfplatz verschönern oder Wanderwege erneuern – die Landjugend hat es wieder einmal bewiesen: Wi mookt dat!

Mai 18, 2017

Berkenthin (pm). Das oft schwere Schicksal von indischen Mädchen und Frauen berührt die Mitglieder des LandFrauenvereins Berkenthin mit Angelika von Keiser an der Spitze. Deshalb wird es am Himmelfahrtstag (25. Mai) ein ganztägiges, anspruchsvolles Programm mit der Kirchengemeinde Berkenthin und dem „LIFT e.V. Zukunft für indische Mädchen", geben.  Weiter...

Berkenthin (pm). Das oft schwere Schicksal von indischen Mädchen und Frauen berührt die Mitglieder des LandFrauenvereins Berkenthin mit Angelika von Keiser an der Spitze. Deshalb wird es am Himmelfahrtstag (25. Mai) ein ganztägiges, anspruchsvolles Programm mit der Kirchengemeinde Berkenthin und dem „LIFT e.V. Zukunft für indische Mädchen", geben. 

Mai 17, 2017

Berkenthin (pm). 89 Kinder aus den Klassenstufen vier bis sechs des Standorts Berkenthin der Grund- und Gemeinschaftsschule Stecknitz hatten am 11. Mai die Chance mit dem Schleswig-Holsteinischen Tischtennis-Landestrainer Mirsad Fazlic im Rahmen des Sportunterrichtes den Tischtennissport etwas genauer kennenzulernen. Kleine Ballgewöhnungsübungen, Staffelläufe, Schlagtechniken und vor allem viel Spaß standen auf dem Trainingsprogramm. Diese vom Tischtennis-Landesverband Schleswig-Holstein initiierte Aktion, Tischtennis als Sport bekannter zu machen, hat der TSV Berkenthin dankend angenommen. Weiter...

Berkenthin (pm). 89 Kinder aus den Klassenstufen vier bis sechs des Standorts Berkenthin der Grund- und Gemeinschaftsschule Stecknitz hatten am 11. Mai die Chance mit dem Schleswig-Holsteinischen Tischtennis-Landestrainer Mirsad Fazlic im Rahmen des Sportunterrichtes den Tischtennissport etwas genauer kennenzulernen. Kleine Ballgewöhnungsübungen, Staffelläufe, Schlagtechniken und vor allem viel Spaß standen auf dem Trainingsprogramm.

Mai 16, 2017

Herzogtum Lauenburg (aa). Seit gestern (15. Mai) gilt die amtliche Bekanntmachung des Kreises Herzogtum Lauenburg "Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung 13/2017 zur Aufhebung des Sperrbezirks und Beobachtungsgebietes Börnsen und Umgebung zum Schutz gegen die Geflügelpest durch Wildvögel im Kreis Herzogtum Lauenburg". Damit wurrde der letzte Sperrbezirk und das letzte Beobachtungsgebiet im Kreis Herzogtum Lauenburg aufgehoben. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (aa). Seit gestern (15. Mai) gilt die amtliche Bekanntmachung des Kreises Herzogtum Lauenburg "Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung 13/2017 zur Aufhebung des Sperrbezirks und Beobachtungsgebietes Börnsen und Umgebung zum Schutz gegen die Geflügelpest durch Wildvögel im Kreis Herzogtum Lauenburg". Damit wurrde der letzte Sperrbezirk und das letzte Beobachtungsgebiet im Kreis Herzogtum Lauenburg aufgehoben.

Mai 13, 2017

Herzogtum Lauenburg (pm). Unter dem Motto „Wi mookt dat!“ krempeln über 1.000 Mitglieder des Landjugendverbandes Schleswig-Holstein e.V. vom 18. Mai. bis 21. Mai 2017 gleichzeitig die Ärmel hoch und machen sich stark für ihren Ort. 72 Stunden lang erfüllen 37 Landjugendgruppen gemeinnützige Aufgaben, die ihrem Dorf und der Dorfgemeinschaft zugutekommen. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Unter dem Motto „Wi mookt dat!“ krempeln über 1.000 Mitglieder des Landjugendverbandes Schleswig-Holstein e.V. vom 18. Mai. bis 21. Mai 2017 gleichzeitig die Ärmel hoch und machen sich stark für ihren Ort. 72 Stunden lang erfüllen 37 Landjugendgruppen gemeinnützige Aufgaben, die ihrem Dorf und der Dorfgemeinschaft zugutekommen.

