Share |

Content about Kultur

Juli 24, 2017

Ratzeburg (pm). Zum ersten Mal bietet die Tourist-Information Ratzeburg eine historische Führung mit der Köchin für Kinder an. "Geschichte zum Anfassen": Das ist das Motto bei der öffentlichen Führung am Donnerstag, 27. Juli 2017, mit der Köchin "Mina" aus dem 12. Jahrhundert. Weiter...

Ratzeburg (pm). Zum ersten Mal bietet die Tourist-Information Ratzeburg eine historische Führung mit der Köchin für Kinder an. "Geschichte zum Anfassen": Das ist das Motto bei der öffentlichen Führung am Donnerstag, 27. Juli 2017, mit der Köchin "Mina" aus dem 12. Jahrhundert.

Juli 23, 2017

Ratzeburg (pm). Zum 250.Todestag des großen Komponisten sendet die Kulturzeit aus Ratzeburg am Sonntag, 23. Juli, um 17 Uhr ein Konzert mit Werken von G.P. Telemann, der 46 Jahre lang Musikdirektor in Hamburg gewesen war. Weiter...

Ratzeburg (pm). Zum 250.Todestag des großen Komponisten sendet die Kulturzeit aus Ratzeburg am Sonntag, 23. Juli, um 17 Uhr ein Konzert mit Werken von G.P. Telemann, der 46 Jahre lang Musikdirektor in Hamburg gewesen war. Zwei Werke stehen im Mittelpunkt der Sendung: die Ouvertüre "Hamburger Ebb und Fluht" und die "Don Quichotte-Suite" Dazu gibt es Wissenswertes über die Werke und den Komponisten.

Juli 21, 2017

Lauenburg (pm). Am Montag, 31. Juli 2017, startet um 10.30 Uhr im Theater Lauenburg ein dreiwöchiger Ferienworkshop. Jeweils montags bis freitags von 10.30 bis 16.30 Uhr – mit Mittagspause inklusive Verpflegung, können Jugendliche ab vierzehn Jahren und auch insbesondere junge Geflüchtete in alle Bereiche des Theaters reinschnuppern. Weiter...

Lauenburg (pm). Am Montag, 31. Juli 2017, startet um 10.30 Uhr im Theater Lauenburg ein dreiwöchiger Ferienworkshop. Jeweils montags bis freitags von 10.30 bis 16.30 Uhr – mit Mittagspause inklusive Verpflegung, können Jugendliche ab vierzehn Jahren und auch insbesondere junge Geflüchtete in alle Bereiche des Theaters reinschnuppern.

Juli 20, 2017

Ratzeburg (pm). Mit „Maria, ihm schmeckt’s nicht“ lieferte Jan Weiler schon einmal die Buch-Vorlage für eine deutsche Komödie. Jetzt wurde sein Roman „Das Pubertier“ mit Star-Besetzung verfilmt. Weiter...

Ratzeburg (pm). Mit „Maria, ihm schmeckt’s nicht“ lieferte Jan Weiler schon einmal die Buch-Vorlage für eine deutsche Komödie. Jetzt wurde sein Roman „Das Pubertier“ mit Star-Besetzung verfilmt.

Juli 20, 2017

Mölln (pm). Der neue Kantor der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Thimo Neumann lädt zu seinem ersten Orgelkonzert an der historischen Scherer-Bünting-Orgel. Das Konzert am Freitag, 28.  Juli, um 19 Uhr in der St. Nicolai-Kirche steht ganz im Zeichen des Reformationsjubiläums. Weiter...

Mölln (pm). Der neue Kantor der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Thimo Neumann (Foto re.) lädt zu seinem ersten Orgelkonzert an der historischen Scherer-Bünting-Orgel. Das Konzert am Freitag, 28.  Juli, um 19 Uhr in der St. Nicolai-Kirche steht ganz im Zeichen des Reformationsjubiläums.

Juli 19, 2017

Klein Zecher (pm).  Im Rahmen der außergewöhnlichen Ausstellung (Bilder, Schmuck, Unikat-Kleidung) von Antje Ladiges-Specht „Der Weg zur Mitte“ in der Alten Schule, wird es am Sonnabend, 22. Juli, um 19 Uhr ein literarisches Rahmenprogramm geben. Eine Gruppe ambitionierter Schriftsteller aus Hamburg und Schleswig-Holstein, die sich „Blut und Feder“ nennt, gastiert bei Künstlerin Antje Ladiges-Specht. Weiter...

Klein Zecher (pm).  Im Rahmen der außergewöhnlichen Ausstellung (Bilder, Schmuck, Unikat-Kleidung) von Antje Ladiges-Specht (Foto re.) „Der Weg zur Mitte“ in der Alten Schule, wird es am Sonnabend, 22. Juli, um 19 Uhr ein literarisches Rahmenprogramm geben.

Juli 19, 2017

Mölln (pm). Da sind sie, lebendig, kreativ und nahbar, die Mitglieder des frisch gebackenen Vereins 'KunstWerk Mölln & Umgebung'. Mit Kinder- und Jugendgruppe, Vereinshaus und vielen unterschiedlichen Künstlern und Kreativen startete am vergangenen Sonntag das KunstWerk gleich vielfältig und aktiv in sein noch junges "Vereinsleben". Weiter...

Mölln (pm). Da sind sie, lebendig, kreativ und nahbar, die Mitglieder des frisch gebackenen Vereins 'KunstWerk Mölln & Umgebung'. Mit Kinder- und Jugendgruppe, Vereinshaus und vielen unterschiedlichen Künstlern und Kreativen startete am vergangenen Sonntag das KunstWerk gleich vielfältig und aktiv in sein noch junges "Vereinsleben".

Juli 17, 2017

Geesthacht (pm). Der Förderkreis Industriemuseum Geesthacht lädt am Freitag, 21. Juli, um 19 Uhr zu einem Vortragsabend in das Kommunikationszentrum des Kernkraftwerkes Krümmel ein. Unter dem Titel " Vom Schiesspulver zum Schurwollteppich" wird der Referent Bastian Müller vom Landesamt für Denkmalpflege, Kiel, über die denkmalgeschützten Gebäude und Baukonstruktionen im Gelände der Düneberger Pulverfabrik referieren. Ein Grußwort für die Stadt Geesthacht spricht der Bürgermeister der Stadt, Olaf Schulze, der seit kurzem beauftragt ist, im Interesse der Stadt Geesthacht über das Gelände der ehemaligen Norddeutschen Teppichfabrik zu verhandeln. Weiter...

Geesthacht (pm). Der Förderkreis Industriemuseum Geesthacht lädt am Freitag, 21. Juli, um 19 Uhr zu einem Vortragsabend in das Kommunikationszentrum des Kernkraftwerkes Krümmel, Elbuferstraße 80, ein. Unter dem Titel " Vom Schiesspulver zum Schurwollteppich" wird der Referent Bastian Müller vom Landesamt für Denkmalpflege, Kiel, über die denkmalgeschützten Gebäude und Baukonstruktionen im Gelände der Düneberger Pulverfabrik referieren.

Juli 17, 2017

Herzogtum Lauenburg (pm). Im Herbst 2010 wurde südlich des Gutes Bliestorf im Kreis Herzogtum Lauenburg im sogenannten „Saal“ das Schöpfwerk abgestellt und es entstand ein rund 25 Hektar großes Feuchtgebiet, wie es im Binnenland von Schleswig-Holstein nur noch selten zu finden ist. Der „Saal“ kann als ein gelungenes Beispiel für die Entwicklung ähnlicher Lebensräume angesehen werden und wäre daher auch auf die Verhältnisse des heute weitgehend entwässerten Duvenseer Moores übertragbar. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Im Herbst 2010 wurde südlich des Gutes Bliestorf im Kreis Herzogtum Lauenburg im sogenannten „Saal“ das Schöpfwerk abgestellt und es entstand ein rund 25 Hektar großes Feuchtgebiet, wie es im Binnenland von Schleswig-Holstein nur noch selten zu finden ist.