Mai 13, 2017

Krummesse (pm). Nachdem in einem Bienenstand im Stadtteil Vogelsang der Hansestadt Lübeck am 5. Mai 2017 der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut amtlich festgestellt wurde, wird gemäß der Bienenseuchenverordnung die Gemeinde Krummesse nördlich der Verbindungslinie Niedernstraße/Lübecker Straße/Beidendorfer Weg zum Sperrbezirk erklärt. Für den Sperrbezirk gelten nach Paragraf 11 der Bienenseuchen-Verordnung folgende Schutzmaßregeln: Weiter...

Krummesse (pm). Nachdem in einem Bienenstand im Stadtteil Vogelsang der Hansestadt Lübeck am 5. Mai 2017 der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut amtlich festgestellt wurde, wird gemäß der Bienenseuchenverordnung die Gemeinde Krummesse nördlich der Verbindungslinie Niedernstraße/Lübecker Straße/Beidendorfer Weg zum Sperrbezirk erklärt. Für den Sperrbezirk gelten nach Paragraf 11 der Bienenseuchen-Verordnung folgende Schutzmaßregeln:

Mai 12, 2017

Herzogtum Lauenburg (pm). Der Kreiswahlausschuss zur Landtagswahl hat gestern (11. Mai 2017) die endgültigen Wahlergebnisse für die Wahlkreise 34 und 35 festgestellt. Gegenüber dem vorläufigen Ergebnis am Wahlabend gibt es lediglich geringfügige Veränderungen. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Der Kreiswahlausschuss zur Landtagswahl hat gestern (11. Mai 2017) die endgültigen Wahlergebnisse für die Wahlkreise 34 und 35 festgestellt. Gegenüber dem vorläufigen Ergebnis am Wahlabend gibt es lediglich geringfügige Veränderungen.

Mai 10, 2017

Berkenthin (pm). Berkenthin war in diesem Jahr Gastgeber des Kreisturntages, der Saal des Sportzentrums in der Bahnhofstrasse war gut gefüllt. Der 1. Vorsitzende des Kreisturnverbandes Dirk Engelbrecht begrüßte die zahlreichen Gäste, zu denen auch Berkenthins Bürgermeister Michael Grönheim und der 1. Vorsitzende des TSV, Andreas Weber, sowie die Geschäftsführerin des TSV, Stefanie Krähe zählte. Weiter...

Berkenthin (pm). Berkenthin war in diesem Jahr Gastgeber des Kreisturntages, der Saal des Sportzentrums in der Bahnhofstrasse war gut gefüllt. Der 1. Vorsitzende des Kreisturnverbandes Dirk Engelbrecht begrüßte die zahlreichen Gäste, zu denen auch Berkenthins Bürgermeister Michael Grönheim und der 1. Vorsitzende des TSV, Andreas Weber, sowie die Geschäftsführerin des TSV, Stefanie Krähe zählte.

Mai 9, 2017

Krummesse (pm). Zu einem neuen Chorprojekt lädt die Evangelische Kirche zu Krummesse alle interessierten Sängerinnen und Sänger ein. Die Proben beginnen am Mittwoch, 7. Juni, um 19.30 Uhr im Sonnenhaus in der Lübecker Straße 12 in Krummesse. Das Projekt bereitet den Abschlussgottesdienst des diesjährigen Sommerfestes am 2. Juli 2017 in der St. Johanniskirche vor. Weiter...

Krummesse (pm). Zu einem neuen Chorprojekt lädt die Evangelische Kirche zu Krummesse alle interessierten Sängerinnen und Sänger ein. Die Proben beginnen am Mittwoch, 7. Juni, um 19.30 Uhr im Sonnenhaus in der Lübecker Straße 12 in Krummesse. Das Projekt bereitet den Abschlussgottesdienst des diesjährigen Sommerfestes am 2. Juli 2017 in der St. Johanniskirche vor.

Mai 7, 2017

Herzogtum Lauenburg (aa). Schleswig-Holstein hat gewählt. Rund 2,25 Millionen Wahlberechtigte haben dem bisherigen Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) eine Wahlschlappen verpasst. Der strahlende Sieger ist die CDU mit Fraktionschef Daniel Günther. Im Kreis Herzogtum Lauenburg sind im Nordkreis inzzwischen alle Stimmen ausgezählt. Auch hier setzt sich der landesweite Trend fort. Fader Beigeschmack: Die AfD liegt im Lauenburgischen noch ein paar Prozentpunkte höher als im Landesdurchschnitt. Auf Herzogtum direkt können Sie den ganzen Wahltag unter der ‚Lauenburgischen Lupe‘ nochmals nachverfolgen. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (aa). Schleswig-Holstein hat gewählt. Rund 2,25 Millionen Wahlberechtigte haben dem bisherigen Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) eine Wahlschlappen verpasst. Der strahlende Sieger ist die CDU mit Fraktionschef Daniel Günther. Im Kreis Herzogtum Lauenburg sind im Nordkreis inzzwischen alle Stimmen ausgezählt. Auch hier setzt sich der landesweite Trend fort. Fader Beigeschmack: Die AfD liegt im Lauenburgischen noch ein paar Prozentpunkte höher als im Landesdurchschnitt.

Mai 5, 2017

Herzogtum Lauenburg (pm). In einer Resolution haben 22 Bürgermeister aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg ihre ablehnende Haltung zur geplanten Gemeindereform des SSW ausgedrückt (Herzogtum direkt berichtete), darunter viele Bürgermeister kommunaler Wählergemeinschaften. Die aktuell zur Landtagswahl antretenden Freien Wähler, entstanden aus kommunalen Wählergemeinschaften, zeigen sich solidarisch. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). In einer Resolution haben 22 Bürgermeister aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg ihre ablehnende Haltung zur geplanten Gemeindereform des SSW ausgedrückt (Herzogtum direkt berichtete), darunter viele Bürgermeister kommunaler Wählergemeinschaften.

Mai 3, 2017

Herzogtum Lauenburg (wre). Wenn am Sonntag Wahl ist, wird auch über die Zukunft der Dörfer entschieden. So befürchtet etwa die CDU, dass sich der SSW mit ihrer Forderung nach Großgemeinden durchsetzen kann. Geplant ist die Zahl von derzeit 1.100 Kommunen auf 170 zu senken. Wie der SSW-Spitzenkandidat Lars Harms in einem Interview erklärte, sei dies ein zentrales Themen, das es umzusetzen gilt. Er sehe in diesem Punkt auch Unterstützung von einigen SPD und Grünen Vertretern. Mit einer Resolution haben nun 22 Bürgermeister aus dem Kreis klargestellt, dass sie gegen Großgemeinden mit Einwohnern zwischen 8.000 und 10.000 Bürgern sind. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (wre). Wenn am Sonntag Wahl ist, wird auch über die Zukunft der Dörfer entschieden. So befürchtet etwa die CDU, dass sich der SSW mit ihrer Forderung nach Großgemeinden durchsetzen kann. Geplant ist die Zahl von derzeit 1.100 Kommunen auf 170 zu senken. Wie der SSW-Spitzenkandidat Lars Harms in einem Interview erklärte, sei dies ein zentrales Themen, das es umzusetzen gilt. Er sehe in diesem Punkt auch Unterstützung von einigen SPD und Grünen Vertretern.

Mai 2, 2017

Berkenthin (pm). „Ein turbulenter Vormittag mit hochmotivierten Jungs, die Spaß an Hausarbeit hatten.“ Dieses Fazit zog am „Boys Day“ Vorsitzende Angelika von Keiser. Teilgenommen hatten die LandFrauen (OV Berkenthin) und Schüler erneut am „Trainingscamp für Küchenbullen“ Motto dieses Jahr: „Hauswirtschaft - cool, wenn Mann' s kann“. Weiter...

Berkenthin (pm). „Ein turbulenter Vormittag mit hochmotivierten Jungs, die Spaß an Hausarbeit hatten.“ Dieses Fazit zog am „Boys Day“ Vorsitzende Angelika von Keiser. Teilgenommen hatten die LandFrauen (OV Berkenthin) und Schüler erneut am „Trainingscamp für Küchenbullen“ Motto dieses Jahr: „Hauswirtschaft - cool, wenn Mann' s kann“.