Juli 17, 2017

Herzogtum Lauenburg (pm). Die letzten zehn Tage des KulturSommers gehören in guter Tradition dem großen bunten Künstlervolk aus der Region, während die Musik noch einmal ihre für diese Saison typischen Zeichen setzt. Musiker und Sänger, Maler, Bildhauer und Kunsthandwerker, Schauspieler, Poeten und Plattsnacker lassen die Künste in Stadt und Land hoch leben. Weiter...

Herzogtum Lauenburg (pm). Die letzten zehn Tage des KulturSommers gehören in guter Tradition dem großen bunten Künstlervolk aus der Region, während die Musik noch einmal ihre für diese Saison typischen Zeichen setzt. Musiker und Sänger, Maler, Bildhauer und Kunsthandwerker, Schauspieler, Poeten und Plattsnacker lassen die Künste in Stadt und Land hoch leben.

Juli 17, 2017

Salem/Dargow (pm). An diesem Wochenende reist das Kinomobil in den Nordwesten der Schaalsee-Region und hat eine Vorpremiere und eine Bestseller-Verfilmung im Gepäck. Los geht es am Freitag am Salemer Seeufer mit der französischen Komödie „Alibi.com“: Weiter...

Salem/Dargow (pm). An diesem Wochenende reist das Kinomobil in den Nordwesten der Schaalsee-Region und hat eine Vorpremiere und eine Bestseller-Verfilmung im Gepäck.

Juli 16, 2017

Seedorf/Mustin (pm). Veranstaltungen, die die Seele erfreuen müssen wiederholt werden und deshalb lädt die Kirchengemeinde Seedorf / Mustin in diesem Sommer zum dritten Mal zum „Seedorfer Se(e)renadenkonzert“ vor dem Mausoleum auf dem Seedorfer Friedhof ein. Am Sonnabend, 22. Juli 2017, um 18.15 Uhr, nach dem Glockengeläut, findet in und vor dem Mausoleum des Seedorfer Friedhofes das dritte Konzert dieser Reihe statt. Weiter...

Seedorf/Mustin (pm). Veranstaltungen, die die Seele erfreuen müssen wiederholt werden und deshalb lädt die Kirchengemeinde Seedorf / Mustin in diesem Sommer zum dritten Mal zum „Seedorfer Se(e)renadenkonzert“ vor dem Mausoleum auf dem Seedorfer Friedhof ein. Am Sonnabend, 22. Juli 2017, um 18.15 Uhr, nach dem Glockengeläut, findet in und vor dem Mausoleum des Seedorfer Friedhofes das dritte Konzert dieser Reihe statt.

Juli 16, 2017

Ratzeburg (pm). Der Filmclub Burgtheater Ratzeburg zeigt am Montag, 17. Juli, den mehrfach preisgekrönten Dokumentarfilm „Zwischen den Stühlen“. Beginn ist um 20 Uhr im Großen Haus des Burgtheater. Weiter...

Ratzeburg (pm). Der Filmclub Burgtheater Ratzeburg zeigt am Montag, 17. Juli, den mehrfach preisgekrönten Dokumentarfilm „Zwischen den Stühlen“. Beginn ist um 20 Uhr im Großen Haus des Burgtheater.

Juli 15, 2017

Ratzeburg (pm). Zum 250.Todestag des großen Komponisten sendet die Kulturzeit aus Ratzeburg am Sonntag, 16. Juli, um 17 Uhr ein Portrait des Tonkünstlers, der 46 Jahre lang Musikdirektor in Hamburg gewesen war. Die biografischen Anmerkungen werden eingebettet in die einzelnen Tanzsätze der Tafelmusik des großen Meisters. Weiter...

Ratzeburg (pm). Zum 250.Todestag des großen Komponisten sendet die Kulturzeit aus Ratzeburg am Sonntag, 16. Juli, um 17 Uhr ein Portrait des Tonkünstlers, der 46 Jahre lang Musikdirektor in Hamburg gewesen war. Die biografischen Anmerkungen werden eingebettet in die einzelnen Tanzsätze der Tafelmusik des großen Meisters.

Juli 14, 2017

Mölln (pm). Ein neuer Stern am Vereinshimmel zum Thema Kreativität, Kunst & Kultur. Mit einer großen Eröffnungsfeier am Sonntag, 16. Juli, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr in der alten Ziegelei Mölln öffnet der Verein "KunstWerk Mölln & Umgebung" seine Tore. Weiter...

Mölln (pm). Ein neuer Stern am Vereinshimmel zum Thema Kreativität, Kunst & Kultur. Mit einer großen Eröffnungsfeier am Sonntag, 16. Juli, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr in der alten Ziegelei Mölln öffnet der Verein "KunstWerk Mölln & Umgebung" seine Tore.

Juli 14, 2017

Kuddewöhrde (pm). Am Sonnabend, 15. Juli 2017, lädt der Kirchenchor Kuddewörde zu einer sommerlichen Abendmusik in die Andreaskirche, Am Brink 2a, ein. Beginn ist um 18 Uhr. Weiter...

Kuddewöhrde (pm). Am Sonnabend, 15. Juli 2017, lädt der Kirchenchor Kuddewörde zu einer sommerlichen Abendmusik in die Andreaskirche, Am Brink 2a, ein. Beginn ist um 18 Uhr.

Juli 13, 2017

Ratzeburg (pm). Der städtische Kindergarten und die Stadtjugendpflege Ratzeburg freuen sich, das der König der Kinderdisco erneut ein Familienkonzert in Ratzeburg gibt. Am Sonnabend, 7. Oktober, ab 15 Uhr heißt es „Volle Kraft voraus“ mit Volker Rosin in der Riemannhalle Ratzeburg. Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung hat Bürgermeister Rainer Voß übernommen. Weiter...

Ratzeburg (pm). Der städtische Kindergarten und die Stadtjugendpflege Ratzeburg freuen sich, das der König der Kinderdisco erneut ein Familienkonzert in Ratzeburg gibt. Am Sonnabend, 7. Oktober, ab 15 Uhr heißt es „Volle Kraft voraus“ mit Volker Rosin in der Riemannhalle Ratzeburg. Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung hat Bürgermeister Rainer Voß übernommen.

Juli 13, 2017

Mölln (pm). Das Orchester der Universität zu Lübeck wurde 1991 von einer kleinen Gruppe musikbegeisterter Medizinstudenten gegründet. Seither ist es zu einer stattlichen Größe von knapp 70 Mitgliedern herangewachsen und setzt sich größtenteils aus Studenten der Universität zu Lübeck zusammen; es steht jedoch auch anderen Interessierten offen. Weiter... 

Mölln (pm). Das Orchester der Universität zu Lübeck wurde 1991 von einer kleinen Gruppe musikbegeisterter Medizinstudenten gegründet. Seither ist es zu einer stattlichen Größe von knapp 70 Mitgliedern herangewachsen und setzt sich größtenteils aus Studenten der Universität zu Lübeck zusammen; es steht jedoch auch anderen Interessierten offen.

Juli 13, 2017

Mölln (pm). Der Itzehoer Maler Karl-Heinz Kock zeigt im Rahmen des KulturSommers am Kanal 2017 seine Gemälde unter dem Titel „Bild – Ereignis – Bild“ im Stadthauptmannshof ,Hauptstraße 150. Die Ausstellung kann noch bis zum 30. Juli gesehen werden. Die Öffnungszeiten sind samstags und sonntags von 11 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weiter...

Mölln (pm). Der Itzehoer Maler Karl-Heinz Kock zeigt im Rahmen des KulturSommers am Kanal 2017 seine Gemälde unter dem Titel „Bild – Ereignis – Bild“ im Stadthauptmannshof ,Hauptstraße 150. Die Ausstellung kann noch bis zum 30. Juli gesehen werden. Die Öffnungszeiten sind samstags und sonntags von 11 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Juli 11, 2017

Mölln (pm). Die Kreismusikschule Herzogtum Lauenburg und die Stiftung Herzogtum Lauenburg laden ein zur Aufführung "Der Klangsee". Los geht es am Sonntag, 16. Juli 2017, um 16.30 Uhr, am Pinnsee in Mölln. Weiter...

Mölln (pm). Die Kreismusikschule Herzogtum Lauenburg und die Stiftung Herzogtum Lauenburg laden ein zur Aufführung "Der Klangsee". Los geht es am Sonntag, 16. Juli 2017, um 16.30 Uhr, am Pinnsee in Mölln.