April 29, 2017

Herzogtum Lauenburg (pm). Am 11. April 2017 wurde das hochpathogene aviäre Influenzavirus des Subtyps H5N8 durch das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) letztmalig bei einem im Kreis Herzogtum Lauenburg tot aufgefundenem Mäusebussard in der Gemeinde Börnsen nachgewiesen. Mit der Allgemeinverfügung 11/2017 wurde daher ein neuer Wildvogelgeflügelpest-Sperrbezirk sowie ein diesen umgebendes Wildvogelgeflügelpest-Beobachtungsgebiet Börnsen und Umgebung festgelegt. Aufgrund der in der Geflügelpest-Verordnung vorgegebenen Fristen gelten diese Festlegungen fort. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Am 11. April 2017 wurde das hochpathogene aviäre Influenzavirus des Subtyps H5N8 durch das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) letztmalig bei einem im Kreis Herzogtum Lauenburg tot aufgefundenem Mäusebussard in der Gemeinde Börnsen nachgewiesen.

April 28, 2017

Berkenthin (pm). Die Leiterin der Telefonseelsorge in Lübeck, Pastorin Marion Böhrk-Martin, wird am Mittwoch, 26. April, um 19.30 Uhr, über die ehrenamtliche Arbeit der Telefonseelsorge berichten. Die LandFrauen OV Berkenthin mit Vorsitzender Angelika von Keiser an der Spitze, laden dazu einin die Kirche zu Berkenthin. Weiter...

Berkenthin (pm). Die Leiterin der Telefonseelsorge in Lübeck, Pastorin Marion Böhrk-Martin, wird am Mittwoch, 26. April, um 19.30 Uhr, über die ehrenamtliche Arbeit der Telefonseelsorge berichten. Die LandFrauen OV Berkenthin mit Vorsitzender Angelika von Keiser an der Spitze, laden dazu einin die Kirche zu Berkenthin. Der Eintritt ist frei.

April 28, 2017

Berkenthin (pm). Jetzt schon zum fünften Mal lädt der SPD Ortsverein Berkenthin und Umgebung am 1. Mai wieder zu „Talk & Folk am Kanal“ ein. In entspannter Frühschoppenatmosphäre ist auch dieses Jahr ein buntes Programm aus Information und Unterhaltung geplant. Dabei steht die diesjährige Veranstaltung ganz im Zeichen der Landtagswahl eine Woche später. Weiter...

Berkenthin (pm). Jetzt schon zum fünften Mal lädt der SPD Ortsverein Berkenthin und Umgebung am 1. Mai wieder zu „Talk & Folk am Kanal“ ein. In entspannter Frühschoppenatmosphäre ist auch dieses Jahr ein buntes Programm aus Information und Unterhaltung geplant. Dabei steht die diesjährige Veranstaltung ganz im Zeichen der Landtagswahl eine Woche später.

April 27, 2017

Behlendorf (pm).  Das traditionelle Maifeuer der CDU Behlendorf, das auf der „Pferdewiese“  in Behlendorf am 30. April 2017, um 19 Uhr in Behlendorf stattfinden wird, wird auch in diesem Jahr einen besonderen Gast haben. Der CDU Landtagsabgeordnete Klaus Schlie, der im Kompetenzteam des CDU Spitzenkandidaten Daniel Günther für die Innenpolitik zuständig ist, wird dort anwesend sein. Weiter...

Behlendorf (pm).  Das traditionelle Maifeuer der CDU Behlendorf, das auf der „Pferdewiese“  in Behlendorf am 30. April 2017, um 19 Uhr in Behlendorf stattfinden wird, wird auch in diesem Jahr einen besonderen Gast haben. Der CDU Landtagsabgeordnete Klaus Schlie, der im Kompetenzteam des CDU Spitzenkandidaten Daniel Günther für die Innenpolitik zuständig ist, wird dort anwesend sein.

April 22, 2017

Berkenthin (pm). Der CDU Landtagsabgeordnete Klaus Schlie (CDU) wird auf Einladung des Amtsvorstehers Karl Bartels am 25. April 2017 das Amt Berkenthin besuchen. Es wird dabei um einen Gedankenaustausch zu Themen gehen, die den ländlichen Raum in erheblichem Umfang betreffen. Weiter...

Berkenthin (pm). Der CDU Landtagsabgeordnete Klaus Schlie (CDU) wird auf Einladung des Amtsvorstehers Karl Bartels am 25. April 2017 das Amt Berkenthin besuchen. Es wird dabei um einen Gedankenaustausch zu Themen gehen, die den ländlichen Raum in erheblichem Umfang betreffen.