Das eigens von der Kreismusikschule komponierte Werk, besetzt mit 60 Instrumentalisten und Dozenten der Kreismusikschule, findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe des diesjährigen Kultursommers statt. Der Eintritt ist frei.

Juli 11, 2017

Mustin/Segrahn (pm).  Das Norddeutsche Freiluftkino startet diese Woche in seine 16. Open-Air-Saison. Den Anfang machte am Freitag, 14. Juli, in Mustin am Kleinen See die erfolgreichste deutsche Komödie der letzten Monate „Willkommen bei den Hartmanns“: Nach dem Besuch eines Flüchtlingsheims öffnet Angelika (Senta Berger) ihr Herz und ihr Haus und quartiert kurzerhand den Flüchtling Diallo (Eric Kabongo) zu Hause ein - gegen den Willen ihres Mannes Richard (Heiner Lauterbach). Weiter... 

Mustin/Segrahn (pm).  Das Norddeutsche Freiluftkino startet diese Woche in seine 16. Open-Air-Saison. Den Anfang machte am Freitag, 14. Juli, in Mustin am Kleinen See die erfolgreichste deutsche Komödie der letzten Monate „Willkommen bei den Hartmanns“. Heute geht es weiter in Segrahn mit dem Film „Paula“.

Juli 10, 2017

Tensfeld (pm). Die Sommerferien sind nah, die Urlaubspläne geschmiedet - doch auch kommende Wochenende soll nicht langweilig werden. Am Sonnabend, 15. Juli 2017, heißt es wieder „Stiefel an, Hammer in die Hand und auf zur Schatzsuche in Milliarden Jahren Erdgeschichte“. Von 14 bis 15.30 Uhr lädt der GeoPark Nordisches Steinreich zur geologischen Exkursion ins Kieswerk Fischer in Tensfeld ein. Ob Schneckenschalen, Donnerkeile oder glitzernde Minerale – von klein bis groß findet hier jeder kleine Schätze für die Fensterbank. Weiter...

Tensfeld (pm). Die Sommerferien sind nah, die Urlaubspläne geschmiedet - doch auch kommende Wochenende soll nicht langweilig werden. Am Sonnabend, 15. Juli 2017, heißt es wieder „Stiefel an, Hammer in die Hand und auf zur Schatzsuche in Milliarden Jahren Erdgeschichte“. Von 14 bis 15.30 Uhr lädt der GeoPark Nordisches Steinreich zur geologischen Exkursion ins Kieswerk Fischer in Tensfeld ein.

Juli 9, 2017

Büchen (pm). Am Donnerstag, 13. Juli, um 19.30 Uhr wird die Folk-Band „The Style Bandits“ die Besucher der Priesterkate in Büchen begeistern. Die drei sympathischen Musiker verbinden in ihrem Programm "Celtomania" traditionelle Lieder und Instrumentals aus Irland, Schottland und der Bretagne mit eigenen Songs. Weiter...

Büchen (pm). Am Donnerstag, 13. Juli, um 19.30 Uhr wird die Folk-Band „The Style Bandits“ die Besucher der Priesterkate in Büchen begeistern. Die drei sympathischen Musiker verbinden in ihrem Programm "Celtomania" traditionelle Lieder und Instrumentals aus Irland, Schottland und der Bretagne mit eigenen Songs.

Juli 9, 2017

Mölln (pm). Den musikalischen Auftakt zur Veranstaltungsreihe „Musik im Park“ macht am 16. Juli ein kleines Jazz-Festival. Von 15 bis 20 Uhr sorgen drei Jazz-Formationen sowie ein Swinging Orchestra für ganz unterschiedliche Klangerlebnisse. Mit dabei ist das David Grabowski Quartett, EckArtSchaar, Ido Spak the Jazz Traveler sowie das Swinging Orchestra Schönberg. Weiter...

Mölln (pm). Den musikalischen Auftakt zur Veranstaltungsreihe „Musik im Park“ macht am 16. Juli ein kleines Jazz-Festival. Von 15 bis 20 Uhr sorgen drei Jazz-Formationen sowie ein Swinging Orchestra für ganz unterschiedliche Klangerlebnisse.