April 20, 2017

Herzogtum Lauenburg (pm). Der Kreis Herzogtum Lauenburg lockert die Aufstallungspflicht für Geflügel. Ab sofort dürfen die Tiere in Teilen des Kreises wieder frei gehalten werden. Die Aufstallpflicht bleibt aber in Sperr- und Beobachtungsgebieten sowie in Risikogebieten bestehen. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Der Kreis Herzogtum Lauenburg lockert die Aufstallungspflicht für Geflügel. Ab sofort dürfen die Tiere in Teilen des Kreises wieder frei gehalten werden. Die Aufstallpflicht bleibt aber in Sperr- und Beobachtungsgebieten sowie in Risikogebieten bestehen.

April 18, 2017

Berkenthin (pm). Wer im Sommer eine kombinierte Bus/Schiffs-Reise erleben will, sollte sich schnell bei den LandFrauen Berkenthin anmelden. Die Reise vom 15. bis 25. Juni geht über Polen mit Danzig und Masuren in das Baltikum. Weiter...

Berkenthin (pm). Wer im Sommer eine kombinierte Bus/Schiffs-Reise erleben will, sollte sich schnell bei den LandFrauen Berkenthin anmelden. Die Reise vom 15. bis 25. Juni geht über Polen mit Danzig und Masuren in das Baltikum.

April 18, 2017

Berkenthin (pm). In der Grund-und Gemeinschaftsschule Stecknitz heißt es am Donnerstag, 27. April, wieder „Jungs an den Herd“. In diesem  flotten „Trainingscamp für Küchenbullen“ können Jungen im Alter zwischen elf und dreizehn Jahren ein komplettes Menü zubereiten und werden in das kleine ABC der Hauswirtschaft geleitet. Weiter...

Berkenthin (pm). In der Grund-und Gemeinschaftsschule Stecknitz heißt es am Donnerstag, 27. April, wieder „Jungs an den Herd“. In diesem  flotten „Trainingscamp für Küchenbullen“ können Jungen im Alter zwischen elf und dreizehn Jahren ein komplettes Menü zubereiten und werden in das kleine ABC der Hauswirtschaft geleitet. LandFrauen des Ortsvereins Berkenthin mit Vorsitzender Angelika von Keiser an der Spitze, begleiten diese Aktion mit Pädagogen aus der Schule nun schon zum dritten Mal.

April 16, 2017

Herzogtum Lauenburg/Kiel (pm). Wie Verkehrsminister Reinhard Meyer am 12. April mitteilte, haben künftig auch kleinere Gemeinden die Möglichkeit, Straßenverkehrsbehörden zu werden und somit in Eigenregie über die örtliche Verkehrslenkung zu entscheiden. Möglich macht dies eine Änderung der Straßenverkehrsrechts-Zuständigkeitsverordnung des Landes, die am 31. März 2017 in Kraft getreten ist. Weiter...

Herzogtum Lauenburg/Kiel (pm). Wie Verkehrsminister Reinhard Meyer am 12. April mitteilte, haben künftig auch kleinere Gemeinden die Möglichkeit, Straßenverkehrsbehörden zu werden und somit in Eigenregie über die örtliche Verkehrslenkung zu entscheiden. Möglich macht dies eine Änderung der Straßenverkehrsrechts-Zuständigkeitsverordnung des Landes, die am 31. März 2017 in Kraft getreten ist.

April 14, 2017

Herzogtum Lauenburg (pm). Nach den beiden Nachweisen des hochpathogenen aviären Influenzavirus vom Subtyp H5N8 bei jeweils einem in den Gemeinden Groß Zecher/Kreis Herzogtum Lauenburg beziehungsweise Heilshoop/Kreis Stormarn verendeten Schwan am 24. März 2017 hat das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) das gleiche Virus am 11. April 2017 bei einem in der Gemeinde Börnsen tot aufgefundenen Mäusebussard erneut nachgewiesen. Der Ausbruch der Geflügelpest ist damit auch bei diesem Wildvogel amtlich festgestellt. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Nach den beiden Nachweisen des hochpathogenen aviären Influenzavirus vom Subtyp H5N8 bei jeweils einem in den Gemeinden Groß Zecher/Kreis Herzogtum Lauenburg beziehungsweise Heilshoop/Kreis Stormarn verendeten Schwan am 24. März 2017 hat das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) das gleiche Virus am 11. April 2017 bei einem in der Gemeinde Börnsen tot aufgefundenen Mäusebussard erneut nachgewiesen. Der Ausbruch der Geflügelpest ist damit auch bei diesem Wildvogel amtlich festgestellt.